Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 272.

Dienstag, 19. September 2017, 15:31

Forenbeitrag von: »Ellu«

Zubehör für Mini Hunde

Bei http://www.just4dogs.ch/ weiss ich, dass sie auf kleine Hunde spezialisiert ist. Vielleicht findest du bei ihr was :-D Ich würde die Online Shops auch direkt anschreiben/anrufen mit eurem Wunsch. oft sind nicht alle Artikel im Online Shop. Gerade Mäntelchen und saisonale Artikel oder sehr kleine Grössen sind nicht im Online Shop aufgelistet weil sie entweder schnell wieder weg sind oder nur geringe Nachfrage haben.

Sonntag, 3. September 2017, 09:32

Forenbeitrag von: »Ellu«

Tough Hunter im Allgäu (30.09. - 1.10.2017) Wer kommt mir???

Haha ja das Wetter meinte es nicht gerade gut mit uns :-D Toll dass sie die Dummies so gut gefunden hat!! Ich bin ja ein wenig neidisch auf die Läufer (nicht auf den Regen), es sah wirklich nach mega viel Spass aus und alle Läufer kamen mega glücklich zurück vom Run. Ich muss es beim nächsten Mal unbedingt so einrichten dass ich auch in einem Team mitlaufen kann.

Dienstag, 8. August 2017, 14:34

Forenbeitrag von: »Ellu«

Tough Hunter im Allgäu (30.09. - 1.10.2017) Wer kommt mir???

cool! wo habt ihr eure Shirts drucken lassen? Ich müsste eben auch bald mal Shirts drucken lassen :-D

Dienstag, 11. Juli 2017, 07:52

Forenbeitrag von: »Ellu«

Spielzeug aus Sisal-Strick - Material unbedenklich?

Huhu, also erstmals find ich klasse dass du zu einer Naturfaser greifst :-D Genau dieselben Überlegungen hatte ich auch als ich vor drei Jahren das erste Mal ein Hanfseil gekauft habe. Sisal ist wirklich einiges härter als Hanfseil aber wie du ja schreibst, soll es kein Kauspielzeug sein. Die meisten Hunde kauen sowieso zuerst die Schnur durch und erst dann knabbern sie am Ball und verschlucken nicht ganze Seilteile sondern „zerfetzen“ es in einzelne Fasern. Da hätte ich jetzt keine Bedenken, au...

Mittwoch, 31. Mai 2017, 15:09

Forenbeitrag von: »Ellu«

Tough Hunter im Allgäu (30.09. - 1.10.2017) Wer kommt mir???

Also ich hab mich dazu entschlossen die Veranstaltung zu einem Teil zu sponsoren und würde dazu gerne ein Team komplett mit Betty Woof sponsoren. Sprich Outfits für den Run und genügend Spielis fürs Training und noch ein paar andere Sachen. Dafür suche ich ein Team das auch gerne immer mal wieder aus dem Training berichten würde, damit das online veröffentlicht werden kann. Es geht ja nicht nur um den Run, sondern die gesamte Vorbereitung macht ja Spass :-D Ich höre mich deshalb etwas um was für...

Mittwoch, 31. Mai 2017, 12:59

Forenbeitrag von: »Ellu«

Tough Hunter im Allgäu (30.09. - 1.10.2017) Wer kommt mir???

hat sich jemand angemeldet für den Run? :-D

Dienstag, 23. Mai 2017, 20:53

Forenbeitrag von: »Ellu«

Tough Hunter im Allgäu (30.09. - 1.10.2017) Wer kommt mir???

wuhuuuu! so cool! :-D Das muss ich mir gleich anschauen! :-D

Samstag, 6. Mai 2017, 10:21

Forenbeitrag von: »Ellu«

Seminar "Hündisch" - Ausblick und Beobachtungen

Ich hab mich für morgen abgemeldet Bei mir ist zurzeit so viel los mit Betty Woof, dem Hunde am See Openair und Zügelstress bei meiner Schwägerin, dass das morgen einfach noch zu viel wäre. Ich wünsch euch allen aber ganz viel Spass und ein paar lehrreiche Stunden!

Samstag, 22. April 2017, 17:59

Forenbeitrag von: »Ellu«

Seminar "Hündisch" - Ausblick und Beobachtungen

also ich komme morgen direkt mit meinem eigenen Auto, muss eben noch kurz einen Umweg zu einem Händler nach Hause machen. Freue mich auf euch und das Seminar!

Mittwoch, 19. April 2017, 17:41

Forenbeitrag von: »Ellu«

Seminar "Hündisch" - Ausblick und Beobachtungen

Zitat von »Schneeflocken« @Ellu und evtl. andere auf dem Weg Ich fahre in Mägenwil auf die Autobahn, evtl. können ein paar zusammen fahren? Treffpunkt zB auf dem Park+Pool-Platz Mägenwil oder Lupfig oder Frick Ich muss noch schauen wie ich fahre und ob ich evtl. die weite Fahrt gleich mit ein paar Spielzeug-Auslieferungen verbinde ;-) Dann wäre eine Fahrgemeinschaft eher nicht so toll, aber ansonsten nehme ich dich gerne mit @Schneeflocken . Ja eine Telefonnummer wäre toll... nur schon wegen St...

Donnerstag, 23. März 2017, 18:04

Forenbeitrag von: »Ellu«

Hund im Wartezimmer

Ja da hast du komplet recht. Aber man muss irgendwo auch eine Linie ziehen wie weit man sich in die Erziehung von anderen einmischen darf. Und die Frau wird das Problem von heute auf morgen auch bestimmt nicht gelöst bekommen aber solange sie daran arbeitet und es nicht einfach runter spielt ist schon viel gewonnen. Ich bin mir auch sicher, dass sie in Zukunft noch von vielen auf ihren Hund angesprochen wird. Sie kann ja Situationen mit Kindern nicht komplett meiden, also ist es bestimmt auch ei...

Donnerstag, 23. März 2017, 17:52

Forenbeitrag von: »Ellu«

Hund im Wartezimmer

Hm also von dem was du schilderst habe ich schon das Gefühl dass die Frau das ernst nimmt, sie geht ja zur Hundeschule, übt das und ist sich ja bewusst dass der Hund Kids nicht toll findet. Und sie hat ja auch reagiert in dem sie den Hund unter den Stuhl hinter ihre Beine gesetzt hat. Also ich habe jetzt von dieser einen Schilderung nicht das Gefühl, dass die Frau dem Problem völlig ignorant entgegen steht, ich denke da interpretierst du vielleicht ein bisschen viel rein (dass es zuhause mit ihr...

Donnerstag, 23. März 2017, 16:21

Forenbeitrag von: »Ellu«

Fährten Winkel überlaufen

achso das war etwas unglücklich formuliert, ich "streue" natürlich nicht wahllos Futter auf die Fährte sondern meinte damit dass ich unterschiedlich viel auf der Fährte verteile. Mal 3 Schritte hintereinander, dann lange nix, dann nur in einen Tritt etc. Also auf jeder Fährte anders und es wurde über die Zeit immer weniger Gesamtfutter auf der gesamten Fährte verteilt. Und im winkel gab es auch nie Futter

Donnerstag, 23. März 2017, 16:16

Forenbeitrag von: »Ellu«

Fährten Winkel überlaufen

Danke vielmals andi! Ich hab eigentlich gelernt die Winkel explizit nicht anders zu gehen als die übrige Spur, also kein Trampeln, kein Schlurfen und keine weiteren Hilfen. Sondern einfach normal gehen, zuerst als grosse Bogen und dann immer mehr zu einem Winkel. Die Leckerlis hinterlasse ich auch nur in meinen Fussspuren und nicht dazwischen und auf den Winkeln oder gerade vorher/nacher gab es auch nie Belohnungen. Ich finde es eben merkwürdig dass sie die Winkel sauber arbeitet wenn mehr Lecke...

Donnerstag, 23. März 2017, 14:33

Forenbeitrag von: »Ellu«

Körbchen von A nach B tragen / Plastikrose halten

Ja kein Problem, ich trag das Körbchen gern an deiner Hochzeit nach vorne

Donnerstag, 23. März 2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Ellu«

Körbchen von A nach B tragen / Plastikrose halten

Herzlichen Glückwunsch!! :-D Und das finde ich eine süsse Idee :-) Wir haben ja eine Odysee mit dem Tragen/Halten von Gegenständen hinter uns.... hihi, aber ich kann dir sagen jetzt klappt es einwandfrei. ich kann Betty was hinhalten und "hebe" sagen und sie hält es (zwar nicht begeistert, aber sie hält es bombenfest!) oder ich gib ihr was kleines und sag ihr sie soll es zu meinem Mann bringen und sie bringt es (sogar Haarknäuel, Briefe, Schlüssel, grosse Gegenstände etc.) :-D Der Punkt ist aber...

Donnerstag, 23. März 2017, 12:12

Forenbeitrag von: »Ellu«

Fährten Winkel überlaufen

Wir arbeiten auf die BH1 hin und bisher hat das Fährten immer sehr gut geklappt. Futter streue ich ganz variabel auf den Fährten, mal mehr mal weniger aber nie auf den Winkeln. Die Winkel hat meine Hündin bisher auch relativ gut genommen. Eigentlich wirklich ganz gut aber halt nicht 100% sicher... so wie's halt in der Ausbildung ist :-D Jetzt da die Prüfung aber näher rückt habe ich eine Fährte gelegt auf dem beim ersten Schenkel (ca. 70 Schritte) gar kein Futter lag, Winkel ohne und dann nach d...

Dienstag, 28. Februar 2017, 08:04

Forenbeitrag von: »Ellu«

Agenda 2017 (Canicross/Biathlon, Bikejöring und Scooter usw.)

Wie ist den das eigentlich mit dem Start in Allschwil? Gibt es zeitlich versetzte Einzelstarts oder einen Massenstart?

Montag, 27. Februar 2017, 15:45

Forenbeitrag von: »Ellu«

Hund knurrt "fremde" Menschen an

Zuerst einmal kannst du wirklich froh sein, dass dein Hund knurrt. Das zeigt ja schon mal, dass er sein Unwohlsein korrekt kommuniziert und den Konflikt umgehen will (was auch immer den Konflikt für ihn darstellt). Es gibt eine ganze Reihe an Möglichkeiten für einen Hund seiner Umwelt mitzuteilen, dass etwas für ihn nicht stimmt und Knurren ist eine davon. Ein paar andere haben’s ja auch schon angesprochen, wäre interessant zu sehen was er vor dem Knurren bereits für Signale gibt. Versteifen, Ko...

Montag, 27. Februar 2017, 13:58

Forenbeitrag von: »Ellu«

Scar's BH-Training

ohhh das sieht schon super aus bei euch!