Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 22:21

Forenbeitrag von: »catba«

Longieren

Zitat von »Linu« ich glaube mein Hund würde mir den Vogel zeigen, wenn er in seinen Augen etwas so sinnloses machen müsste ich weiss nicht, ob du das Prinzip vom Longieren verstanden hast Führen und Lenken auf Distanz, Aufbau der Bindung, Kreisarbeit, Tempowechsel, Kommandos (Sitz, Platz, Steh), Apportieren, Sprünge etc sind wohl spannende Elemente und machen Spass

Gestern, 19:21

Forenbeitrag von: »catba«

Maulkorb

wau, der Maulkorb sieht richtig super aus, sehr cool da er etwas zu gross ist und beide Riemen unten durch gehen, meinst du das hält? ich hätte einen Riemen über den Kopf gemacht

Gestern, 09:22

Forenbeitrag von: »catba«

Maulkorb

dann zeig mal

Freitag, 19. Januar 2018, 22:45

Forenbeitrag von: »catba«

Welches Hundebett?

Zitat von »Anne« Zitat von »catba« die Mudis sind halt nicht so wählerisch Ist das bei Dix auch so? Nyell liebts einfach kuschlig genau, Hauptsache kuschelig

Freitag, 19. Januar 2018, 20:37

Forenbeitrag von: »catba«

Struppirennen 2018

für uns ist da auch zuviel "Rummel"

Freitag, 19. Januar 2018, 18:35

Forenbeitrag von: »catba«

Wasserundurchlässige Decke

https://www.lehner-versand.ch/p-86592-wa…ASABEgI_RvD_BwE die sollten überall erhältlich sein (Bettwarenladen)...

Freitag, 19. Januar 2018, 18:13

Forenbeitrag von: »catba«

Welches Hundebett?

die Mudis sind halt nicht so wählerisch

Donnerstag, 18. Januar 2018, 22:45

Forenbeitrag von: »catba«

Struppirennen 2018

jemand hält dein Hund am Start, während du ans Ziel gehst und dann kannst du dein Hund abrufen bzw motivieren möglichst schnell zu dir zu kommen die andere Möglichkeit wäre, dass dein Hund hinter dem Hasenfell nachrennen darf...du kannst selber entscheiden, was ihr machen wollt...die Hunde werden nach Grösse in Kategorien eingeteilt...Es gibt 2 Durchgänge (Laufstrecke ca. 80 m)

Mittwoch, 17. Januar 2018, 18:55

Forenbeitrag von: »catba«

Maulkorb

schau dir das Teil in der Vergrösserung an, der Hund ist gut gesichert ich habe eine Schnapperin daheim und mit dem Maulkorb trainieren wir kontrollierte Hundebegegnungen...alles tip top...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »catba«

Krallen schneiden

wir haben auch kein Dremel und somit waren die 30 Franken für den Krallenschneider viel günstiger der Dremel ist sicher noch viel lauter @Bello...habe das Gerät einfach ein paar mal laufen lassen und ganz interessiert getan (ich sass am Boden) und die beiden Hunde fanden es plötzlich auch (erst mal) sehenswert

Mittwoch, 17. Januar 2018, 15:39

Forenbeitrag von: »catba«

Krallen schneiden

Ungefähr so wie eine elektrische Zahnbürste (Stufe 1), Stufe 2 ist noch etwas lauter...wie gesagt, geht prima zum die Spitzen kürzen

Mittwoch, 17. Januar 2018, 08:15

Forenbeitrag von: »catba«

Krallen schneiden

Zitat von »Lady« so fahren wir halt schnell beim TA vorbei, die Assistentin schneidet die ab das ist schön, wenn es so geht...ich habe den Beitrag an die Leute verfasst, wenn es beim Hund überall (TA/zu Hause/Coiffeur) stress gibt und zwar so stress, dass es fast unmöglich ist zu schneiden...Ghiro hatte mal eine abgerissene Kralle und seit dem ist es schwierig etwas an den Krallen zu machen

Dienstag, 16. Januar 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »catba«

Maulkorb

guck mal dieser Maulkorb... habe ich auch für Dix, ist nicht teuer, super leicht und sitzt perfekt https://www.k9shop.ch/hundeartikel/maulk…aulkorb-leicht/

Dienstag, 16. Januar 2018, 20:48

Forenbeitrag von: »catba«

Krallen schneiden

Zitat von »Chiara« Die Öffnung für die Kralle, wie gross ist die? Auf den Fotos sieht sie so klein aus es hat vier verschieden grosse Oeffnungen, da passt sicher eine...ich habe es allerdings ohne Kappe gemacht, dann konnte ich besser rund schleifen

Dienstag, 16. Januar 2018, 19:38

Forenbeitrag von: »catba«

Krallen schneiden

für alle die bei den Hunden die Kralle schneiden müssen und sich nicht selber getrauen....Ghiro hat schwarze Krallen und zabelt so herum, dass ich mich nie getraute selber Hand anzulegen selbst die Hundecoiffeurin konnte es nicht machen und einmal beim TA mussten wir ihn zu dritt halten (sehr stressig)...ich habe es schon mit einer normalen Feile ausprobiert, aber das dauert zu lange...jetzt habe ich diese Krallenschleife gekauft und nach 2 Tagen "Trockentraining", ging es tip top...eine Kralle ...

Montag, 15. Januar 2018, 11:31

Forenbeitrag von: »catba«

Yoshi geht zur Schule

das mit der Hocke hat mir auch jemand empfohlen, aber ich fand es mit der Zeit nicht mehr sinnvoll (jedenfalls bei Dix)...wenn mehrere Hunde komme, ist es ziemlich doof, weil ich nicht alle abwimmeln kann und gleichzeitig mich noch auf Dix konzentrieren...das Stehen, der Hund hinter dich nehmen und so vermitteln, dass du keinen Kontakt wünscht, war für mich die bessere Variante, die ich auch heute noch ausübe...bei den meissten Hunden reicht ein Zischen und wenn nicht, gehe ich auf den Hund zu (...

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »catba«

Hunde-Knigge

Zitat von »Silvi« Sie hat sich 3x entschuldigt immerhin, aber das ist schon sehr frech, ich wäre wohl in den Erdboden verschwunden, wenn das meiner gewesen wäre

Sonntag, 14. Januar 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »catba«

Zweithund bei Ersthundehaltern

solange ich mit Ghiro aktiv war (BH, Agility, Mantrailing), hatte ich zwar geliebäugelt mit einem zweiten Hund, aber ich dachte immer, dass Ghiro so auf mich fixiert ist, dass er Mühe haben wird mit einem zweiten Hund...dass es dann ein Mudi sein würde, hätte ich noch viel weniger gedacht...es war Schicksal, Mitleid, Unwissen (Vorgeschichte) dass Dix bei mir gelandet ist...Ghiro hatte dann, als er merkte, dass Dix bleibt, tatsächlich eine schwierige Phase, aber es ging vorüber...ich bereue den S...

Sonntag, 14. Januar 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »catba«

Hunde-Knigge

Zitat von »Silvi« Es gibt nichts was es nicht gibt.. Penetranter Dalmi bedrängt meinen 13.5 jährigen Hund massiv. Mein Freund nimmt unseren Hund zwischen die Beine und kniet zu ihm runter damit er ihn besser abschirmen kann. Was macht der Dalmi? Er markiert meinen Freund von hinten. Dalmi‘s Frauchen musste zuerst mit den Touren-Skiern den Hang herauf krackseln damit sie ihren Hund wieder abholen konnte. das ist ja unglaublich...was meinte die Hundehalterin dazu?

Samstag, 13. Januar 2018, 18:03

Forenbeitrag von: »catba«

Der Wald nach Burglind

ab Dienstag soll es nochmals kräftig winden (Böen um die 80km/h), da könnten noch weitere lose Bäume ganz umstürzen