Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 847

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

101

Montag, 24. Juli 2017, 19:28

Ich weiss aber nicht ob dann die Versicherung übernimmt wenn ich auf eigene Faust hingehe :gruebel1:

hasch-key

Sportdoggie

  • »hasch-key« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 700

  • Nachricht senden

102

Montag, 24. Juli 2017, 19:30

Keine Ahnung, haben wir ja nicht.
Vielleicht kannst Du`s parallel laufen lassen? Termin machen und Dein TA soll was offizielles für die Versicherung schreiben?

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 417

  • Nachricht senden

103

Montag, 24. Juli 2017, 19:31

Hast du denn eine Klausel in den Versicherungsbedingungen, welche sagt du darfst nur zu nen " Spezialisten" mit Überweisung?

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 847

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

104

Montag, 24. Juli 2017, 19:36

Parallel geht bestimmt.
Ob ich so eine Klausel habe weiss ich nicht. Aber ich muss eh vorher bei der Versicherung anrufen, da kann ich grad nachfragen.