Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 240.

Donnerstag, 27. Juli 2017, 11:29

Forenbeitrag von: »aurora«

Hundebademantel

Ich bin auf einen Bademantel Namens " Chillcoat" gestossen und finde den super ! Glaube der würde unserer Fusseltante gut passen, leider habe ich keine Adresse aus der Schweiz gefunden die den vertreibt und in De bestellen ist mir zu mühsam. Habe ja im Frühjahr einen aus alten Frotteetücher genäht, funktioniert so zwar, ist aber von der Optik und der Passform nicht so der knaller, auch glaube ich vom trocknen und dem Gewicht ( WoMo, you know ) her wäre einer aus Mikrofaser besser.

Montag, 15. Mai 2017, 20:07

Forenbeitrag von: »aurora«

Putzen und Co. Hilfsmittel (Tipps und Tricks)

Ich hatte erst einen Dampfmop von Lidl, war nicht schlecht aber damit verteilt man eigentlich nur den Dreck gleichmässiger, oder! Habe mir jetzt den neuen Kärcher c5 gekauft, der hat rotierende Rollen drunter, gibt von oben heisses Wasser drauf und saugt unten den Schmutz gleich ab ( vereinfach erklärt ). Da Aurora eine "fusseltante" ist, muss ich mindestens jeden zweiten Tag Staubsaugen, den Kärcher benutze ich einmal die Woche zwischen zwei "Saugtagen". Bin von meinem neuen "Spielzeug" überzeu...

Donnerstag, 11. Mai 2017, 13:32

Forenbeitrag von: »aurora«

Auswanderung nach Schweden mit samt und pack

Ich freue mich drauf und schliesse mich catba an, bitte bitte Föteli ! Es können, oder wollen, ja nicht alle auswandern

Mittwoch, 10. Mai 2017, 17:26

Forenbeitrag von: »aurora«

Auswanderung nach Schweden mit samt und pack

Klopf klopf, wie gehts Euch denn im hohen Norden, den ersten Winter habt Ihr ja jetzt " überstanden" ? Ist es so wie Ihr es Euch vorgestellt und geplant hattet ? Sorry bin halt etwas "gwundrig" !

Samstag, 25. März 2017, 22:52

Forenbeitrag von: »aurora«

Die Zecken sind los!

Bin auf Pinterest gerade über einen Bericht gestolpert bei dem jemand Rosengeranienöl mit Sonnenblumenöl (Mengenverhältnis weis ich nicht mehr) mischt und das ihren Hunden unter die Achseln streicht. Sie behauptet das ihre Hunde seither weitgehends ( wenn sies nicht vergisst einzureiben) zeckenfrei sind. Hat das schon jemand ausprobiert ?

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:25

Forenbeitrag von: »aurora«

Pfotenschutz

Da sich Aurora am Freitag beim toben die halbe Kralle abgerissen hat benutzen wir auch diese Pawz. Sie sind erstaundlicherweise wirklich robust, einfach das anziehen finde ich etwas fummelig ! Trotz sattem sitz hat Aurora ihn Heute Morgen aber irgendwo verloren ! Uns wurden die empfohlen weil sie Wasserdicht sind im gegensatz zu Schuhen, überlege aber ob ich ihr einfach noch ein Schuh über diesen Ballon ziehen soll damit die Pfote etwas mehr Schutz, weil weicher, hat und sie nicht wieder einen v...

Dienstag, 13. Dezember 2016, 13:12

Forenbeitrag von: »aurora«

Kaltgepresstes Hundefutter

Aurora bekommt ein halbfeuchtes Trockenfutter, quellt nicht auf (abs getestet ) aber es ergibt vom Gewicht her erbärmlich wenig in den Napf . Habe mir deshalb auch schon überlegt ob ich wechseln soll damit es von der Menge her etwas mehr ergibt, Gewicht bleibt in etwa gleich.

Mittwoch, 17. August 2016, 17:37

Forenbeitrag von: »aurora«

Nord- oder Ostsee Tipps (D) ?

Danke für die Tipps, wir werden den ADAC Führer mitnehmen und fragen eh immer erst ob Hund erlaubt. Denke ist an der Ostsee auch weniger ein Problem als in Südfrankreich, wobei das auch nicht wirklich schwierig war

Mittwoch, 17. August 2016, 16:13

Forenbeitrag von: »aurora«

Nord- oder Ostsee Tipps (D) ?

Das mit Brasilien stimmt tatsächlich hab geglaubt das sei ein Witz

Mittwoch, 17. August 2016, 16:09

Forenbeitrag von: »aurora«

Nord- oder Ostsee Tipps (D) ?

Bitte mehr über die Ostsee, wir wollen in knap 2 Wochen dort hin, jedoch mit Womo und immer so 2-3 Tage bleiben, dann wieder weiter . Was gibst dort für sehenswürdigkeiten die man auch mit Hund besichtigen kann ? Falls also auch schöne Campingplätze bekannt sind, her damit

Donnerstag, 4. August 2016, 14:24

Forenbeitrag von: »aurora«

Fleisch portionieren / Ausbewahrung / Alternative zu Gemüsematsch

Getrocknetes Gemüse habe ich moch nie gegeben, ich find das zu teuer, bin nämlich auch der Meinung das der Hund nicht teurer essen braucht als wir ! Olewopellets bekommt sie hingegen oft weil sie bekäme ca. 120 Gr. Fleisch, da das aber in ca 100 Gr. Stücke portioniert ist, finde ichs zu mühsam von einem zweiten noch was abzuschneiden weshalb ich Aurora von unserem Essen (sowohl Gemüse wie Reis oder Teigwaren etc.) noch was reinpansche und wenn dies eben nicht geht mache ich Pellets rein. Sie ver...

Mittwoch, 3. August 2016, 14:13

Forenbeitrag von: »aurora«

Fleisch portionieren / Ausbewahrung / Alternative zu Gemüsematsch

Wie wäre es denn wenn Du getrocknetes Gemüse oder die Pellets von Olewo verwendest ?

Mittwoch, 3. August 2016, 13:56

Forenbeitrag von: »aurora«

Auswanderung nach Schweden mit samt und pack

Wow, sieht ja toll aus, bin fast etwas neidisch . Gratuliere und wünsche alles Gute für eure Zukunft in Schweden !

Samstag, 16. Juli 2016, 14:04

Forenbeitrag von: »aurora«

rissige Pfoten

@bangkaew, kann man dieses Kokosöl oder auch Dein Kokosschampoo, in der Schweiz irgendwo kaufen oder bestellen ? Weil sonst nützt uns deine ausführliche erklärung ja eigentlich nichts, da uns nichts als der kauf von nativem Kokosöl ( fett) übrig bleibt.

Dienstag, 12. Juli 2016, 13:23

Forenbeitrag von: »aurora«

1. Läufigkeit... :-)

@Gimp, schön wärs

Dienstag, 12. Juli 2016, 13:14

Forenbeitrag von: »aurora«

Mantelgeschirr von Anny x

Ja ich finde schon, er sieht nach ca. 1 1/2 Std. obendrüber aus, als würde er durchlassen, drunter ist er aber immer noch trocken. Habe ich im verregneten Juni ausprobiert weil ich meine neuen Regenhosen testen wollte und da hats wirklich aus kübeln gegossen. Er ist halt wie schon beschrieben, schwer und "gstabig" im verhältnis zu denen von Hurtta, pluspunkt ist ganz klar das bereits integrierte Geschirr.

Dienstag, 31. Mai 2016, 17:55

Forenbeitrag von: »aurora«

Entwurmung

@ inhii, ich entwurme Aurora auch, weil sie aber ein etwas sensiblen Magen- Darm hat, möchte ich ihr das nicht zu oft antun. Heisst zwei mal im Jahr sicher, dann nur wenn es laut Wurmcheck nötig ist. Wollte nur klar machen dass man nie sicher sein kann einen Wurmlosen Hund zu haben weil sie sich zu einfach wieder "anstecken" können.

Dienstag, 31. Mai 2016, 17:38

Forenbeitrag von: »aurora«

Die Zecken sind los!

Ich glaube auch dass es an der geringeren Dosis liegt, weil die erste Zecke die sie im Frühling hatte, lag genau in der Zeit als ich nach Vorschrift nur noch 4 mal 1 Dosis Tropfen ( vielleicht hätte ich 4 mal 2 geben solle ?! )pro Tag gab. Das war der Grund weshalb ich beschlossen habe, ihr jeden Tag 15 Tropfen zu geben ! Jetzt hoffe ich nur das es wieder "verhäpt" mit mehr Tropfen.

Dienstag, 31. Mai 2016, 13:18

Forenbeitrag von: »aurora«

Entwurmung

Und bis das Ergebnis da ist, holt sich der Hund irgendwo Würmer . Eine Sicherheit gibts nicht, aber ich lasse auch erst testen, statt gleich eine Wurmkur zu verabreiche. Habe im Dezember ein viererpack dieser Wurmchecks gekauft, ist günstiger als beim TA.

Dienstag, 31. Mai 2016, 13:11

Forenbeitrag von: »aurora«

Die Zecken sind los!

Oh mann, bitte überlest die Fehler, habe zig Endungen weggelassen !