Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 093

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 31. August 2016, 13:07

die zusätzliche Ablenkung darf man ja auch nicht vergessen, ach mein superhund


Ablenkung und vor allem Geräusch! Tolle Geräuschdesensibilisierung!
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 31. August 2016, 15:28

Mir war das vorher gar nicht so bewusst! Gut film ich hin und wieder, so seh ich Dinge und gut zeig ich euch die, so seht ihr noch mehr Dinge :d und so hab ich 1000 Gründe stolz zu sein auf ihn :d

Was mir heute bewusst wurde, habe 3 Dummies ausgelegt, einen, welcher er noch nie hatte, dies war der 1. den er aufgenommen hat, er nahm ihn auf, sah aber ja das es noch andere Dummies dort hat, solche die er schonmal apportierte, aber er brachte SOFORT den "neuen" ohne zu tauschen :brav0:

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 6. September 2016, 21:10

Ruhiges Hebe üben :d



edit cindy: Habe das Foto richtig eingestellt :smile:

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 115

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 6. September 2016, 22:00

Zwei Liebi! :0herzsm0:

Scars Züchterin freut sich sicher auch einen ab? :d
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

Tabasco

Sportdoggie

Beiträge: 1 897

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 7. September 2016, 09:36

Die zwei! :0herzsm0:

Wie ist es eigentlich mit dem Dummy? Wird der von den Hunden immer gleich gehalten? Oder ist es ihnen egal?

Tabasco würde nämlich bestimmt jedesmal schauen, dass das "Anhängsel" auf seiner linken Maulseite wäre.

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 093

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 7. September 2016, 12:05

Süss die zwei!

Tabasco würde nämlich bestimmt jedesmal schauen, dass das "Anhängsel" auf seiner linken Maulseite wäre.

OCD Hund :d :d
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 21. September 2016, 11:33

Oh ganz vergessen zu Antworten, also Scar nimmt den Dummy so auf wie er ihn gerade findet.

Ich berichte mal wieder, wie weit wir mittlerweile sind.

Voran

Üben wir tagtäglich, vorallem beim Füttern, ansonsten mit den Dummys. Er geht meistens sehr gut nach vorne, teilweise noch nicht, d.h er stoppt plötzlich und schaut mich an. Ich nehme ihn dann nochmal neu in die GP, zeige ihm den Dummy und schicke ihn erneut. Ich lobe ihn oft, wenn er zügig nach vorne geht. Oftmals rennt er dann zuweit :d aber irgendwann kommt das bestimmt.

Steady

Er bleibt erstaunlich reglos sitzen, ,wenn ich die Dummys werfe oder auslege. Ich habe nun begonnen einige Meter von ihm entfernt mit Spielzeug erstmal ruhig zu spielen, noch ohne quitschen und jauchzen :d auch noch ohne Dummys da der Reiz auf die Dummys riesig ist für ihn. Klappt wunderbar.

Apportieren

Er nimmt die Dummys sobald gefunden sofort auf und bringt sie ohne zu tauschen im Galopp zu mir, er hat angefangen, sie vor mich zu spucken, und nur auf Verlangen in die Hand zu geben, sind wir verstärkt am üben.

Komm-Pfiff

Würd ich sagen, hat er absolut verstanden, konnte ihn letzens ja vom Jagen abpfeiffen :brav0: ABER: Wenn er auf dem Weg zum Dummys ist keine Chance, aber das ist vorerst noch okay für mich, üben wir mit Schleppleine dran, so das er sofort dem Dummy nachkann (dass ich mir das Voran nicht kaputt mache) und ich dann Pfeiffe und ihn stoppe und er einem anderen Dummy nachdarf.

Such-Pfiff

Hatte ich heute das 1.Mal das Gefühl er hat es verstanden. Ich habe bis jetzt immer nur gepfiffen wenn er in der Nähe des Dummys am suchen war, heute habe ich, als ich ihn voran schickte und er in der Nähe des Dummys war den Suchpfiff gegeben und er hat tatsächlich dort gesucht, Zufall? Keine Ahnung :d

Stopp/Sitz-Pfiff

üben wir beim laufen immer wieder, er reagiert sOFORT auf dem Pfiff, ganz toll, aber er muss noch etwas lernen, dass man Sitz auch 4m von mir entfernt machen kann :)


Heute haben wir zum 1. Mal seitwärts schicken geübt, ich habe ihn abgesetzt bin auf seine rechte Seite gegangen, habe dort den Dummy gezeigt und abgelegt, dann für die Standruhe belohnt, und von ihm weggangen, Sitz-Pfiff mit Arm nach oben gegeben und dann mit deutlicher Körper und Armbewegung Richtung Dummy geschickt, und er ging sofort dahin. Guter Junger :brav0:

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 115

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 21. September 2016, 11:43

Hey meeeeega cool! :thumbsup:

Und dein Fachjargon bezüglich Dummyarbeit nimmt auch zu. :biggrin: ;)
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 21. September 2016, 11:48

:biggrin: ja, da fehlt aber noch einiges :d aber wir lernen ja beide :d

Magira

Schnupperdoggie

Beiträge: 530

Doggie(s): Zelda, Beagle 2011

Wohnort: kt. AG

Beruf: IT-fürallesMädchen

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 21. September 2016, 11:48

So jung und schon ein kleiner Meister.
Schön wie weit ihr schon seid. Ganz wichtig und toll find ich wie steady er zu sein scheint. :thumbsup:
Es grüsst

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 21. September 2016, 11:53

Ja er macht es wirklich richtig richtig gut :d muss immer aufpassen das ich nicht vergesse das er erst 17Wochen alt ist :d (gerade wenn das Voran mal nicht will)

Ich versuch mal zu filmen wenn wir Standruhe üben

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 093

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 21. September 2016, 17:12

klingt echt schon sehr fortgeschritten, mega cool! Toll, dass euch beiden die Arbeit so Spass macht.
Arbeitest du eigentlich auch schon Richtung Obedience mit ihm? Oder ist das erstmal auf Eis, total den Ärmel reingezogen beim Dummy? ;)
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Tabasco

Sportdoggie

Beiträge: 1 897

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 21. September 2016, 17:19

Das tönt, wie wenn es euch grossen Spass macht! :smile:

Eine Frage zu den Pfiffs: Du schreibst von Suchpfiff, Sitzpfiff, Kommpfiff. Wie unterscheidest du (und Scar) diese? Pfeifst du mit einer Pfeife, die verschiedene Töne macht? Oder mit verschiedenen Pfeifen?

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 21. September 2016, 18:51

Anne, hä? Warum Obedience? :biggrin: Nein, im Moment bin ich so Dummyangefressen :d
Was ganz klar Ziel ist, ist BH 1-3 zu laufen.
Ich bin halt eher ehrgeizig, und wenn ich Dummy mache, möchte ich auch erfolgreich Workingtests laufen und ich darauf konzentrieren, und damit ich nicht zuveil Druck auf ihn ausübe, warte ich mal noch mit weiterem :d (Also bis jetzt habe ich noch gar keinen Druck, aber sobald wir Richtung Prüfungen gehen )

Tabasco, mir macht fast alles Spass was meinen Hunden Spass macht :d und Dummy scheint genau das Richtige für ihn zu sein :d

Ich nutze nur 1 Pfeiffe, aber verschiedene Pfiffe, mit mehreren PFeiffen wäre ich ja total überfodert :biggrin:

Komm-Pfiff ist bei mir 2 x Kurz
Stopp-Pfiff 1x kurz
Such-Pfiff 1x kurz 1x lang

Ich habe alle Pfiffe erst im Auto geübt, als ich auf dem Weg zur Arbeit war :d

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 093

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 22. September 2016, 17:39

Anne, hä? Warum Obedience? Nein, im Moment bin ich so Dummyangefressen
Was ganz klar Ziel ist, ist BH 1-3 zu laufen.


Hä, bin ich jetzt falsch gewickelt? Ursprünglich war schon Obedience auch noch gedacht, oder? :biggrin:

Wieso denn BH? Ist die Voraussetzung fürs Dummy?
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 22. September 2016, 17:46

Deshalb die Smileys :d ja erst war Obedience gedacht :d

Ne, BH ist nicht Vorraussetzung, aber da mit Chiara "nur" das BH1 möglich war, "muss" ich mir höhere Ziele setzen :d und finde BH beinhaltet gute Übungen.

Hier ein Video vom nach rechts schicken

https://youtu.be/3QNpOHibNjo

Magira

Schnupperdoggie

Beiträge: 530

Doggie(s): Zelda, Beagle 2011

Wohnort: kt. AG

Beruf: IT-fürallesMädchen

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 22. September 2016, 18:12

Warum pfeifst du vor dem schicken? Er sitzt/stoppt ja schon :D
Es grüsst

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 22. September 2016, 18:14

Wir sind den ja erst am aufbauen, und der Pfiff soll ja heissen "konzentrier dich auf mich jetzt kommt was/schicke dich wohin"

Wurde mir so erklärt, leuchtet mir ein :d

Magira

Schnupperdoggie

Beiträge: 530

Doggie(s): Zelda, Beagle 2011

Wohnort: kt. AG

Beruf: IT-fürallesMädchen

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 22. September 2016, 18:36

Ah ok, also eher ein Arbeitspfiff, als ein Sitzpfiff?

Hab da zwei unterschiedliche gelernt, beziehungsweise am Arbeitspfiff arbeiten wir noch. :smile:


Natürlich machen beide Sinn! und stimmt, man könnte beide super kombinieren.
Es grüsst

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 808

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 22. September 2016, 18:42

Ein Pfiff der ihn stopp wenn er voran rennt, damit ich ihn neu einlenken kann :d