Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »Crispy«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

Es gibt keinen Unterschied, ausser der Grösse und was halt der jeweilige Rasseverein so verlangt für die Zucht/Ausstellung/Wesenstest. Aber der Grössenunterschied sollte ja eigentlich schon grösser sein. Kookies Schwester zB ist nur 36 cm gross und wiegt 9 Kilo :-) Kookie ist einfach recht gross, da ihre Eltern recht gross sind (Beide 44cm). Das habe ich aber vorher gewusst. Sie ist für einen Mini American aber noch im Standart, daher könnte ich problemlos mit ihr züchten. Würde aber dann einen ...

Mittwoch, 14. Februar 2018, 20:38

Forenbeitrag von: »Crispy«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

Man sieht schon etwas den Grössenunterschied, etwas...

Montag, 12. Februar 2018, 15:56

Forenbeitrag von: »Crispy«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

Oh der schönste Blödsinn hört sich gut an, das merke ich mir :-)

Sonntag, 11. Februar 2018, 16:25

Forenbeitrag von: »Crispy«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

@Tabasco Ja, das gibt es. Musste ich auch lernen. Die Aussie Bücher lügen hihi Und sie jagt wie der Teufel, wenn sie dürfte. Also so richtig mit scannen, vorstehen etc...Dabei steht in meinem Buch, das Aussies nicht jagen hihihihi Ich denke, das es vielleicht noch kommt mit der Lust auf "Arbeit". Und wenn nicht, ist es auch gut. Wir finden schon etwas, was wir machen können. Agility wird es sicher nicht sein, denn sie müsste Large springen und das tue ich ihr nicht an. Da sie ja eher verfressen ...

Samstag, 10. Februar 2018, 16:27

Forenbeitrag von: »Crispy«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

Sie tut mir und auch Breeze einfach in der Seele und im Herzen gut. Weil sie einfach da ist...Breeze ist sehr aufgeschlossen und lustig, sie rennt viel und spielt mit ihr. Klar ist sie auch mal genervt, aber sie lässt sehr sehr viel Nähe zu. Okay Kookie ist einfach auch so dreist und nimmt sich die Nähe. Aber Breeze ist doch recht aufgeblüht. Beide haben ihre eigenen Hundesitter. Breeze ist oft mit im Pferdestall und geht ausreiten (das hätte ich ja nie gedacht) und Kookie ist in einem grossen g...

Samstag, 10. Februar 2018, 16:17

Forenbeitrag von: »Crispy«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

Hallo, Kookie ist mächtig gewachsen und inzwischen 44cm hoch, ca 15 Kilo und sicher 1 Kilo zu schwer. Sie frisst wirklich ALLES und egal ob Plastik, Metall, Essensreste...es wird verschlungen. Ganz übel. Daran arbeiten wir schon länger. Sie ist nun ein pubertierendes Girlie und vom Charakter her nicht einfach. Typisch Aussie halt würden viele Leute sagen :-) Sie hat den Schutztrieb recht mitbekommen, das heisst fremde Leute werden je nach Laune verbellt. Vor allem Männer und Leute mit dicken Win...

Samstag, 10. Februar 2018, 16:07

Forenbeitrag von: »Crispy«

Interessierte für ein Treibball-Seminar? Neuer Versuch!

Je nach Datum und Preis, wäre ich mit Kookie dabei :-)

Dienstag, 6. Februar 2018, 13:04

Forenbeitrag von: »Crispy«

Der Canicross- Trainings- Motivations- Thread

Was habt ihr für Jogginggurte? Ich hätte gerne die Hände frei und es gibt einfach zu viele Angebote. Mit Beinschlaufen und ohne, günstig und teuer usw usw...ich möchte gerne 1-2 störrische Aussies ranhängen hihi

Mittwoch, 31. Januar 2018, 17:26

Forenbeitrag von: »Crispy«

anleinen bei menschenbegegnungen

Ich mache es Situationsabhängig wie immer mit meinen Beiden hihi Nur Breeze: ins Fuss und vorbei (sie findet das ja meeega so Unterordnung) Nur Kookie: an die Leine Breeze & Kookie: Beide an die Leine Auf der Hundefreilaufwiese leine ich nur Kookie an, wenn Pferde kommen (die kommen dort gerne mal), da sie dort noch etwas erschrickt. Ansonsten wissen die Spaziergänger und Jogger worauf sie sich einlassen hihi Aber meine Hunde rennen auch Joggern nicht hinterher.

Dienstag, 30. Januar 2018, 11:08

Forenbeitrag von: »Crispy«

„Anschleichen“ bei Hundebegegnungen

Also ich würde auch anleinen. Ich kann ja auch auf 50m Entfernung die spielenden Hunde nicht einschätzen. Und 3 ist oft 1 zu viel. Ich würde mich mit Leine nähern und dann gucken wie sie reagieren. Kommen sie auf uns zugeprescht, ist es in meiner Verantwortung meinen Hund zu schützen. Ich gehe auch nicht mehr davon aus, das Hundehalter ihre Hunde abrufen können oder wollen. Können schon gar nicht aus dem Spiel oder wenn sie schon losgerannt sind. Das ist Wunschdenken heutzutage. Welcher Hund hat...

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »Crispy«

Leint ihr eure Hunde bei JEDER Hundesichtung an?

Das kommt darauf an, mit welchem Hund ich unterwegs bin. Mit Kookie & Breeze = Ja Mit Breeze = Ja Mit Kookie = kommt es auf die Situation an, wenn ich denke der andere Hund ist okay dann darf sie Kontakt haben

Sonntag, 28. Januar 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »Crispy«

„Anschleichen“ bei Hundebegegnungen

Oh wie doof :-( Gute Besserung...Warst Du in Zollikon? Wir hatten gestern etwas ähnliches mit einem ähnlichen Kandidaten. Bei uns ist nichts passiert, da ein grosser mutiger Rüde vom Rand aus alles mitbekommen hat und "seine" Weiber beschützt hat. Sonst hätte es sicher aber auch wenigstens Kratzer gegeben, so wie der Labi drauf war. Und er wollte definitv nicht mitspielen, sondern hat Opfer gesucht. Also ich finde auch nicht, das man damit rechnen muss das ein Hund gelocht wird oder verletzt wir...

Donnerstag, 25. Januar 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »Crispy«

Der Canicross- Trainings- Motivations- Thread

Bei uns im Verein wird es ab März eine Canin Cross Gruppe geben (wöchentlich abends) und dort ist dann auch ein Bootcamp geplant und gemeinsame Wettkämpfe. Falls Jemand in der Gegend Jona noch etwas sucht. Ich würde ja nach 2 Metern umkippen hihi

Mittwoch, 24. Januar 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »Crispy«

Agility Plauschmeeting im KVRJ am 13. Mai 2018

Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder unser Agility Plauschmeeting Wann? Sonntag, 13. Mai 2018 8.30 Uhr- ca. 14.30 Uhr Wo? 8640 Rapperswil SG auf dem Gelände des KVRJ nur für Hunde ohne Lizenz, Mindestalter der Hunde ist 18 Monate Anfänger Ohne Wippe und Slalom Fortgeschritten Mit Wippe und Slalom 2 Läufe Agility Jumping Grösseneinteilung Small (bis 43cm) Large (ab 43cm) Preis Fr. 25.- pro Hund Anmeldungen unter: http://kvrj.ch/events/agility-plauschmeeting-2018/ Vielleicht findet ja Jemand v...

Dienstag, 23. Januar 2018, 11:19

Forenbeitrag von: »Crispy«

„Anschleichen“ bei Hundebegegnungen

Ich denke das Gespräch suchen ist sicher gut. Vielleicht lässt der Besitzer sich ja darauf ein. Und wenn nicht, hast du es wenigstens versucht. Kann ja nicht sein, das dein Hund solche doofen Begegnungen erleben muss und dem Besitzer alles egal ist :-(

Dienstag, 23. Januar 2018, 10:34

Forenbeitrag von: »Crispy«

Insel Mainau zu Ferienzeiten

Also ich war auch mal dort. Recht früh und in der Woche in den Sommerferien. Für Breeze nicht so das Problem mit den Menschen, aber mit den vielen vielen vielen Hunden der Touris. Gerne an 5m Flexileine, gerne unterm Tisch hervorgeschossen beim Vorbeigehen, gerne mitten in den Strassen ihre Geschäfte machend und Keiner nahm es auf. Es war weder für mich noch für Breeze wiederholungswürdig :-)

Dienstag, 23. Januar 2018, 10:31

Forenbeitrag von: »Crispy«

„Anschleichen“ bei Hundebegegnungen

Für mich sind die "Schleicher" oder auch die "ich leg mich einfach hin und stürme dann los" die schlimmsten Hundebegegnungen. Die Besitzer meinen oft, das sei ja nicht schlimm. Ja für ihren Hund vielleicht. Für meinen Hund aber sehr wohl. Und das obwohl ich ja auch Hunde habe, bei denen es "Schleicher" gibt. Meine Hunde machen das nicht und finden das auch nicht okay. Ich bin immer sehr dankbar, wenn die Besitzer das unterbinden und handeln (es muss kein Anleinen sein für mich, aber ein Abrufen ...