Sie sind nicht angemeldet.

Zia

Alphadoggie

  • »Zia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 006

Doggie(s): Zia

Wohnort: Niedergösgen

Beruf: Event Manager

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. April 2013, 10:42

Raupe...

Unser Nachbar (Gärtner & HH) hat uns darauf hingewiesen. Wurde anscheinend auch schon bei uns gesichtet...

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=480769448663082&set=a.134300363309994.28080.123189451087752&type=1


EcoBricks Wassereinigende Aquarium Deko aus Vulkangestein

BaKiBo Die Baby- & Kinderartikel Börse

Kuredu - Die Trauminsel der Malediven

pipolino

Alphadoggie

Beiträge: 2 417

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. April 2013, 11:00

Und das ist der Falter, resp. die Raupe...
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Eichen-Pr…inner#section_5

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 219

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. April 2013, 23:58

Sind die giftig oder wie? Kann den FB-Link nicht öffnen.
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

Zia

Alphadoggie

  • »Zia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 006

Doggie(s): Zia

Wohnort: Niedergösgen

Beruf: Event Manager

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. April 2013, 07:17

hier der wiki eintrag:
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Eichen-Prozessionsspinner#section_4

beim fb ist noch ein bild von einer hundezunge, bei der sich die haut löst... :-(


EcoBricks Wassereinigende Aquarium Deko aus Vulkangestein

BaKiBo Die Baby- & Kinderartikel Börse

Kuredu - Die Trauminsel der Malediven

5

Sonntag, 14. April 2013, 08:31

Die Haare dieser Raupe verursachen Hautausschlage und können auch zu Quaddeln führen.
Davon hatten wir schon 2 im Zimmer.
Als würde unsere Katze spüren, dass diese Raupen weh tun, hat sie darauf nicht rumgepfötelt. Nur davor gesessen und gemauzt. Den Hund hat sie auch nicht an die Raupe gelassen. Da wollte Anni wohl auch mal Raupe gucken und hat dann eine gewischt bekommen ;-) Brave Katze.


Sent from my iPad using Tapatalk

erica

Sportdoggie

Beiträge: 1 381

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. April 2013, 08:04

Wenn es sich um dieselbe Prozessionsraupe handelt, die hier im Süden heimisch ist, dann Achtung. Hunde auf keinen fall dran lassen. Die Haare der Raupe führen zu Verätzungen der Zunge. Es kann zu schweren Allergien kommen ( geschwollener Kopf , Nesseln etc.). Ein tierarztbesuch ist meist unumgänglich.

Erica

Zia

Alphadoggie

  • »Zia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 006

Doggie(s): Zia

Wohnort: Niedergösgen

Beruf: Event Manager

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. April 2013, 08:29

erica, genau die. anscheinend wurde die, gemäss unserem gärtner nachbar, bereits mehrmals nun auch bei uns gesichtet. das fb bild zeigt genau eine solche verätzte hundezunge :-(


EcoBricks Wassereinigende Aquarium Deko aus Vulkangestein

BaKiBo Die Baby- & Kinderartikel Börse

Kuredu - Die Trauminsel der Malediven