Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

husky

Wachdoggie

  • »husky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Doggie(s): Xara, Sakura, Woulk

Wohnort: SG

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. Mai 2016, 18:18

anti- zecken snack

habe neulich in der qualipet Zeitung eine Produkt gesehen das meine Neugier weckte.

dieses Produkt wird mit anti- zecken sack angepriesen.

des weiteren steht folgendes:

-wehrt zecken ab

-100% natürliche zutaten

-mit natürlichen Wirkstoffen

-traditionell gebacken

-Getreide und sojafrei



ich frage mich ob das überhaupt wirkt und in welcher form.

also überzeugt bin ich nicht so wirklich.

diese Snacks müssten ja hoch dosiert sein das es überhaupt Wirkung zeigt oder man müsse die ganze Packung geben das es dann reicht. fragt sich dann wie lange die wirkungsdauer ist.

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 471

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. Mai 2016, 19:43

Ich nehme an, da hats viel Bierhefe drin, was ja sicherlich etwas nützt, vorallem nicht schadet :zwinker:

gruss wuschy

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 471

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. Mai 2016, 19:47

Das ist überigens die Zusammensetzung;

Zusammensetzung
Mais, Geflügelprotein, Reismehl, Geflügelfett, Lachsmehl, Fischmehl, Lammprotein, Sonnenblumenöl,Schwarzkümmelöl, Rübenmelasseschnitzel, Apfeltrester,Rapsöl, Natriumchlorid, Trockenvollei, Bierhefe, Kaliumchlorid, Kelpalgen Leinsamen,Chicoréewurzel,Grünlippmuschelextrakt, Mariendistel, Artischocke, Löwenzahn, Birkenblätter, Brennnessel, Kamille, Koriander, Rosmarin, Salbei, Süßholzwurzel, Thymian, Hefe.

ist bestimmt nicht so übel ..........;-)

gruss wuschy

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 922

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. Mai 2016, 20:51

...kann mir nicht vorstellen, dass diese Zusammensetzung gegen Zecken helfen soll

husky

Wachdoggie

  • »husky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Doggie(s): Xara, Sakura, Woulk

Wohnort: SG

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. Mai 2016, 20:57

ja ich auch nicht.

vorallen steht bierhefe weit unten. also hätte es wenig wirkung bis gar nicht

Alqua

Schnupperdoggie

Beiträge: 30

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Juli 2016, 19:05

Tönt eher nach gelungenem Marketing :biggrin:

Barsoi-mum

Schnupperdoggie

Beiträge: 43

Doggie(s): Thor

Wohnort: Rapperswil

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. August 2016, 14:16

Das ist überigens die Zusammensetzung;

Zusammensetzung
Mais, Geflügelprotein, Reismehl, Geflügelfett, Lachsmehl, Fischmehl, Lammprotein, Sonnenblumenöl,Schwarzkümmelöl, Rübenmelasseschnitzel, Apfeltrester,Rapsöl, Natriumchlorid, Trockenvollei, Bierhefe, Kaliumchlorid, Kelpalgen Leinsamen,Chicoréewurzel,Grünlippmuschelextrakt, Mariendistel, Artischocke, Löwenzahn, Birkenblätter, Brennnessel, Kamille, Koriander, Rosmarin, Salbei, Süßholzwurzel, Thymian, Hefe.

ist bestimmt nicht so übel ..........;-)

gruss wuschy
Schwarzkümmelöl hilft massiv! Daher ist es nicht so abwegig.