Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

heavensnotenough

Kläfferdoggie

Beiträge: 511

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 12. August 2015, 16:10

Meine Güte sind die Süss :love:
Wusste gar nicht dass es bei den Savannahs auch Farbschläge mit Weiss gibt.

Kira83

Sportdoggie

  • »Kira83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 12. August 2015, 16:15

Bei der Aria (braun weiß) sieht mann dass noch was anderes drin ist ^^
Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0:

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 12. August 2015, 16:50

Wow, die sind ja schon gross, wie die Zeit läuft :d

:gruebel1: müsstest ja fast einen Gentest machen, welche nun reinrassig sind und welche nicht ;) :hihi:

aber mich dünkt, dass braun-weiss etwas ein breiteres Schnäuzchen hat und die Augen sind runder. Vielleicht täuscht es aber nur.

Kira83

Sportdoggie

  • »Kira83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 12. August 2015, 17:16

Das breitere Schnäuzchen täuscht von der Farbe... die Ohren sind aber bei allen typisch Sawannah ;)
Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0:

Kailani

Wachdoggie

Beiträge: 572

Doggie(s): Lotus

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 12. August 2015, 18:50

Könnten sie denn verschiedene Väter haben?

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 12. August 2015, 18:54

Denke schon oder? :gruebel1:

Also bei Hunden ist es ja möglich wenn verschiedene Rüden die Hündin decken. :nicken:

Kailani

Wachdoggie

Beiträge: 572

Doggie(s): Lotus

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 12. August 2015, 19:03

Genau, bei Katzen ist das meines Wissens nach auch möglich.
Aber kann ja auch sein, dass in einem Wurf einfach die einen mehr nach Mama und die anderen mehr nach Papa kommen und somit vielleicht fast reinrassig aussehen, obwohl sie es vielleicht nicht sind :noidea:

Kira83

Sportdoggie

  • »Kira83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 12. August 2015, 19:16

Katzen können bis zu 3 Väter haben...
Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0:

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 12. August 2015, 19:20

:gruebel1: wieso genau die Zahl 3? Gibt es ein Grund/Erklärung dazu... weil sie können ja mehr als 3 bekommen und denke sie paaren sich auch nicht nur 1x am Tag... oder schon?

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 449

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 12. August 2015, 19:45

Jööööö "Fledermäuseohren-katzen".... :0herzsm0:

gruss wuschy

Kira83

Sportdoggie

  • »Kira83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 13. August 2015, 05:15

Wie dass die Zahl 3 entstanden ist, weiß ich nicht....
Nein sie lassen schön ein par mal die Kater drüber hüpfen ^^ Denke das ist so ne Regel wie, das Kater auch nach der Kastration bis zu 6 Wochen noch scharf schießen können :noidea:
Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0:

Kira83

Sportdoggie

  • »Kira83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

72

Samstag, 3. Oktober 2015, 16:22

So morgen ist es schon so weit. 2 von unseren Kleinen gehen in ihr neues Zuhause... und am Mittwoch dann die anderen beiden ;(
Es wird echt hart werden und vor allem ruhig.....
Auf der einen Seite freuen wir uns, endlich wieder durchlüften ohne immer zu schauen dass die Kleinen nicht raus gehen, auf der anderen Seite... man schlisst so kleine Kätzchen halt extrem ins Herz...

Ach ja.. aber alle 4 haben ein tolles, neues Zuhause und sie bleiben Paarweise zusammen :good:

Hier noch ein Bild mit den 4 kleinen und der Mutter. :0herzsm0:

48


Mit Onkel Frodo




Aus dem Wintergarten schauen macht Spas

Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kira83« (3. Oktober 2015, 16:28)


Flint

Kläfferdoggie

Beiträge: 392

Doggie(s): Dalmatinerrüde Flint Dalmatinerrüde Reilly

Wohnort: Effretikon

  • Nachricht senden

73

Freitag, 13. November 2015, 20:29

Jööööööö die kleinen sind ja süss....hi sie sind sicher alle schon ausgezogen :zwinker: .