Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 22:03

Forenbeitrag von: »catba«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

Zitat von »Vaku« Zitat von »Tabasco« ...wobei intelligent und selbsterziehend eine überaus tolle Kombination ist... Du meinst wohl man bringt sich jeden "mist" selbst bei

Gestern, 19:16

Forenbeitrag von: »catba«

Anti-Giftköder-Kurs: Macht/habt ihr sowas?

Zitat von »Tabasco« Aber schnell kamen wir in den Konflikt, dass er ja manchmal Dinge vom Boden fressen soll (beim Fährtenaufbau beispielsweise), der Hund kann das doch gut unterscheiden, ob es Arbeit ist, oder eben nicht Zitat von »betti86« Hand ins Feuer legen würde ich jedoch NIE. es sind halt immer noch Tiere. das ist so

Gestern, 18:12

Forenbeitrag von: »catba«

Anti-Giftköder-Kurs: Macht/habt ihr sowas?

Ghiro geht schon eher in die Kategorie Staubsaughund er gibt mir aber die Chance (wie bei Lady), dass er mir zuerst ein Blickkontakt schenkt, wenn ich dann nicht regagiere, frisst er es...aber eigentlich sieht man Ghiro schon viel früher an, dass er etwas interessantes ansteuert Wenn Dix auf etwas zusteuert (sieht man auch sehr gut), dann ist es entweder etwas "grusiges" zum Wälzen oder etwas essbares Es liegt alles alles an meiner Aufmerksamkeit

Sonntag, 18. Februar 2018, 22:06

Forenbeitrag von: »catba«

Gift Köder in Derendingen

auf FB laufen bereits verschiedene Aktionen um den Täter evt zu finden...frag mich nur, wie das gehen soll

Sonntag, 18. Februar 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »catba«

Gift Köder in Derendingen

Zitat von »vierbeiner« Dennoch kein Grund Tiere zu Vergiften das ist wohl wahr...wenn Kinder öfters schreien, kann an sie auch nicht einfach umbringen

Sonntag, 18. Februar 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »catba«

Gift Köder in Derendingen

macht schon seit gestern überrall Schlagzeilen...es ist einfach schrecklich ! Man kann Hunde von mir aus nicht mögen, das berechtigt noch lange nicht zum töten...leider machen es bereits die Menschen mit Mitmenschen auch so, denn täglich schiesst jemand ein anderer über den Haufen

Freitag, 16. Februar 2018, 12:15

Forenbeitrag von: »catba«

Kenai und unsere Probleme

Ach du sch..., hoffentlich hast die Gäste anders satt bekommen? es geht voran und die Arbeit mit einem jungen Hund geht nie aus

Donnerstag, 15. Februar 2018, 18:35

Forenbeitrag von: »catba«

Ferien in Frankreich, Bretagne

Zitat von »Anne« Freuen uns sehr auf April! das ist ja schon bald die Normandie steht auch schon seit längerem auf meinem Wunschzettel

Mittwoch, 14. Februar 2018, 20:43

Forenbeitrag von: »catba«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

die Farbmischung ist wunderschön tolle Bilder

Dienstag, 13. Februar 2018, 08:41

Forenbeitrag von: »catba«

Rassekatzen und Freilauf

ja dann passt es ja für euch sorry, wir sind vom Thema abgekommen

Dienstag, 13. Februar 2018, 08:26

Forenbeitrag von: »catba«

Rassekatzen und Freilauf

achso, okay aber die Hunde könnt ihr ja auch nicht im Garten chillen lassen, ohne dass ihr dabei seit ich finde gerade das schön, dass die Hunde auch mal etwas draussen relaxen können, ohne das ich dauernd dabei sein muss...

Dienstag, 13. Februar 2018, 08:09

Forenbeitrag von: »catba«

Rassekatzen und Freilauf

irgendwie verstehe ich nicht ganz, dass du das als ideale Wohnung ansiehst, wenn solche Probleme vorhanden sind

Sonntag, 11. Februar 2018, 13:47

Forenbeitrag von: »catba«

Erfahrungen mit Collagile Dog

Zitat von »Lady« Ich habe 3 Monate die volle Dosis gegeben und danach auf die halbe Ration reduziert und bin dabei geblieben. ich denke auch, dass es mehr Sinn macht täglich eine halbe Ration zu geben, als x Tage nichts...werde es auch so probieren

Samstag, 10. Februar 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »catba«

Erfahrungen mit Collagile Dog

Ghiro ist jetzt schon bei der dritten Büchse und ich gebe es immer noch täglich...eigentlich könnte ich auch einmal ausprobieren, ob es reichen würde jeden zweiten Tag zu geben

Samstag, 10. Februar 2018, 18:30

Forenbeitrag von: »catba«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

puh, das tönt anstrengend, aber so wird einem nie langweilig schöne Bilder von den Beiden

Samstag, 10. Februar 2018, 18:24

Forenbeitrag von: »catba«

Erfahrungen mit Collagile Dog

muss nicht zwingend so sein...beim Tier, wie auch beim Menschen gibt es "Rückschläge", denn es ist kein "Hokuspokusmittel"...ist Tabasco weniger fit, läuft er nicht mehr so flott, zeigt er Schmerzen? Vielleicht muss sich auch die Umstellung mit dem Kleinen noch etwas einspielen

Donnerstag, 8. Februar 2018, 22:12

Forenbeitrag von: »catba«

„Anschleichen“ bei Hundebegegnungen

Zitat von »erica« Schlicht und einfach sein Charakter. das gibts natürlich auch, aber Meinung nach ist das eher selten...wenn ein Welpe/Junghund unter "normalen" Umständen gross wird, kann er auch kommunizieren (was nicht heissen soll, dass er alle Hunde toll finden muss)

Donnerstag, 8. Februar 2018, 18:27

Forenbeitrag von: »catba«

„Anschleichen“ bei Hundebegegnungen

Zitat von »Tabasco« Zitat von »erica« Zitat von »Vaku« Ein Hund kommuniziert schon deutlich mit Körpersignalen bevor er überhaupt anfängt zu knurren. Nein, nicht jeder! Und da gibts noch welche, die knurren nicht mal, sondern greifen jenen der angeprescht kommt kompromisslos an. Bei Tabasco fehlen auch ein paar wichtige Zwischenschritte in der Kommunikation. Das habe ich leider erst gerade wieder beobachten können. leider ist das bei Dix auch so entweder hatte sie zuwenig Kontakte als Welpe/Jun...

Donnerstag, 8. Februar 2018, 08:02

Forenbeitrag von: »catba«

Wenn der Hund älter wird

vorallem soll man es rechtzeigig abklären und nicht lange zuwarten, vorallem bei einem älteren Hund

Dienstag, 6. Februar 2018, 21:44

Forenbeitrag von: »catba«

Wenn der Hund älter wird

Zitat von »inhii« Da du mal geschrieben/gesagt hast, dass seine Schilddrüsenwerte vor wenigen Jahren an der Grenze wären, würde ich als erstes ein Blutcheck machen. das ist ein wichtiger Punkt, ging Ghiro auch so...Gewicht verloren, stumpfes Fell...toi toi toi