Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sternchen

Wachdoggie

  • »Sternchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Doggie(s): Gioja Labrador

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. März 2018, 14:14

Giftköder in Kriens

Hallo zäme

Habe soeben von einer Kollegin eine SMS bekommen, dass in Kriens Giftköter gefunden wurde.
Da sich in den letzten Wochen solche Hinweise häuften und oftmals ältere Infos dabei waren, habe ich (bevor ich in Panik falle) der Polizei telefoniert.

Leider ist es wirklich so, dass es in Kriens einige Giftköter gefunden wurden ;( Die Polizei habe es eingesammelt und ins Labor gebracht zur Untersuchung.
Die freundliche Dame von der Polizei hat mir gesagt, dass wir die Augen gut offen halten sollen, und auf unsere Hunde wie auch auf die Kinder achten sollen, da es leider auch bereits vorkam, dass kleine Kinder Wurststückchen mit Gift im Mund hatten ;(


Daher, wer in Kriens und Umgebung ist, passt auf!

catba

Alphadoggie

Beiträge: 7 678

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" 2006 / Mudi "Dix" 2011

Wohnort: Innerschweiz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. März 2018, 17:46

danke für den Hinweis :nicken: wir sind tatsächlich auch hin und wieder in Kriens (Sonnenberg) unterwegs...weisst du wo die Köder gefunden wurden?

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 5 030

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. März 2018, 18:04

Im Moment hört und liest man fast täglich von angeblichen Giftködern, die sich dann als Hysterie entpuppen.

catba

Alphadoggie

Beiträge: 7 678

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" 2006 / Mudi "Dix" 2011

Wohnort: Innerschweiz

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. März 2018, 18:20

Leider ist es wirklich so, dass es in Kriens einige Giftköter gefunden wurden

hast du den Satz gelesen?

habe es bei den Giftmeldungen gefunden, es ist rund um den Schachenwald in Kriens

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 892

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. März 2018, 18:24

Als Heimweh Krienserin bin ich in der Facebook Gruppe "Du besch vo Kriens wenn..." dort steht im Schachenwald. :angry2:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

gioia

Admindoggie

Beiträge: 5 214

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. März 2018, 18:46

Ich hab den Schreibfehler im Titel mal korrigiert, damit man es auch bei einer Suche findet.
Viele Grüsse,
Gioia

Sternchen

Wachdoggie

  • »Sternchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 589

Doggie(s): Gioja Labrador

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. März 2018, 19:01

@ Bolotta: ich glaube die Polizei würde nichts dazu sagen, wenns nicht tatsächlich so wäre (steht oben)

Ja genau, ist im Schachenwald in Kriens

@Gioia: vielen Dank !!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sternchen« (2. März 2018, 20:25)


Aika

Schnupperdoggie

Beiträge: 177

Doggie(s): Morelka, geb. ca. 2004, KH Chihuahua; Smilla, geb. ca. 2009, KH Chihuahua

Wohnort: Oberdorf BL

Beruf: Informatik Logistik

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. März 2018, 20:17

Ich hab den Schreibfehler im Titel mal korrigiert, damit man es auch bei einer Suche findet.


Daaaaanke! :zwinker:
:smile: Liebe Grüsse von Fränzi und der Schweine-Bande