Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

testudo

unregistriert

221

Sonntag, 29. November 2015, 09:44

jö wie süss :0herzsm0:

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 111

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

222

Sonntag, 29. November 2015, 11:13

waaa, völlig verpasst weil ich unterwegs war. Bärchenalarm :0herzsm0: sie sind alle zucker ^^ ich freu mich sehr für euch und bin gespannt, was du weiter berichtest. Haben die Welpen schon Interessenten, oder Reservationen? Bei Eurasiern geht das ja immer ganz schnell, hab ich mir sagen lassen, wenn nicht eh schon vor der Geburt alle vergeben waren ;) Oder wie ist das bei euch? :)
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 912

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

223

Sonntag, 29. November 2015, 11:33

:love:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

224

Sonntag, 29. November 2015, 11:59

News. Erstes Welpi hatte Schluckauf :love: und jaaaa. Es ist Rosa ;)

@Anne

Ja, es melden sich schon Leute aber eben, längst sind nicht alle Leute ,,geeignet,,. ;) Also streng genommen ist ein Rüde noch nicht vergeben.

Es ist Speziell und die letzten Monate öffnete mir nun die Augen wo ich viel mehr in die FCI-Zuchten reinsehen konnte und näher dran war wie bei all den Würfen zuvor wo wir in der CH machten. Diese letzten Monate haben mir die Augen geöffnet von wegen FCI uns was alles so drum und dran ist. Es geht nur um Namen, Länder, Klubs, Vereine... die Rasse, möglichst gute Zuchten und der Hund als solches steht leider viel zu oft weit hinten an :S . Aber ich will nicht weiter darauf eingehen in diesem Thread. :nönö: Wir haben auch mit Felsbrocken im Weg und Leidwerken alles super gemeistert :nicken: und eine tolle Verpaarung gefunden :good:

Die Interessenten kommen nun nicht über Klubs (Interessenlisten), weil es keine vermittelnde Klubs in Frankreich gibt. So melden sich die Leute direkt bei uns, dafür ohne Vermittlungsgebühren, Klubmitgliedschaftszwänge usw.

Aber ja, es hat Leute... nur eben teils auch sehr komische wo wir halt kein Welpe hergeben wollen :nönö:

Dazu kommt, dass wir die Welpen eher am Liebsten nach CH vermitteln wollen oder Frankreich, Österreich geht auch. Aber alle anderen EU-Länder haben die 15-Wochen-Regel für den Import.

Bald kommt die Familie für einen kleinen Rüden, die konnten wohl gar nicht mehr schlafen :d ich weiss doch wie es bei mir dazumal war. Man ist so aufgeregt, nun endlich einen Hund zu bekommen wo man schon so lange sich wünschte. :d

dsire

Alphadoggie

Beiträge: 1 757

  • Nachricht senden

225

Sonntag, 29. November 2015, 13:20

Oh da war man ewigs nicht mehr hier und liest so tolle Neuigkeiten!
Ganz herzlichen Glückwunsch :)
Die kleinen sind ja mega süss :D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Lia

Sportdoggie

Beiträge: 1 468

  • Nachricht senden

226

Sonntag, 29. November 2015, 14:44

Totale Knuddelbärchen :0herzsm0: :0herzsm0: Danke für die Fotos!

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

227

Sonntag, 29. November 2015, 16:41

:d ja, das Fell ist schon ganz dicht und wuschelig. Total fein... :love:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

228

Sonntag, 29. November 2015, 21:21

Wow, heute hat ein Rüde 100gr. an einem Tag zugenommen. Langsam schlagen sie richtig zu :super:

Pink ist ca. 30gr. im Rückstand zu Rosa und somit die Leichteste. Der schwerste ist natürlich Bulldozer ,,Blau,,. Der ist heute über 1500gr. ^^

Sie haben etwas neues Entdeckt, Pfötchen geben... :d

Und schon bald kommen sie an die Zitzen wenn Pyri steht. :huh: Irgendwie bekommt man den Wachstum gar nicht so mit, auf einmal sind sie nun schon so gross.

Herzig wie sie meine Stimme kennen und schauen/kommen wenn ich ,,Welpiiiisssss,, rufe und leicht in die Hände klatsche. Auch hören sie nun besser und wachen auf wenn ich im Raum spreche und sie meine Stimme hören. :love:

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 132

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

229

Sonntag, 29. November 2015, 21:29

Ich bin schon so gespannt, wie sie als erwachsene Hunde dann aussehen und sich charakterlich entwickeln! :smile:

Aber jetzt erst mal die Welpenzeit geniessen :thumbsup: , die Tage rasen ja nur so vorbei. :huh:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

230

Sonntag, 29. November 2015, 22:12

ja, bin ich auch sehr gespannt... aber von mind. 1 Welpi wissen wir es dann. :nicken: :d

romadeda

Wachdoggie

Beiträge: 689

Doggie(s): Bulgarischer Trottoirterrier! Ritchey

Wohnort: Thurgau

  • Nachricht senden

231

Montag, 30. November 2015, 01:09

Schön das sich die Kleinen so gut entwickeln! Es ist halt schon ein kleines Wunder, diese Entwicklung! Wie schnell sie die Augen öffnen, danach aufstehen und sind schon sooo gross!!! Eine wahre Freude teilhaben zu dürfen! Danke !
lg romadeda
:winke: lg romadeda
rojul.ch

Sara&Yoshi

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

232

Montag, 30. November 2015, 08:06

,,Welpiiiisssss,, rufe und leicht in die Hände klatsche.

Bei uns war das "Büüdis" :zwinker: Yoshi hört immernoch drauf :-p
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

233

Montag, 30. November 2015, 08:26

Welpi Rosa wollte heute früh sich wohl rächen, klemmte ein Plüsche zwischen die Beinchen und pinkelte fast drauf. Der Rüde hat aber letztes Mal besser getroffen :-p

Heute sind alle ganz wild, hüpfen rum und haben nun den Galopp entdeckt. nur, sollte man dies auch Kontrollieren können. :hihi: Die Weiber schauen, dann rennen sie voll los bis es nach paar Hüpfer irgendwo endet. :love: :d

Welpi Grün, der Heuler macht fleissig weiter damit und bringt Pyri zum Verzweifeln weil sie dann winselnd kommt und beinahe mit heulen muss.

Türkis knurrt nicht mehr so oft, Knurrphase überwunden. ;)

Blau der Bulldozer ist meist ganz brav und pinkelt artig auf die Papierfläche. :nicken: :brav0: Also das was wir sehen zumindest.

Pink ist eine, die sich einfach nicht gerne kuscheln lässt, auf den Armen will sie nur sein wenn sie schlafen will, sonst nein... wird gejammert und will runter.

Rosa: Sie ist lustig, aktiv und ja... neckt oft schlafende Brüderchen. :rolleyes:

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 092

  • Nachricht senden

234

Montag, 30. November 2015, 10:31

Spannend hier mit zu lesen. Auf meine Sorgen kann ich immer mal wieder was positives/witziges gebrauchen :love:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

235

Montag, 30. November 2015, 10:47

ja, es ist teils echt traurig... Ich habe extrem gelitten bei Diuni und kann mich nun freuen auf ein Welpi. Ich sehe aber alles wieder als Schicksal. Das Diuni dazumal ging, es mit dem Wurf nun klappte usw. Es musste einfach so sein.

Und wenn ich sah, wie Pyri Sachen angefangen hatte in der Mitte der Trächtigkeit wo sie früher nie machte, aber Diuni nonstopp. Dann musste ich echt fast weinen, ob da wohl ein Stück Diuni in Pyri ran wächst. :S

Es waren Sachen wo ich Pyri immer versuchte auch beizubringen (wie die Glocke zu klingeln in der Küche). Sie tat es nie und Diuni immer. Auf einmal klingelte Pyri in der Küche rum, sie tat es immer wieder. Auch begann Pyri zu träumen, tat sie nie in ihren Jahren...

Ich sehe alles als Schicksal, obwohl ich oft nicht der Meinung bin wie das Schicksal und es gerne anders hätte... später erkenne ich es, und sage mir ,, du weisst schon was recht ist ,,. Es kam immer so wie es kommen musste. :nicken:

Ich hoffe, dass es bei dir auch so ist... das Schicksal eine Aufgabe für dich parat hat, Xena dir nun mit ihrem Abschied der neue Weg zeigt, dich ranführt... wo du mit ihr nicht gegangen wärst.

Geniesse die Zeit mit ihr, lebe jeden Tag mit ihr, erfreu dich an dem Lachen von Xena. Lass sie dann in Würde gehen, wenn es soweit ist. Es ist hart aber Xena wird es dir danken. Gott, muss grad weinen. :cry:

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 092

  • Nachricht senden

236

Montag, 30. November 2015, 11:08

Ich hoffe, dass es bei dir auch so ist... das Schicksal eine Aufgabe für dich parat hat, Xena dir nun mit ihrem Abschied der neue Weg zeigt, dich ranführt... wo du mit ihr nicht gegangen wärst.
Genau das glaube ich eben auch!
Geniesse die Zeit mit ihr, lebe jeden Tag mit ihr, erfreu dich an dem Lachen von Xena. Lass sie dann in Würde gehen, wenn es soweit ist. Es ist hart aber Xena wird es dir danken. Gott, muss grad weinen.
Danke, ich auch :taschentuchtraurig:


Aber jetzt: Welpies-Fotos. Oder Filmli :love: :0herzsm0:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

237

Montag, 30. November 2015, 11:25

Fotos gibt's erst noch, wir sind noch nicht in ZH und haben nur dort unser Programm... aber Fotos. ja, damit kann ich von heute dienen :d

habe zum ,,Abschied,, noch welche gemacht.

Ach vermisse die Bande jetzt schon :( , 4 Tage bin ich weg... das erste Mal weg seid die Welpis da sind.

Aber man muss ja auch noch Brötchen verdienen gehen und schauen das alles in der CH läuft. :nicken:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

238

Montag, 30. November 2015, 12:18

^^ und hier Fotos von vorhin... nun müsst ihr bis Sa. damit leben können wie ich auch.


:love: Welpi am Schlafen mit Bällchen. Ein Welpi hats sogar geschafft, diesen Ball zu nehmen und zu tragen. ^^


Kuscheln nach dem Trinken bei Pyri :0herzsm0:


:love: Und Welpi haben Mama's Ohren entdeckt zum Lecken :d


Rangeln unter einander... die Zähne drücken nun ganz schön und ist teils etwas geschwollen. Arme Dingerchen. :brav0:


:0herzsm0: Und wenn man halt vor Mama kriecht, dann wird man von ihr auch zugedeckt. ^^


:sleeping: nach dem Futtern ist man wieder müde...

So... nun durchhalten. Aber das Video kommt ja dann noch und jaaaa, ich habe das Heulen von Welpi grün drauf :good: :nicken:

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 111

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

239

Montag, 30. November 2015, 12:28

Ach, sie sind so unglaublich schnuckelig! Der Tag hat nicht genug Stunden um die genug zu knuddeln :d
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 171

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

240

Montag, 30. November 2015, 12:51

ja, jetzt sind sie schon aktiver, werden auch mal wach wenn sie uns hören und nicht nur weil sie durstig sind. So gibt es nun fast all 1,5 - 2 Std. eine Knuddel und Spielphase für uns :love:

Und ,,meins,, ist sowieso das tollste Welpi :love: :d ich glaube es ist recht so, dass sie bei uns bleiben darf. :nicken:

Aber es sind alle so herzig auf ihre Art, bei den Rüden finde ich auch 2 ganz toll. Der Heuler ist ja der Hammer, Gott süss wenn er losheult. OK, Pyri schiebt dann etwas Unruhe und kommt uns ablecken als ob wir schuld wären wenn er heult :hihi: dann streichle ich ihn in den Schlaf und er findet seine Ruhe.

Der Bulldozer ist auch ganz süss, sein Gesicht... als hätte er Falten drin :hihi: :d