Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Juli 2016, 20:47

Plausch-Triathlon 2016

Wieder finden das Jahr 2 Plausch-Triathlons statt :spass:

Letztes Jahr setzte ich ja aus aber dieses Jahr möchte ich wieder dabei sein. :yeah:

Hier die 2 Daten:

Sonntag 11.9.2016 in Muri. INFO und Anmeldung: http://www.skg-bremgarten.ch/index.php/2…hlon-11-09-2016

Sonntag 18.9.2016 in Koppigen. INFO und Anmeldung: http://www.wasserrettung.ch/veranstaltun…hriathlon-2016/



Alles ist Plausch, somit keine Zeitmessung. Freier Start...

6km fahrend egal wie (Bike, Scooter, Wagen usw.) Hund muss nicht ziehen, er kann auch am Springer bei Fuss laufen oder sogar im Anhänger wenn er Alt ist ;) . 3km zu Fuss egal wie (spazieren, walken, joggend) und 50m schwimmen im Freibad... natürlich alles mit Hund ;) Es ist aber kein Muss, also wenn der Hund sich nicht ins Wasser traut, dann Pech... läuft er halt am Rande mit :nicken: Also alles locker ohne Druck und Zwang. :super:



Also... wer ist dabei?

vierbeiner

Alphadoggie

Beiträge: 2 101

Doggie(s): Eurasier x Wolfsspitz Jg 2007 Ihr Sohn Jg 2010 Eurasier Aiko 2014

Wohnort: Nähe Kirchberg BE

Beruf: Truckerin

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. August 2016, 00:41

Für Koppigen bin ich Angemeldet. Yeah.

Chiara

Alphadoggie

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. August 2016, 04:55

Nächstes Jahr werd uch vermutlich auch mitmachen, jetzt sind meine Hunde entweder zu alt oder zu jung :d
Herzliche Grüsse Jessy mit Chiara

Sara&Yoshi

Sportdoggie

Beiträge: 1 451

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. August 2016, 08:35

Das klingt ja interessant :good: Vielleicht sind wir ja dann nächstes Jahr auch dabei, wenn ich etwas sportlicher geworden bin und Yoshi vielleicht seine Schwimm-Abneigung abgelegt hat :zwinker:
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


testudo

unregistriert

5

Dienstag, 2. August 2016, 08:48

Wir sind sicher in Muri, ev. auch Koppigen.

Jessy&Camiro

Alphadoggie

Beiträge: 2 587

Doggie(s): Camiro «Chopin Fredi» Dreamlike

Wohnort: Kanton Solothurn

Beruf: Graphic, Clothe & Web Designerin

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. August 2016, 11:17

Ich wollte zuerst bei Koppingen starten.. Aber Camiro schwimmt ja überhaupt nicht gerne. Daher werden wir nun lieber an den Hundimfreibad-Tag gehen in Rothrist der am gleichen Tag sattfindet.. Und da im Baby-Planschbecken etwas spielen ;) :d
Liebe Grüsse
Jessy & Camiro



Unser Onlineshop – Beispielfotos der Halsbänder sind online! :-)

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 821

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. August 2016, 11:28

Die Hunde müssen ja nicht schwimmen. Ist ja alles kein muss sonder ein darf ^^
Wir kommen wahrscheinlich nach Koppigen :good:

LaraLiina

Schnupperdoggie

Beiträge: 860

Doggie(s): APRIL - Labrador-Mix

Wohnort: Beromünster

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. August 2016, 11:36

Ich bin evtl. in Muri dabei mit meinem Freund und einer Kollegin =D
* * * * * * * * * * * * * * * * *

Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


hasch-key

Sportdoggie

Beiträge: 1 634

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. August 2016, 14:52

Hm, da sind wir im Urlaub, schade. Und das, wo ich meinem Getier gerade versuche schwimmen schmackhaft zu machen (bisher eher erfolglos :P ).

testudo

unregistriert

10

Samstag, 20. August 2016, 08:47

Wer weiss inzwischen definitiv, dass er kommt?

Aline

Wachdoggie

Beiträge: 759

Doggie(s): Jaro, Aussie, Beluga, Schapendoes

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. August 2016, 07:30

Tönt spannend. Ist aber wahrscheinlich zu viel Stress für Jaro, mit vielen Hunden, Velo etc. - würde gerne, aber eher nicht.

testudo

unregistriert

12

Dienstag, 23. August 2016, 09:27

Tönt spannend. Ist aber wahrscheinlich zu viel Stress für Jaro, mit vielen Hunden, Velo etc. - würde gerne, aber eher nicht.

Das mit dem Stress wegen Hunden/Velos hat sich im Fall in Grenzen, da du ja starten kannst, wenn du möchtest. Wenn du eher früh gehst hast nicht so viele und man kommt gut aneinander vorbei.

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 821

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

13

Samstag, 10. September 2016, 18:28

Ich komme nach Koppigen :)
Bin mal mit beiden angemeldet. :good:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. September 2016, 18:34

Eigentlich wollte ich auch kommen, aber nun bin ich nicht mehr so sicher. :gruebel1:

Wir konnten noch gar nicht trainieren... grad mal sehen was das Wetter so will, ist ja noch sooo warm im Moment.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. September 2016, 21:07

OK haben uns entschieden. Da das Wetter ab Mitte nächste Woche abkühlen soll, kommen wir nun auch nach Koppigen :spass:

Aber wir kommen untrainiert, also werden wir ein Teil der Strecke wohl sicher trabend machen. :nicken: Aber egal...

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 676

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 11. September 2016, 09:16

Ich habe soeben vom Triathlon geträumt und es hat uns mega Spass gemacht :P . Bin mir echt am Überlegen, ob ich uns anmelden soll. Muss mal mit der Familie reden. Muss der Hund bei der Schwimmdisziplin nebenan laufen? Darf da auch jemand anderes ihn führen, während ich schwimme? Meine schwimmen sicher keine 50 m. Honey keine 50 cm. Zudem würde Luna sich weigern, ins tiefe Wasser zu springen und zwingen möchte ich sie nicht. Da würde sie eh total blocken. Evtl. würden sich die beiden eben auch sträuben, neben dem Becken zu laufen, wenn ich schwimme. Fahrrad fahren und laufen, joggen wäre kein Problem.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. September 2016, 09:27

:d dann musst du aber heute noch anmelden. Heute ist letzter Tag zum Melden :nicken:

Ja, komm doch auch. :yeah:

Du meldest dich zuerst an der Ausgabe an (kannst Hund auch noch im Auto lassen oder mitnehmen, weil der Start nicht am ,,Schalter,, ist). Dann machst du dich parat und fährst die Velorunde, gibt keine Startzeiten, du kannst einfach starten wenn du willst. In der Mitte der Strecke wird dein Startblatt abgestempelt damit man sieht, dass du die Runde absolviert hast.

Dann bist du zurück und wechselst Sachen fürs Joggen/Laufen/Walken usw. Gehst wieder einfach an den Start wenn du willst, könntest auch natürlich eine Pause machen wenn du willst. Geht ja alles nicht auf Zeit. Dort das Selbe, auch abstempeln.

Dann wieder alles wechseln, Umkleide sind im Freibad zur Verfügung. Dann zum Pool, Hund bekommt Schwimmweste oder ein spezielles Geschirr wo sie den Hund gut rausziehen können wenn er nicht mehr mag oder an den Rand flüchtet. Also es sind immer genug Helfer beim Pool. Dann kannst du reinspringen oder bei der breiten Treppe langsam rein, natürlich auch mit Spielsachen locken usw. Dann schwimmst du die Strecke und der Hund.... der macht was er will :hihi: Pyri schwamm mal eine halbe länge und schwamm dann auf einmal an den Rand und sie zogen sie gleich raus. Alle andere Male und andere Hunde gingen bei der Treppe evtl. bis zum Bauch rein und nicht weiter. So liefen sie am Rand mit, oder einer hielt sie an der Leine und lief mit. Oder teil habe ich sie dann auch wo angebunden usw.

Also alles völlig locker, der Hund wird zu nichts gezwungen, und der Einheitspreis bekommt man auch wenn man nicht alles geschafft hat. :good:

Ich mache mit Pyri alles, Das Wasser versuche ich aber sie wird wohl nicht mitkommen, machte sie nur das erste Mal dann nicht wieder. Viele Hunde haben mühe, auch solche wo schwimmen gehen oft nicht rein. Das Chlor wird zwar zuvor abgestellt usw. aber die feinen Nasen riechen es noch etwas, zudem ist es halt künstlich, so ein Becken mit Platten usw. kann also den Hund auch irritieren. Zudem eben halt überall auch andere Hunde.

Aber dann schwimmt sie halt nicht und ich ja kein Problem. Sie fanden es sogar toll, dass wir trotzdem die Strecke geschwommen sind, auch ohne Hund. ;)

Aber evtl. schicke ich wie letztes Jahr mein Freund zum Schwimmen. :nicken:

Flaffy kommt nur auf die Joggingstrecke mit, und Wasser wird sie wohl nicht machen. :nönö:

Also komm doch auch... :nicken: :good:

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 676

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 11. September 2016, 11:50

Ja, ich komme auch :yeah: . Habe gerade noch den Kollegen motiviert, er kommt ziemlich sicher auch. Vermutlich mache ich es nur mit Luna. Inhii: du schreibst, Flaffy kommt nur mit auf die Jogging Runde. Wie machst du das denn? Könnte ich z.B. auch mit beiden Hunden zusammen die Laufstrecke absolvieren? Mein Mann und der Jüngere Sohn kommen auch mit. Aber ob bzw. wer von ihnen (et)was macht, ist unklar. Honey würden wir schon gerne mitnehmen.

Jetzt gehe ich gleich auf eine Probe Runde (ausser Schwimmen) :zwinker:

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 676

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11. September 2016, 11:54

Ach äh, ist die Strecke flach? Wenn nein, wäre es für mich eher suboptimal
Bin nicht so sportlich :peinlich: .

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 676

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 11. September 2016, 11:55

Sorry. Doppelt