Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 81.

Freitag, 2. Februar 2018, 22:44

Forenbeitrag von: »Xuxa«

anleinen bei menschenbegegnungen

Bei Kindern, Kinderwagen oder Pferden leine ich immer an, bei Erwachsenen kommt sie ins Fuss und ich kreuze so, dass ich zwischen Hund und entgegenkommendem Mensch bin.

Mittwoch, 6. September 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Unser Neuzugang - Aussielove's Kind Kookie

Das Ankuschelbild ist ja wohl der Hammer! Echt ne Süsse, obwohl ich mich mit den zweifarbigen Augen wohl nie anfreunden werde..

Freitag, 25. August 2017, 23:51

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Vertrauensaufbau und Erziehung - Ersthund

Was mir so spontan dazu einfällt: Kann es sein, dass Alma das Gefühl hat, dich beschützen zu müssen? Und wenn dein Partner dabei ist, übernimmt er in Almas Augen ihren Job?

Sonntag, 20. August 2017, 03:35

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Medikament Apoquel

Wir haben Apoquel während ca. Einem Jahr gegeben. Mein Hund hat vermutlich Lupus (konnte nie wieder ganz eindeutig diagnostiziert werden) mit starkem Juckreiz. Apoqiel wurde verabreicht in der Hoffnung, dass damit die Cortisondosierung reduziert werden kann, da sie davon doch ziemliche Nebenwirkungen hatte. Genützt hat es nur bedingt, wir haben es dann wieder abgesetzt.

Mittwoch, 24. Mai 2017, 23:04

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Badespass mit Hund

Am Türlersee wär eigentlich auch Leinenpflicht, aber es hält sich eigentlich niemand dran.. Aber bei schönem Wetter hats halt sehr viele Leute. Ich bin gerne am Greifensee, hat eigentlich immer Parkplätze, hat WCs und in den Begegnungszonen (oder so) dürfen die Hunde frei sein. Und von den Leuten her find ichs noch angenehm. Am Hallwilersee bin ich nur sehr ungern, Leinenpflicht und viel zu viele Leute, was ich vor alkem bei den Miniwegen sehr mühsam finde. War sogar in der Zeit, als ich dort ge...

Mittwoch, 24. Mai 2017, 22:57

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Harninkontinent nach Op

Hoffe, du kannst uns morgen von einem trockenen Bettchen berichten.. Hatten das Thema auch gerade, aber altersbedingt. Nu kriegt sie halt eine Tablette am Tag und gut ist. Hoffe aber, dass es bei euch nur das Medikament war..

Donnerstag, 18. Mai 2017, 13:19

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Vorstellung von Taro-Yoshi :)

Oh wow, wirklich ein sehr schöner Kater! Würde mich über weitere Fotos von ihm freuen :-)

Montag, 1. Mai 2017, 08:37

Forenbeitrag von: »Xuxa«

erster Hund - passt er auch zu uns

Das klingt doch schon mal viel besser! Das wird schon, die kleine Maus braucht halt Zeit.. Kennt sie die Box? Wenn ja, würde ich so eine ins Büro stellen, damit sie wirklich runterfahren kann.. Ansonsten, weiterhin Geduld haben, war doch gerade ein bisschen viel Neues für sie die letzten Tage..

Sonntag, 26. März 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Abneigung gegen andere Hunde im Alter

Mir ist auch aufgefallen, dass meine Maus andere Hunde je länger je weniger toll findet. Sie toleriert die meisten Hunde, findet aber nur noch die wenigsten richtig toll. Gegenüber Menschen ist sie nach wie vor unverändert, die findet sie eigentlich alle toll.

Sonntag, 26. März 2017, 20:53

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Die Zecken sind los!

Ich hab diese Woche auch schon die erste Zecke vom Hund abgelesen.. Wird wohl wieder mal Zeit für Frontline, alles andere nützt bei uns nix.

Donnerstag, 23. März 2017, 21:53

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Hoch zu Ross, wer noch?

Ich hab seit letztem Oktober nach dreijähriger Reitpause auch wieder ein Pferd.. Einen 5-jährigen Württemberger. Er macht riesig Spass, aber ich muss schon sagen, es ist doch wieder eine riesige Umstellung, das Pferd wieder in den Alltag zu integrieren und trotzdem Hund und Job und allem was sonst noch anfällt, gerecht zu werden.

Freitag, 17. März 2017, 21:32

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Vereinbarkeit von Beruf und Hund

Ich hab vor einem halben Jahr die Stelle gewechselt und kann den Hund nun mitnehmen. Ich habs so gemacht: Ich hab mir beim Vorstellungsgespräch die Büros zeigen lassen (mach ich immer), dabei bin ich einem Hund begegnet. Da hab ich dann beim Feedbacktelefonat gefragt, ob das für mich auch möglich wäre. Wir haben übrigens drei Hunde bei 18 Mitarbeitern.. Davon ist einer fast täglich im Büro, meine ca. 3 Mal pro Woche und der dritte nur selten.

Mittwoch, 15. März 2017, 07:04

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Wolfsblut oder Real Nature Wilderness - Erfahrungen?

Wir hanen auf Wilderness gewechselt, weil es das bisherige Futter fast nirgends mehr gibt. Sie verträgt es sehr gut, frisst es gerne und Output ist auch gut.

Sonntag, 12. März 2017, 19:00

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Pubertät oder schwer krank?

Das Video ist echt schlimm, ich wäre wohl auch schon beim Tierarzt. Mit Rausgehen tut er? Bewegungen normal? Fressen tut er ja, daher würde ich auf psychischen Stress tippen. Dann würde ich es wohl mal mit Notfalltropfen bzw Rescuepastillen versuchen, vielleicht lindert das seinen Stress.

Dienstag, 21. Februar 2017, 12:56

Forenbeitrag von: »Xuxa«

ZOS-Trainer gesucht (AG)

Ich bin bei Hundundmensch in Wohlen im ZOS und Andrea macht das wirklich gut. Ob sie auch Privatlektionen anbietet, weiss ich nicht, das müsstest du sie anfragen.

Samstag, 4. Februar 2017, 19:45

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Mein Hund weigert sich zu laufen

Oh je der Arme, der hat den Stromschlag wohl mit draussen ist böse verknüpft.. Hm schwierig, ich würde es mal mit einem anderen Hund versuchen, den er gut leiden kann (ne läufige Hündin könnte evtl auch helfen ;-) ). Oder aber mal soweit laufen wie es geht und dann selber einen Meter weiter laufen und locken. Und für jeden Schritt, den er macht, fest loben. Wie ist es den bei einer Runde in einem ganz anderen Gelände? Also so, dass die Runde beim Auto anfängt und dort wieder endet?

Sonntag, 29. Januar 2017, 23:28

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Leine: Verstellbar oder fixe Länge mit Handschlaufe

Ich hab zwar etwa 6 verschiedene Leinen aus den unterschiedlichsten Materialien und in verschiedenen Längen, brauchen tu ich allerdings nur die Lederleine mit 3 Ringen und zwei Karabinern. Ich hab die Leine eigentlich immer nur in der kürzesten Möglichkeit, den Rest brauche ich nur zum Anbinden. Mein Hund ist auf Spaziergängen allerdings zum Grossteil frei, nehm sie eigentlich nur an Strassen, sonstigen heiklen Stellen oder wenn wir angeleinte Hunde kreuzen an die Leine. Ich mag halt das weiche ...

Samstag, 28. Januar 2017, 05:59

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Hundemilitary

Ich finde Militarys toll, vor allem bin ich immer wieder überrascht, was mein Hund alles macht, was ich nie gedacht hätte. Sehe es auch als gute Gelegenheit, ein Team zu werden. Ich würde aber schon mindestens zu zweit gehen auch wenn die Wertung einzeln erfolgt, aber sonst kanns halt schon langweilig werden, wenn man an einem Posten ewig warten muss. Und was mir immer wieder auffällt: Viele Leute halten beim Warten vor einem Posten fast keinen Abstand. Wer also einen Hund hat, der das nicht so ...

Freitag, 6. Januar 2017, 20:16

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Forever young oder Koordinations-/ Beweglichkeitsübungen;-)

Was für die Hinterhand helfen soll: Hund steht, Mensch nimmt sin Hinterbein und fährt vorsichtig Rad Pfötchen geben im Stehen Noppenkissen findet meine Maus leider gar nicht lustig..

Freitag, 30. Dezember 2016, 22:16

Forenbeitrag von: »Xuxa«

Erbrechen bei jeder Autofahrt

Das Thema kenne ich nur zu gut.. Als meine Maus in die Schweiz kam, lief es zu Beginn super mit Autofahren, aber plötzlich fings an.. Egal welches Auro, egal welcher Fahrer, egal ob Box, Fussraum beim Beifahrer oder Rückbank.. Meistens gings so 10 Minuten gut, bei längeren Fahrten wurde ihr schlecht.. Ich hab viel versucht diesbezüglich, auch mit Suchspielen in und ums Auto, Minifahrten zum Aufbauen, mit nüchternem Magen, mit vollem Magen.. Es half alles nichts. Es gibt neben Mitteln gegen Übelk...