Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 471

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

21

Samstag, 27. Februar 2016, 10:15

vielen dank für deine tolle und gründliche Erklärung :good:

und das Video mit Whyona ist absolut HAMMER mässig, sehr, sehr schön und kuul ":gratu:"

gruss wuschy

Ellu

Kläfferdoggie

Beiträge: 414

Doggie(s): Betty

Wohnort: Züri Oberland

  • Nachricht senden

22

Samstag, 27. Februar 2016, 10:58

Das sieht so gut aus! Bei den Winkeln kann ich mir noch viel abschauen bei dir ;-) Das zackige Wenden macht wirklich Eindruck :D

Ich bin dran meiner auch mehr aufforderndes Verhalten zu bestätigen... hab das bis anhin immer unterdrückt und sie ist von sich aus kein Hund der sehr auffordernd ist. Seitdem ich sie im Spiel aber auch mal frech ein Spieli aus meiner Seitentasche "klauen" lasse und allgemein mehr Beute fangen lasse, hat sie wirklich mehr Trieb bei der Arbeit bekommen und ist auch aktiver dabei. Das würde ich jetzt von Anfang an so machen
Das Hundespielzeug aus Bio-Hanfseil

whyona

Kläfferdoggie

  • »whyona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Doggie(s): Tarek, mein kleiner Chaot und Whyona fest in meinem Herzen

  • Nachricht senden

23

Samstag, 27. Februar 2016, 14:55

Wichtig ist halt dass du das in kleinen schritten aufbaust ... ich hab damals bei Whyona während der umstellung keine Unterordnung in dem Sinn geübt, sondern das dann nach und nach wieder mit eingebaut.

Heute morgen war erst scootern angesagt, bevor wir zur Zweiten "Antijagdstunde" gegangen sind ...

Mein erster Versuch zu filmen ... lange Strecken gehen wir noch nicht, da wir noch im Aufbau sind. Ich muss auch mal kucken ob ich die Strecke erst hinlaufe und dann zurückfahre, da Tarek immer nach der ersten Steigung, die Puste ausgeht, ich helfe bergauf aber immer mit ... und andersrum gehts dann am schluss auch hoch aber nicht so kurz und "steil" ... mal kucken da muss ich noch etwas ausprobieren ..

https://m.youtube.com/watch?v=nMRgxwTvuyE
Grüsse Nathalie mit

Tarek, Tervueren, 12.11.2014
Und Whyona im Herzen 20.06.2002 - 03.04.2017

whyona

Kläfferdoggie

  • »whyona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Doggie(s): Tarek, mein kleiner Chaot und Whyona fest in meinem Herzen

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 15. März 2016, 20:15

Spontan scootern gegangen heute morgen und ne neue Strecke ausprobiert ...
Er macht das schon ganz toll, aber man merkt schon noch dass er jung ist :-) man könnte ja mal noch schnell schnüffeln, oder mal kurz pinkeln ... nene junger Mann das gibts nicht ... und die Hunde waren sooo interessant, um so stolzer bin ich dass er nachher wieder angezogen hat ... und man bemerke ziemlich am Anfang der Vogel der den Weg kreuzt und er kaum zuckt deswegen :zwinker:

Und ich muss dringend den Start struckturierter gestalten, furchtbar mein gequassel ...


https://m.youtube.com/watch?v=z3ECv-8DUcM
Grüsse Nathalie mit

Tarek, Tervueren, 12.11.2014
Und Whyona im Herzen 20.06.2002 - 03.04.2017

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 665

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 15. März 2016, 22:10

Wow dass sieht ja schon super toll aus :good:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

whyona

Kläfferdoggie

  • »whyona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Doggie(s): Tarek, mein kleiner Chaot und Whyona fest in meinem Herzen

  • Nachricht senden

26

Samstag, 3. September 2016, 17:12

Bubbele schafft es ohne rumzuspringen und rumzuhampeln über die Stangen :-)

Nebst dem UO Training und dem joggen haben wir fleissig an seiner Körperkoordination trainiert ... es wird es wird ... er tut sich bei neuen Übungen oft Anfangs schwer, aber wenn sich der Knoten mal gelöst hat :-)

https://m.youtube.com/watch?v=qim9dilX7cA


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Grüsse Nathalie mit

Tarek, Tervueren, 12.11.2014
Und Whyona im Herzen 20.06.2002 - 03.04.2017

whyona

Kläfferdoggie

  • »whyona« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 355

Doggie(s): Tarek, mein kleiner Chaot und Whyona fest in meinem Herzen

  • Nachricht senden

27

Samstag, 3. September 2016, 17:15

Zitat

Bubbele schafft es ohne rumzuspringen und rumzuhampeln über die Stangen :-)

Nebst dem UO Training und dem joggen haben wir fleissig an seiner Körperkoordination trainiert ... es wird es wird ... er tut sich bei neuen Übungen oft Anfangs schwer, aber wenn sich der Knoten mal gelöst hat :-)


https://m.youtube.com/watch?v=qim9dilX7cA

Gesendet von iPad mit Tapatalk





Gesendet von iPad mit Tapatalk
Grüsse Nathalie mit

Tarek, Tervueren, 12.11.2014
Und Whyona im Herzen 20.06.2002 - 03.04.2017