Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 699.

Montag, 6. November 2017, 19:03

Forenbeitrag von: »gioia«

Schrittzähler | fitbit

Hat jemand Interesse an einem fast neuen Fitbit Charge 2 (wurde auf Garantie im September augetauscht)? Grösse L, schwarzes Band.

Donnerstag, 2. November 2017, 10:55

Forenbeitrag von: »gioia«

Wenn der Hund älter wird

Danke Tabasco... mich beschäftigt das Thema natürlich auch mit meinem alten Mann.

Montag, 30. Oktober 2017, 10:32

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

Sa und So habe ich Keo jeweils 100 mg (50 mg morgens und 50 mg abends) gegeben. Er lief schöner (wobei man bei ihm ja nicht von schön reden kann, hihi), war daheim mehr unterwegs und hat gefühlt tiefer geschlafen. Vom Kopf her war er normal. Ich denke ich werde das so weitermachen und bei Bedarf auf 200 mg erhöhen.

Freitag, 27. Oktober 2017, 13:33

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

wuschy: Danke. Keo ist nun 13 Jahre alt. Doch ein rechtes Alter, da er schon lange Arthrose/ED/Spondylose hat. Er wirkt grundsätzlich zufrieden und geniesst seinen Garten und seine eher kurzen Gassirunden.

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:32

Forenbeitrag von: »gioia«

Wenn der Hund älter wird

Daran hab ich gar nicht mehr gedacht, Ghiro ist kastriert oder? Keo ist unkastriert und vergrösserte Prostata ist normalerweise eher ein Thema bei unkastrierten Rüden. Hab jetzt grad gegoogelt und es kann anschauend auch bei kastrierten Rüden vorkommen.

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:29

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

Dankeschön für Deine Erklärungen!

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:27

Forenbeitrag von: »gioia«

Wenn der Hund älter wird

Keo hat getröpfelt als seine Prostata vergrössert war.

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 12:15

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

Ja auf dem Berg haben wird jeweils auch dabei, stimmt. Danke Euch allen für die Erfahrungsberichte. Bin sehr zuversichtlich, dass das Tramal Keo hilft eine schmerzfreiere noch verbleibende Zeit zu haben. Ahja und hasch-key und natürlich auch andere: Ab wann würdest Du einen Mediwechsel von Carprox zu was anderem noch versuchen? Jetzt, also mit Tramal oder wenn das Tramal nicht so wirkt wie gewünscht. Keos Magendarm-Trakt ist eher empfindlich und die Dauergabe von Carprox (seit ca. 2015, einfach ...

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 11:53

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

Danke für Eure Antworten! Schneeflocken: Das hört sich gut an, also dass der Hund nicht müde wurde. Hoffe es ist dann bei Keo auch so. Roma: Danke. Ich weiss, dass Tramal rechte Nebenwirkungen haben kann, ich hab das daheim als Notfallmedi wenn was unterwegs im Ausland was passiert und keine medizinische Hilfe innert nützlicher Zeit verfügbar ist oder man länger mühsam transportiert werden müsse. Mein Arzt meinte nur mal, dass ich das vor einem Notfall mal ausprobieren soll, hab ich allerdings n...

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 11:01

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

Ich hatte schon das Gefühl, dass ihm das Gabapentin gut tut. Bis vor ein paar Wochen hab ich ihn nur 100mg gegeben und seit es ihm schlechter geht bin ich auf 200 hoch. Ich werde sicher probieren mit dem wieder runterzugehen wenn er das Tramal guet verträgt.

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 10:35

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

Danke für die Antwort. Ich probier das Tramal erst am Weekend aus, ich will sehen wie er sich verhält und fange mal mit 50mg morgens und 50mg abends an. Habe schon das Gefühl, dass er durch das Gabapentin ‚träger‘ ist. Ich will ja auch nicht, dass er dann nur noch belämmert in der Ecke liegt und nichts mehr mitkriegt. Ich will einfach wieder, dass er wieder ‚mehr‘ ohne Schmerzen machen kann. An manchen Tagen (und die werden immer mehr) mag er nur um die Ecke gehen um das Geschäft zu erledigen. A...

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 09:49

Forenbeitrag von: »gioia«

Tramal

Hallo zäme Wer hat Erfahrung mit Tramal für den Hund, v.a. als Langzeitgabe? Keo wird nun immer älter und nun habe ich das Gefühl, dass die Schmerzmedis oft nicht mehr ausreichen (seit einigen Wochen ist er auf der Höchstdosis 125 mg Carprox und 200 mg Gabapentin). Mir wurde nun Tramal (Maximaldosis 300 mg/Tag) vorgeschlagen. Danke für Eure Antworten.

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 21:31

Forenbeitrag von: »gioia«

Junes Gesundheitsthread

Ich habe hier einen neuen Thread erstellt... gerne passe ich noch den Titel an wenn Du möchtest Betti.

Samstag, 7. Oktober 2017, 13:57

Forenbeitrag von: »gioia«

GPS Gerät für Waldwege

Ich häng meine Frage mal hier an: Wer arbeitet mit den OSM-Karten (in Verbindung mit einem Garmin) und wie ist da die Erfahrung? Mich interessieren folgendes am meisten: - Hat jemand ein Garmin 64s? Wenn ja: Wie bist Du zufrieden? - Wandern in der Schweiz (auch Alpen) - Kann man auch auf der Strasse damit navigieren, also kann man sich ein normales Auto-Navi dann sparen? - Wie sind die OSM Karten fürs Ausland (Konkret: Australien) und/oder mit welcher hast Du Erfahrung? Danke schonmal!

Sonntag, 1. Oktober 2017, 18:15

Forenbeitrag von: »gioia«

Erfahrungen mit Collagile Dog

Hallo zäme Es gibt ja bereits einen Collagile Thread, der ist allerdings schon ein paar Wochen alt. Ich wollte hier also fragen, wer Erfahrungen mit Collagile Dog hat? Oder auch mit ähnlichen Produkten, die ähnliche Inhaltsstoffe haben? Ich gebe es Keo nun seit ca. 2 Wochen und... gestern ist er das erste Mal wieder seit ewiger Zeit aufs Sofa gehüpft! Auch habe ich das Gefühl er mag weiter laufen und heute hat er sich auf dem Spaziergang hingelegt und hat sich im Gras gewälzt! Das hat er auch sc...

Sonntag, 10. September 2017, 18:55

Forenbeitrag von: »gioia«

5 Wochen Wanderurlaub irgendwo

durch diverse länder: https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A…ernwanderweg_E1

Sonntag, 10. September 2017, 17:44

Forenbeitrag von: »gioia«

5 Wochen Wanderurlaub irgendwo

wie wärs mit einem teil vom E1?

Dienstag, 22. August 2017, 17:25

Forenbeitrag von: »gioia«

Kontrolle Harndrang nach Katheter

Merci Conny! Hatte noch mit dem TA Kontakt und er meinte, dass es auch eine Blasenentzündung sein könnte. Es sollte schnell besser werden. Nun sollte der Herr auch wiedermal anfangen zu essen, er ist ein mega Klappergestell. :-/

Dienstag, 22. August 2017, 11:27

Forenbeitrag von: »gioia«

Kontrolle Harndrang nach Katheter

Also es ist seit gestern schon besser geworden. Als Abschied hat er dann noch in den Gang vom Tierspital gepinkelt. Gestern und in der Nacht hat er im liegen noch Harn verloren (zum Glück hab ich noch mit einem Müllsack und Tüechli drüber abgedeckt) und jetzt sind die Bettli trocken.

Dienstag, 22. August 2017, 11:20

Forenbeitrag von: »gioia«

Kontrolle Harndrang nach Katheter

Hallo zäme Keo war letzte Woche im Tierspital und hatte eine längere Zeit auch einen Katheter weil die Blase nach einer Blasenstein-OP noch ein ganz kleines Loch hatte. Das ist mittlerweile gut verheilt und Keo auch wieder daheim seit gestern Abend. Jetzt ists so, dass er die Kontrolle über seinen Harndrang nicht hat. Er steht auf und es kann sein, dass er nach ein paar Schritten dringend Wasser lassen muss. Er trinkt viel und ich lasse ihn auch so oft wie möglich in den Garten und manchmal reic...