Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 121.

Dienstag, 21. April 2015, 22:30

Forenbeitrag von: »Bullship«

Reaktionen anderer Menschen auf einen sog. Kampfhund

Das ist wahr. Es gibt so viele tolle Menschen (mit und ohne Hund) die dich und Wuffel nicht in ihrem Leben missen wollen.

Dienstag, 21. April 2015, 22:09

Forenbeitrag von: »Bullship«

Reaktionen anderer Menschen auf einen sog. Kampfhund

England Die Einreise mit Pit Bull, Dogo Argentino, Tosa Inu und Fila Brasileiro ist verboten. Sonst darfst du mit Hundi einreisen. Sogar mit 5 Hundis - Aber nicht mit mehr. Ich habe die Engländer als sehr freundlich und offen gegenüber meinen Hunden erlebt. In der City waren wir nicht. Für Mensch und Hund ist es aber echt mega schön, gibt viel zu sehen! Ob man Pech oder Glück hat was die Häufigkeit von negativen Reaktionen betrifft weiss man nie im Voraus. Musste mit Tiger z.B schon zum Tierarzt...

Dienstag, 21. April 2015, 14:54

Forenbeitrag von: »Bullship«

Chewiis und Nemos Welt

Wow!!!

Dienstag, 21. April 2015, 14:49

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Farblich ja, da hast du sehr schöne Exemplare genannt Stimme dir zu, Haltebedingung ist wichtiger. Später kann man immer mal noch ein zweites oder drittes Tier anschaffen, welches eine anspruchsvollere Haltung fordert aber einem farblich vielleicht etwas besser gefällt. Also mir gefallen ja auch braune und schwarze Spinnen, das ist dann halt Gescmackssache hi hi

Dienstag, 21. April 2015, 11:47

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

@Anusch: xxl-300jahre-Spinnenhalter Balfouri's ziehen sich schnell mal zurück wenn sie sich gestört fühlt. Wie von Vanlaar schon erwähnt ist auch sie Dämmerungsaktiv, da zeigt sie sich auch gerne mal vor der Höhle. Unterschlupf (Korkhöhlen) wird von ihr gut angenommen. Sie verschliessen den Höhleneingang immer wieder. Jungtiere können manchmal etwas schwierig sein in der Aufzucht. Diese Spinnenart kann in Gruppen gehalten werden, das erfodert jedoch schon etwas Erfahrung da auch die Balfouri Kan...

Samstag, 11. April 2015, 22:39

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Zitat von »Yokipi« Grammostola pulchra, Pamphobeteus platyomma, Aphonopelma bicoloratum, Ephebopus cyanognathus, Megaphobema robustum und Chromatopelma cyaneopubescens. Nicht schlecht, 3 Königskobras und noch immer Platz für weitere sehr grosse Tiere. Uns brachte Albert (unser KK Bübli) ja schon ein bisschen zum verzweifeln Hast du Mädels oder Jungs? Jaaa Terri auf jeden Fall selber bauen für so grosswerdende Tiere. Würdest ja nie was passendes finden wenn du da Terri-Shop's & CO abklappern wür...

Freitag, 10. April 2015, 09:26

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Mein Bekannter hat mich eben darüber informiert dass sein Aphonopelma bicoloratum Bock verstorben ist. Schade! Wir hatten gehofft unser Weibchen mit dem Bock zu verpaaren. Interessenten hätten wir mitlerweile genug, nun haben wir aber keinen Bock mehr für eine Verpaarung Ob wir einen anderen geeigneten Bock finden, wird sich zeigen. Ich hoffe es sehr! Drückt uns die Daumen!

Dienstag, 31. März 2015, 15:24

Forenbeitrag von: »Bullship«

Die Zecken sind los!

Bisher noch immer Zecken-Frei Hoffe das bleibt so!

Montag, 5. Januar 2015, 18:18

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Ja, sie können sehr schnell sein wenn sie wollen ;-) Das ist schon okay so, auf jeden Fall. Die Spinne jedes Mal aus dem Terri zu nehmen wäre massiv mehr Stress für DAS Sheldon (bei uns ist auch alles ein "das" ). Es könnte die Spinne aggressiv machen, so dass sie jedes Mal gleich drauflos springen würde - Man hat schon Einfluss auf das Tier. Wir nehmen die Spinnen auch nicht in die Hand, Spinnen gehören nicht auf die Hand, den Kopf oder sonst wohin. Wenn man ein Tier zum anfassen braucht, gibt ...

Sonntag, 28. Dezember 2014, 17:31

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Ich finde es schon gut, vernünftig & richtig dass du dir Gedanken gemacht hast & auch gerne im Voraus ein wenig die Praxis kennenzulernen mit allem drum herum. Das zeigt nur deinen gesunden Menschenverstand Hihi, ach das hätte doch bestimmt ganz super ausgesehen mit den dicksten Handschuhen und einer 50cm Pinzette Ist aber cool dass du so schnell ein Händchen dafür bekommen hast und absolut keine Horrorvorstellung eingetreten ist! Gewisse Leute sind eben geborene Spinnen-Junkies/Fans/Liebhaber R...

Sonntag, 28. Dezember 2014, 16:25

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

@Bea; Ich finde es total abartig. Was spühlen wir Menschen denn das Klo runter? Einen Haufen Schei**** - Fische sind doch keine Schei***!!! Die gehören definitiv nicht ins Klo. Ja Fische sehen schön aus, ein schön dekoriertes und gut gepflegtes Aquarium ist sehr dekorativ für das Auge, das ändert aber nichts an der Tatsache dass da Tiere leben & es viel mehr wie "Deko" ist. Aber da muss ich dir leider recht geben - viele halten Fische nur als Deko @Bluenote; Ja, sicherlich. Es ist ja keine gross...

Sonntag, 28. Dezember 2014, 15:22

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

So passiert es sicherlich vielen Tieren dass sie abgegeben werden weil sie nicht auf Knopfdruck wie ein programmierter Computer reagieren & gleich Babies auspucken. Das tun wir Menschen ja auch nicht, manchmal braucht es eben mehr wie einen Versuch bis der Storch kommt. Natur ist Leben & das funktioniert nunmal nicht wie ein Computer. Bei den Fischen bin ich schockiert über die Anzahl der Tiere die einfach das Klo runtergespühlt werden.... Wenn man die Fische nicht behalten kann/möchte dann kann...

Sonntag, 28. Dezember 2014, 15:12

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Ist halt so eine Sache. Denken sich viele einfach mal "Oh toll komm lass uns die mal verpaaren" und wenns nicht funktioniert werden die Tiere abgegeben & ein Gerücht entsteht/bekommt Gewicht durch eine neue "Bestätigung". Die allerwenigsten die züchten sind auch wirklich Züchter & dementsprechend sind die meisten nicht gut genug informiert. Es ist meist nur just for fun - Mehr nicht. Sehr traurig Sowas unterstützen wir aber auch nicht, auch wenn wir sonst wirklich gerne helfen wenn Bedarf besteh...

Samstag, 27. Dezember 2014, 18:43

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Das wär mir also neu dass die Verpaarung da schwierig sein soll Eines unserer Weibchen wurde schon 3mal erfolgreich verpaart. Die Problematik mit den Wildfängen gibt es leider bei mega vielen Arten. Wenn die Menschen der Natur ihren Lauf liessen, dann hätte man da schon sehr viel Wissen anhäufen können. Die meisten starten einen Verpaarungsversuch wenn es ihnen grade so passt & wenn die Spinnen nicht reagieren wie vom Mensch erwünscht dann heisst es, es sei ganz schwierig Nachzuchten zu bekommen...

Freitag, 26. Dezember 2014, 01:50

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Zwei Spiderlinge sind noch unbestimmt (in der zweiten Fresshaut) die brauchen noch ein Weilchen bis wir sagen können ob es starke Mädels oder stramme Burschen werden. Fixe Pläne haben wir noch nicht, hätten aber schon gerne 2015 eine Verpaarung - Gut möglich, mit einem Bock unseres Bekannten. Möchtest du denn einen Spiderling oder ein adultes Tier? Eine Nachzucht kommt bei uns immer nur in Frage wenn wir genügend Interessenten haben. Hoffe es melden sich noch ein paar mehr, dass wir die Verpaaru...

Donnerstag, 25. Dezember 2014, 18:06

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Zitat von »Bluenote« Aphonopelma bicoloratum...oh oh.... Hält die jemand von euch? Erfahrungen? Sie klingt perfekt für mich! Genau mein Spinnenbeuteschema. Ich mag sie optisch längst nicht alle...geht nicht mal um Färbung, sondern einfach um Körperbau und "Ausstrahlung". Und natürlich auch um Haltung und Verhalten. Ich denke, sie würde gut passen. Ja hier 6 Stück davon wohnen bei uns. Gehören aber meinem Bruder. Seine Seite der Terrianlagen

Montag, 8. Dezember 2014, 00:09

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Also ich bin Raucherin & habe auch Kerzen Zuhause - Alle Spinnen leben noch. Die Kerzen stehen ja auch nicht voll vor dem Terri & es brennen auch nicht 10 Kerzen auf einmal Bei mir hat es nicht nach jeder Fütterung Futterresten im Terri. Wenn es welche hat, sieht man die in der Regel auch gleich Sooooo ein hübsches Spinnchen!!!!!

Freitag, 5. Dezember 2014, 20:01

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Und? Schon angekommen?

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 16:02

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Zitat von »Soukh« Zitat von »Bullship« Phoneutria nigriventer Nicht jedermanns Sache Allerdings. Ich hätte mir nie selbst eine angeschafft, auch wenn ich diverse Gifttiere habe. Sie kann nichts dafür dass sie geschmuggelt wurde und sie verdient es ja auch zu leben

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 15:36

Forenbeitrag von: »Bullship«

Vogelspinnenthread

Wie lange habt ihr gebraucht bis das Terri Schaben-Ausbruchsicher war?