Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:18

Forenbeitrag von: »Anne«

Pacey macht Agility :)

Eine total schwierige, aber die richtige Entscheidung, Gesundheit geht einfach vor. Verstehe, dass es dir nicht leicht fällt. Aber immerhin hast du Dingle, mit dem zumindest DU die Agility-Leidenschaft dann doch wieder aufnehmen kannst. Und wie du schreibst: Pacey hat ja auch sonst ein erfülltest Leben und genug anderes, das ihn auslastet. Wünsche ihm jedenfalls gute Besserung und hoffe, dass das mit der Hinkerei jetzt aufhört!

Dienstag, 12. Dezember 2017, 22:43

Forenbeitrag von: »Anne«

Welche Hunderasse passt zu uns?

So cool, schön, dass es geklappt hat und toll, dass du dich so eingesetzt und am Schluss gewonnen hast! Ist ja auch wertvoll, so eine Erfahrung Und jetzt freu dich ganz fest auf Tyson und wir freuen uns mit dir (und auf Bilder wenn er dann da ist ). Ach und wegen dem unter die Augen trauen: Keine Sorge, das legt sich, wird ja oft heisser gekocht als gegessen bei solchem "Gstürm".

Freitag, 8. Dezember 2017, 12:46

Forenbeitrag von: »Anne«

Agi-Halle Vilters - übernachten für ein Seminar?

Wie schon im NADAC Thread geschrieben: Ich bin total hin- und hergerissen, im Februar findet in der Halle in Vilters ein NADAC Seminar statt bei einer Trainerin, die ich noch von früher vom Agi kenne und sehr toll finde. Würde an sich mega gern mal bei ihr ein Seminar besuchen, ABER.. Vilters ist halt schon ein ganz schönes Stück Weg für mich Ich fahre einen Weg ca. 1.5 Stunden. Für ein Tagesseminar würd ich das eh machen, es handelt sich aber um ein 2-Tages-Seminar (an sich sehr cool), trainier...

Freitag, 8. Dezember 2017, 12:42

Forenbeitrag von: »Anne«

NADAC Hoopers Agility

Hach, ich bin total hin- und hergerissen. Im Februar würde in Vilters ein NADAC Seminar stattfinden bei einer Trainerin, die ich noch von früher vom Agi kenne und sehr toll finde.. Aber Vilters ist halt schon ein ganz schönes Stück. Es wäre 2 Tage, ich fahre sicher 1.5 Stunden ein Weg. Da in der Nähe übernachten? Fänds schon toll mal bei einer anderen Trainerin reinzuschauen und man kann ja immer spannende neue Sachen lernen in Seminaren

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18:47

Forenbeitrag von: »Anne«

Der Alleskönner-Cup 2017 (Military)

Na dann mache ich gerne noch einen ganz offiziellen Post Die doggies Alleskönner 2017 heissen ambady und nickiticki ! Ganz herzliche Gratulation euch zweien zu der Superleistung an den verschiedenen Militaries! Wenn ihr mir eine PN mit eurer Adresse macht, freue ich mich, euch euer Priisli bald zukommen zu lassen. Erwähnen möchte ich übrigens noch, dass sich nickiticki im Vergleich zum letzten Jahr um 5% gesteigert und vom letztjährigen 4. auf den diesjährigen 1. Platz gearbeitet hat. Cool, wenn...

Dienstag, 5. Dezember 2017, 09:15

Forenbeitrag von: »Anne«

Der Alleskönner-Cup 2017 (Military)

Nein, dann warten wir mit der definitiven Schluss-Rangliste natürlich noch auf dein letztes Resultat!

Montag, 4. Dezember 2017, 14:07

Forenbeitrag von: »Anne«

Der Alleskönner-Cup 2017 (Military)

Ich denke, ich kann hier langsam den Abschluss machen und unsere Alleskönner 2017 verkünden! Ich trage noch das eine neue, tolle Resultat von ambady ein, die sich mit diesem letzten Military noch eine Streichnote erarbeitet hat - und damit auf tolle 95% Durchschnitt kommt und den 1. Platz ganz klar für sich beansprucht. WOW! Bei den Pfüdis waren alle 3 bis zuletzt genau gleich auf mit (gerundeten) 80%. Deshalb habe ich jetzt die Resultate auf 5 Kommastellen genau ausgerechnet, um unseren Pfüdi-S...

Dienstag, 28. November 2017, 09:56

Forenbeitrag von: »Anne«

Hunde mit zur Arbeit oder lieber Hundesitter

Ich kenne beides - Hund während der Arbeit betreut oder Hund im Büro dabei. Und ich find beides gut ;-) Ist wohl eine Frage der persönlichen Vorliebe und der genauen Umstände. Konkret: Ich darf Mairin eigentlich nicht ins Büro nehmen, nur im Ausnahmefall, das heisst, ich mach das vielleicht so 1x im Monat, idR an einem Tag, an dem ich eh nur halb arbeite. Hatte sie aber auch schon ganze Tage dabei. Für Mairin ist das überhaupt kein Problem, sie legt sich hin und pennt, interessiert sich nicht gr...

Dienstag, 21. November 2017, 19:43

Forenbeitrag von: »Anne«

Zufall? Assistenzärztin versus Professor

Es gibt schon einen Grund, wieso der eine Professor Dr. ist und die andere Assistenzärztin Da liegen halt ein paar Jährchen Erfahrung dazwischen, aber glaub mir, auch der Professor hat mal als Assistenzarzt angefangen. Ich denke nicht, dass sie an sich was falsch macht, aber es kann (und soll ja auch - sonst hätte er den Titel ja nicht verdient ) halt schon sein, dass er etwas sicherer ist beim Wechseln und deshalb weniger Reizung entsteht. Und bei OP Verläufen ist es halt immer schwierig, jeman...

Dienstag, 21. November 2017, 19:01

Forenbeitrag von: »Anne«

Ausbildung zum Therapie Hund

Danke, Sternchen und Bolotta, ihr sprecht mir aus der Seele!

Dienstag, 21. November 2017, 18:55

Forenbeitrag von: »Anne«

Dalmatiner - Erziehung, Jagdtrieb

Kann da catba nur recht geben, kenne es ja auch mit Nyell.. nach einer Stunde ist die fix und foxy und es funktioniert gar nichts mehr, bringt niemandem was. Aber eben, zwischen schultern können und schultern wollen gibts ja einen Unterschied.. Und ich denke ein gesunder, ausgewachsener Dalmi kann und will gerne mehr schultern Natürlich ist es am Schluss immer auch eine Frage des Individuums und natürlich sind Hunde auch sehr anpassungsfähig und deshalb lässt sich die Frage wohl nicht wirklich a...

Dienstag, 21. November 2017, 11:36

Forenbeitrag von: »Anne«

brustgeschirr

Zitat von »wuschy« ja, man müsste def. an dem Problem arbeiten, wir haben das auch schon mit dem hundetrainer besprochen, nur hat der sehr "harte" Methoden, die wir mit winja nicht machen möchten! Ja dann, anderen Hundetrainer suchen und das Problem angehen

Dienstag, 21. November 2017, 10:26

Forenbeitrag von: »Anne«

brustgeschirr

Ich würde in dem Fall bewusst an der Katzensichtung arbeiten, vermutlich mittels Schauen und belohnen / Click für Blick (allenfalls mit Trainer). Und wichtig wäre auch, dass deine Tochter und ihre Familie auch intensiv dran arbeiten. Und as würde ich im Geschirr machen, finde den Ruck auf den Hals des Hundes in dem Fall völlig unnötig - genau wegen der Hebelwirkung. Aber ja, doppelt sichern mit Ring vorne oder breitem HB könnte evtl. helfen, nur: Gearbeitet werden muss halt definitiv an dem Prob...

Dienstag, 21. November 2017, 10:09

Forenbeitrag von: »Anne«

Hundeschule

Danke Tabasco und Erica für eure Beiträge, sehe ich genau so! Und mir wird halt schon anders, wenn ich das Wort "Alphatier" höre.. das ist total unhündisch Und für Futter was tun / von Futter motiviert sein, ist durchaus hündisch - was sonst ist denn die Jagd? Letztlich finde ich, wenn man mit Belohnung arbeitet, macht es erstmal eigentlich überhaupt keinen Unterschied, ob man mit Belohnung, Spiel, Lob, Streichel, "positiver Grundeinstellung" etc .. arbeitet - abgesehen davon, dass jeder Hund ve...

Montag, 20. November 2017, 14:26

Forenbeitrag von: »Anne«

Dalmatiner - Erziehung, Jagdtrieb

Naja, ich finde, es gibt sicher Hunde, die auch mit 1 Stunde Spaziergang gut auskommen, aber ein Dalmatiner ist halt ein ausgesprochener Laufhund, der ist genetisch genau dafür gebaut.. 4 Stunden finde ich jetzt auch nicht unbedingt nötig, aber mein Bauchgefühl sagt dann doch, dass 1 Stunde eher etwas knapp ist und dann eine weniger lauffreudige Rasse vielleicht eher geeignet wäre. Abgesehen von der Länge kommt es ja aber auch noch drauf an, wie der Spaziergang aussieht. Mit Mairin zB ging ich z...

Montag, 20. November 2017, 14:12

Forenbeitrag von: »Anne«

Welche Hunderasse passt zu uns?

Dein Mitbewohner ist der Sohn deiner Vermieter? Kann er denn nicht eventuell auch noch ein gutes Wort einlegen und für dich argumentieren und einstehen? Ihr wohnt ja zusammen, also wird er das auch glaubwürdig darstellen können, oder? Ansonsten finde ich Darcyschatzis Vorschlag richtig und würde wohl auch so vorgehen. Ich finde, die Voraussetzungen würden eigentlich super passen, und ich würde da wirklich viel Power investieren, und dafür kämpfen, dass das vielleicht doch klappt.. Kann verstehen...

Mittwoch, 15. November 2017, 12:19

Forenbeitrag von: »Anne«

Im Auto warten - Mänteli an?

Ich würde das Mänteli anziehen, wenn du sagst, er kriegt schnell kalt beim Warten. Sind ja doch recht tiefe Temperaturen mittlerweile.

Sonntag, 5. November 2017, 14:58

Forenbeitrag von: »Anne«

Welche Hunderasse passt zu uns?

Jö, die kleine Lucie wäre genau mein Beuteschema

Freitag, 3. November 2017, 22:36

Forenbeitrag von: »Anne«

Welche Hunderasse passt zu uns?

Zitat von »Powell« Es ist halt so, dass ich mich wirklich (auch als Ersthundehalter) sehr gut vorbereiten will; deshalb versuche ich viel Wissen anzusammeln und von Erfahrenen zu profitieren. Ich will keine von den Personen sein, die einen Hund nach ein paar Monaten wieder abgibt wegen einer unüberlegten Sache, die hätte vorausgesehen werden können. Und ich will aber auch nicht einen Hund behalten und mich, weils komplett anders ist als in einer (zu romantischen Vorstellung), deswegen komplett ...

Donnerstag, 2. November 2017, 17:34

Forenbeitrag von: »Anne«

Scar mach Dummytraining

Das ist retrieving unter Höchstablenkung Sieht gut aus. Hätte noch einen kleinen Filmtipp. Handy andersrum halten