Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 22:10

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Gift Köder in Derendingen

Möglicherweise gibt es Hinweise, die zur Überführung des Täters führen könnten. Gerade wenn es Reklamationen gab, war es vielleicht ganz spezifisch jemand, der immer gemotzt hat, oder jemand hat was gesehen, oder es wurde gar schon gedroht. Die Köder hätten wohl noch Gift enthalten. Sollte es einen Tatverdächtigen geben, würde bei ihm unter Umständen sogar das Gift gefunden. Sorry, aber jemand so was tut, der sollte auch ein Stück Wurst mit Rasierklingen gespickt und etwas Rattengift fressen

Gestern, 21:53

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Gift Köder in Derendingen

@Vierbeiner: Ist ja ganz schlimm, dass gezielt dies Hunde vergiftet wurden @catba: Ja, da hast du leider vollkommen recht. Unsere Menschheit ist einfach krank. So viele Leute bringen (fast) täglich andere um. Massaker in Schulen in den USA, Paare, die den/die Partner/in umbringen, Kinder werden getötet und und und Ich frage mich schon, wo führt das nur hin? Danke Vierbeiner für deine Korrektur

Gestern, 20:11

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Gift Köder in Derendingen

https://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/praeparierte-fleischkoeder-gefressen-eine-not-operation-kann-die-drei-hunde-nicht-retten-132222101 Ich habe soeben diesen Beitrag gelesen und finde es einfach furchtbar

Dienstag, 13. Februar 2018, 19:11

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Ganz wichtig finde ich, dass die Hunde mit Freuden dabeo sind und dass es auch dem Hundeführer Spass macht. @inhii: ich finde es toll, dass du viele verschiedene Ereignisse schilderst. Wir alle sind Menschen mit Schwächen und Fehlern und auch unsere Hunde sind so.

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Rassekatzen und Freilauf

@romadeda: Leider ist dagegen nichts zu unternehmen. Ich ärgere mich auch immer wieder über Nachbars Katzen. Sie markieren alles, was herum liegt und steht. Sie klettern auf unser Auto und hinterlassen Kratzer, sie töten Mäuse, Vögel, Kröten, und viele mehr. Wenn unsere Hunde jedoch nur die Katze anbellen - auch aus Freude - dann gibt es ein riesen Theater Im Quartier hat eine Familie seit einigen Monaten 2 Katzen. Die dürfen aber nur unter Aufsicht raus . Ich kam mit den Hunden vom Laufen zurüc...

Sonntag, 11. Februar 2018, 22:35

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Da hast du völlig recht, snowdog. Früher ging ich ja so an Läufe (joggen). Aber die Masse und die Drängler machten mich fast wahnsinnig. Da ich eh zu den Langsameren gehörte, wurde ich links und rechts überholt. Deshalb jogge ich lieber alleine. Da kann ich meine Hunde mitnehmen

Sonntag, 11. Februar 2018, 22:22

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Boah, das ist ja echt krass, dass manche so austicken. Ja, beim Ski Jörer hat sich eben die private, wohnliche Situation verändert. Weiss nicht, ob ein Hund auch bei ihm lebt, glaube es eher nicht. Im Sprint 2 Hunde Husky starteten weitere Hunde aus diesem Rudel.

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:40

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Was bedeutet denn SP2? 2 für 2 Hunde und SP für Sporthunde? Ich bin da echt ahnungslos

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Ja, genau 12 km meine ich. Ich kenne ihn eben, deshalb wunderte es mich, wie der Rückstand zustande kam Ich weiss jetzt nicht sicher, ob er und der Hund zusammen leben. Das könnte ja auch der Grund gewesen sein.

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Ich wollte eigentlich gestern schauen kommen. Doch da hatte ich so Bauchkrämpfe, dass wir schon am Nachmittag abreisten. Sah cool aus, im Bericht. Hätte eine Frage: Skijöring 8 km Herren. Der letzt Platzierte hat einen grossen Rückstand auf den zweit Letzten. Wie kann das sein? In welcher Kategorie seid ihr denn gestartet? Dürfen eigentlich alle (gesunden) Hunde eingespannt werden? Habe nur gesehen, dass zwischen reinrassig und Mischling unterschieden wird. Gratuliere allen, die mitgemacht haben...

Freitag, 9. Februar 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Steht ihr demfall auf der anderen Seite, auf der Wiese? Schickt doch ein Bild. Wenn ich morgen vorbei fahre, achte ich mich. Dachte schon, dass man nicht reservieren kann, mindestens für ein Wochende. Wir haben vor ca. 2 Jahren den CP angeschaut. Aber für Dauercamping nicht geeignet. Und der andere ganz hinten, da hätte ich wohl mit der Zeit Depressionen Wünsche euch ganz viel Glück, morgen. Wir gehen zuschauen. Kann mir jemand erzählen, wie das so mit den Start Zeiten und so?

Freitag, 9. Februar 2018, 18:16

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Wow, hatte das Wohnwägen dort um 5 Sie haben sie teilweise auf der anderen Strassenseite einquartiert. Kann man eigentlich auf diesem Camping reservieren?

Freitag, 9. Februar 2018, 16:19

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Ich habe heute Mittag gesehen, dass die ersten Wohnwägen schon da sind. 5tartet denn das Rennen auch da?

Donnerstag, 8. Februar 2018, 11:41

Forenbeitrag von: »Bolotta«

„Anschleichen“ bei Hundebegegnungen

Meine Hunde würden also einen riesen Bogen um einen knurrenden Hund machen und sicher nicht noch hin gehen

Dienstag, 6. Februar 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Schlittenhunderennen 2017/2018

Die Loipe ganz hinten in der Lenk sah echt gut aus.

Montag, 5. Februar 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Leint ihr eure Hunde bei JEDER Hundesichtung an?

@Brigitte: Kürzlich wurde eine Studie veröffentlicht, dass Beiss-Vorfälle von Hunden zugenommen hat- viele Chihuahua und sonstige kleine Hunde. Aber es haben sicher mehr Leute vor einem Pitbull Angst, als vor deiner Nala oder Zwergpudel. Kommt ein kleiner Hund kläffend auf jemanden zu, kann dieser mit einem heftigen Tritt vom Leib gehalten werden. Aber beim Pitbull wird's schwieriger Diese Frau hatte ihren Hund damals nicht im Griff und hat den Dalmatiner ebenfalls nicht im Griff. Leinenzwang gi...

Montag, 5. Februar 2018, 18:10

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Leint ihr eure Hunde bei JEDER Hundesichtung an?

Diese Mutter, die höflich darum bat, anzuleinen, hatte eh etwas Angst vor Hunden. Dieser Hund sah auch eher bullig aus.

Montag, 5. Februar 2018, 17:31

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Leint ihr eure Hunde bei JEDER Hundesichtung an?

Weil es schon vom Gesetz her einen Unterschied macht, wenn ein Chihuahua frei läuft oder ein Listenhund. Es ging mir auch nicht darum,.dass Listenhunde gefährlicher sind. Aber es ist einfach unverantwortlich, was die gute Dame gemacht hat.

Montag, 5. Februar 2018, 15:30

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Hundeschlittenfahren / Mushing

Ich habe meine inkl. Leine bei Husky-passion.ch gekauft

Montag, 5. Februar 2018, 13:18

Forenbeitrag von: »Bolotta«

Leint ihr eure Hunde bei JEDER Hundesichtung an?

Es gibt eine Frau, die ging jeweils mit ihrem Listenhund im Wald spazieren, ohne Leine. Eine Gruppe kleiner Kinder sass am Boden und spielte. Sie warf das Spielzeug ihres Hundes MITTEN in die Kinder rein . Als eine Mutter sie ganz höflich bat, den Hund zu sich zu nehmen, kam dieser knurrend und bellend auf die Mutter zu, die HH drohte völlig ausser sich vor Wut, die Mutter anzuzeigen Als sich das mit der HH und dem Spielzeug wiederholte bzw. Sie immer mit freilaufendem Hund extra zu den Kindern ...