Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 655.

Dienstag, 14. November 2017, 20:38

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Ach Himmel, mir rinnt im Moment die Zeit etwas durch die Finger. Das Cockerkind ist inzwischen schon 14 Monate alt und das erste mal läufig. Aber sie schlägt sich tapfer und bis jetzt ist alles noch sehr entspannt. Sira ist einfach ein Zuckerpüppchen, ein Hund, den man einfach lieb haben muß und eigentlich ständig knuddeln könnte. Im Agility ist sie auch schon sehr fleißig dabei und ich bin gespannt, was wir über den Winter in der Hallensaison zustande bringen. Hier mal ein kleines Bilder-Update...

Dienstag, 25. Juli 2017, 17:01

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Zitat von »Bluenote« Ich will einen Cocker haben! Verstehe ich total. Ich bin dieser Rasse inzwischen auch mit Haut und Haaren verfallen und seit Siras Einzug ist es mit der Idee, auch mal einen Pudel zu wollen, kompl. vorbei. Der nächste Hund wird sicher auch wieder ein Cocker und wenn es sich aus geht, gerne wieder ein Roohaner. Zitat von »LaraLiina« Sie ist echt waaaahnsinnig süss *.* als Kind war ich immer mit Nachbars Cocker spazieren, ich mag diese Hunde, die sind einfach cool und war so ...

Dienstag, 25. Juli 2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Zitat von »catba« tolle Bilder und sie entwickelt sich noch schöner (Foto) Ja, sie hat sich vom Baby wirklich zu einer wunderschönen kleinen Cockerdame entwickelt, deren bezauberndes Wesen jeden für sich einnimmt. Wir haben es keine Sekunde bereut, sie zu uns genommen zu haben und ich würde jederzeit wieder einen Cocker von diesem Züchter nehmen. Ihre Schwester lebt bei einer Freundin und Vereinskollegin. Rosy ist in ihrer Art zwar etwas ruhiger, aber hat ein genauso liebes und freundliches Wes...

Montag, 24. Juli 2017, 17:59

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Zitat von »Husky92« Sind da nur etwa Sira's Ohren gewachsen ? Echt süss Nein, die ganze Maus ist gewachsen. Hier mal ein Vergleich vom März zum Juli 2017 index.php?page=Attachment&attachmentID=2266

Montag, 24. Juli 2017, 15:10

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Danke Euch. Ja Sira ist einfach nur eine Zuckerschnute. Ein so liebes, immer gut gelauntes, freundliches Hundekind, das man es manchmal gar nicht fassen kann. Und Velvet, der der Verlust von Silky doch sehr zugesetzt hat und die am Anfang auch an Siras Einzug zu knabbern hatte, hat sich inzwischen wieder gefangen und ist nun auch körperlich wieder auf einem guten Weg. Sie hat Sira inzwischen akzeptiert und auch wenn sie es öffentlich nicht zugeben würde, wenn sie sich unbeobachtet fühlt, dann sp...

Montag, 24. Juli 2017, 12:30

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update Gestern hatten wir einen kleinen Fototermin im Garten. Velvet hat auch Spaß Renn-Flash Meine Süße

Dienstag, 16. Mai 2017, 23:30

Forenbeitrag von: »Anij«

Halsbänder aus Paracord

Ja normales Wasser auf alle Fälle, Salzwasser nicht so, das gibt einen unschönen weißen Film vom Salz. Aber ich denke man kann es dann durch waschen wieder schön kriegen.

Dienstag, 16. Mai 2017, 17:00

Forenbeitrag von: »Anij«

Halsbänder aus Paracord

Danke Dir. Das erste Geschirr, das ich ihr gemacht habe war dies hier. Eigentlich wollte ich noch etwas warten, aber da das kleine Frl. sein von einem Vorgängerhund geerbtes Geschirr kurzerhand zerlegt hat (ok, sie konnte nix dazu, meine Mutter hatte es fahrlässiger Weise auf den Boden gelegt ), blieb mir nichts anderes übrig, als tätig zu werden. Die Sterne haben übrigens nichts mit Weihnachten zu tun, Sira bedeutet Stern und über ihren Papa, der Morgenstern von Roohan, gehört sie zur Sternlini...

Montag, 15. Mai 2017, 22:34

Forenbeitrag von: »Anij«

Halsbänder aus Paracord

Das Cockerkind hat gestern für den Urlaub noch ein schönes Outfit bekommen.

Mittwoch, 10. Mai 2017, 22:56

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Der Bart ist ab. Einen Tag bevor Sira 8 Monate alt wurde, waren wir bei Tino, dem Züchter zum Haare schneiden. Nach einer Stunden und 15 Minuten hatte sie es geschafft und war danach rechtschaffen müde

Dienstag, 2. Mai 2017, 10:41

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Zitat von »cindy« Ohh Sira, du bist sooo eine süsse Maus Ja, das ist sie absolut. Einfach nur lieb und süß, ohne Arg. Nach einem Hund wie Silky, merke ich jetzt erst bei Sira, wie sehr ich all die Jahre bei Begegnungen mit fremden Menschen unter Druck und Anspannung gestanden habe, aus lauter Angst, daß ihn jemand anfasst, obwohl ich gesagt habe, man soll ihn bitte in Ruhe lassen. Es gibt ja leider immer wieder solche blöden Zeitgenossen, die meinen jetzt müssten sie den Hund erst recht streich...

Montag, 1. Mai 2017, 23:59

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Ich denke so sieht ein glückliches Cockerkind aus Und die Agi-Karriere ist auch gesichert, das Kind kann fliegen. In welcher Linie Dumbo mit gewirkt hat, konnte mir die Züchterin nicht sagen. *lach2* *lach2* Sitz kann sie auch.............naja eigentlich.............manchmal...........wir clickern noch. Mein Versuch die Mädels schön nebeneinander sitzend zu fotografieren ist gescheitert *kicher* Velvet scheint zu denken: "Dieses Kind!" Man sieht förmlich, wie sie die Augen rollt. Und so langsam ...

Dienstag, 4. April 2017, 23:59

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Zitat von »Oraya« Zuckersüss meine Chefin ihr Welpe sieht fast gleich aus Hat sie auch einen Orschi??

Dienstag, 4. April 2017, 21:47

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Wir mußten heute mit Velvet zum TA, da sie eine Bindehautentzündung hat. Sira haben wir mit genommen, damit sie nicht denkt beim TA gibt's immer Untersuchung. Unsere beiden TÄ, es ist eine Gemeinschaftspraxis, die Beide sehr traurig waren, als Silky eingeschläfert werden mußte, waren ganz entzückt von der kleinen Cockermaus. Sie ist aber auch wirklich bezaubernd.

Montag, 3. April 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Ich danke Euch. Ja, die Süße ist ein wunderschönes kleine Cockerkind. Man kann kaum die Finger von ihr lassen und möchte sie unentwegt knuddeln. Zum Glück ist sie ein absoluter Kampfschmuser.

Montag, 3. April 2017, 17:54

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Zitat von »cindy« Schade wohnst du so weit weg, den die würde ich glatt klauen kommen Das glaube ich Dir unbesehen, aber da bist Du nicht die Einzige.

Montag, 3. April 2017, 17:12

Forenbeitrag von: »Anij«

Sira

Seit dem 24.03.2017 verstärkt Vanessa Tugendhaft von Roohan, Rufname Sira, unsere Cockergang. Nachdem wir Silky am 09.03.17 kurzer, schwerer Krankheit leider über die RBB gehen lassen mußten. war schnell klar, daß wir nicht zu lange mit einem neuen Hund warten durften, um Velvet die Eingewöhnung nicht zu schwer zu machen. Da war es für uns perfekt, daß der Zwinger Cocker von Roohan sich entschlossen hat, die kleine Orschi-Maus, die sie zusammen mit ihrer Schwester aus dem Septemberwurf letzten J...

Dienstag, 17. Januar 2017, 22:17

Forenbeitrag von: »Anij«

Halsbänder aus Paracord

Zitat von »Angi« Zitat von »Anij« Zitat von »Angi« Bisher habe ich nur 550er Typ 4 verarbeitet. Typ 3 könnte ich mir für meinen Hund auch noch vorstellen. Aber ich glaube für die feineren Schnüre hat sie dann doch ab und an zu viel Kraft im Kreuz. Ähm 550er ist Typ 3. Bei der Weichnachtsleine ist zwar Typ 1 verarbeitet, aber mit 16 Seilen (deswegen mit Typ 1, weil 16 Seile in Typ 3, das ist keine Leine mehr, das ist ein Tau), somit ist diese Leine am Ende sicher genauso für große Hunde geeignet...

Samstag, 14. Januar 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »Anij«

Halsbänder aus Paracord

Zitat von »Angi« Bisher habe ich nur 550er Typ 4 verarbeitet. Typ 3 könnte ich mir für meinen Hund auch noch vorstellen. Aber ich glaube für die feineren Schnüre hat sie dann doch ab und an zu viel Kraft im Kreuz. Ähm 550er ist Typ 3. Bei der Weichnachtsleine ist zwar Typ 1 verarbeitet, aber mit 16 Seilen (deswegen mit Typ 1, weil 16 Seile in Typ 3, das ist keine Leine mehr, das ist ein Tau), somit ist diese Leine am Ende sicher genauso für große Hunde geeignet, wie eine Typ 3 mit 8 Seilen. Ich...

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 17:52

Forenbeitrag von: »Anij«

Halsbänder aus Paracord

Ich nehme für das Verkleinern den Fotosizer. Die kostenlose Version reicht vollkommen und man kann sehr komfortabel auch große Mengen Bilder verkleiner. Die Leine habe ich mit einer Kumihimoscheibe gemacht. Allerdings, da das der Yatsu Kongo 16 ist, habe ich Typ 1 genommen. Wäre jetzt so für immer nicht mein Ding, da das Typ 1 viel glatter und härter als das Typ 3 ist, aber für den Weihnachtsgag mit den Mützen mußte es einfach mal her halten, denn mit Typ 3 und 16 Cords auf der Scheibe bekommt m...