Sie sind nicht angemeldet.

sumadog

Alphadoggie

  • »sumadog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 111

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Mai 2014, 21:02

Plötzlicher starker Mundgeruch

Suma hat seit gestern, sehr starker Mundgeruch. Sie hat schon die letzten 2-3wochen immer mal gemüffelt aber so :uebel:. Sie wurde ja vor einem Monat kastriert, könnte das von dem sein? Oder eine enzündung? Also im maulbereich hat sie gar nichts, ihr Zahnfleisch ganz normal und zahnstein und zahnbelag hat sie überhaupt keinen. Habt ihr eine Idee woher das kommen könnte?

Chiara

Alphadoggie

Beiträge: 3 948

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Mai 2014, 21:28

Mundgeruch kann auch von Magenproblemem kommen. Oder von den Zähnen weiter hinten, oder von der Fütterung
Herzliche Grüsse Jessy mit Chiara

sumadog

Alphadoggie

  • »sumadog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 111

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Mai 2014, 07:39

Also sie hat letztens ein bisschen gekränkelt und hatte auch Verstopfung. Ist aber seit einer Woche wieder topfit. Zähne habe ich alle angeschaut sehen alle super aus aber e's könnte natürlich irgendwo dazwischen was sein. das Futter hat sie jetzt ca seit einem 3/4 Jahr und hat es bis jetzige super vertragen, kann das plötzlich umschlagen? kauartickel oder ähnliches hat sie die letzten tage nicht bekommen

Chiara

Alphadoggie

Beiträge: 3 948

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Mai 2014, 08:13

Ich glaube nicht das es vom Futter so plötzlich kommt. Fisch Zb verursacht gerne Mundgeruch.

Da Mundgeruch verschiedene Ursachen haben kann, lass ich es Untersuchen ausser ich habe gerade das Futter gewechselt.
Herzliche Grüsse Jessy mit Chiara

sumadog

Alphadoggie

  • »sumadog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 111

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Mai 2014, 08:33

Ok, dann warte ich noch 2-3 tage ab und falls es nicht besser wird, geh ich zum TA.

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 103

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Mai 2014, 10:58

Hallo Sumadog

Also ich weiss auch nur, dass es entweder vom Futter kommen kann, oder was ich bei meiner einmal hatte ist, als sie gekränkelt hat. Halsentzündung und da hatte Xena auch so furchtbaren Mundgeruch. Krank sein vorbei = Mundgeruch war wieder weg.

Ich glaube auch nicht, dass es so plötzlich vom Futter kommt, kenne mich damit aber nicht so gut aus.

Was mit in deinem resp. Sumas Fall etwas stutzig macht ist, dass du schreibst, sie hätte die letzten 2-3 Wochen schon einmal gemüffelt.

Ob es was mit der Kastration zu tun hat weiss ich nicht, ich habe es in diesem Zusammenhang noch nie gehört.

Würde auch noch 1-2 Tage warten und dann zum TA mit ihr.

sumadog

Alphadoggie

  • »sumadog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 111

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Mai 2014, 11:15

Danke für deine Antwort. Ja das finde ich eben auch komisch. Weil bis vor kurzem hat sie nur gesunken wenn sie was ekliges zum kauen gehabt hatte