Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 820

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 11. Oktober 2016, 22:00

Oh man, das tut mir so leid für dich und vor allem für Nico :sad:

Nico

Schnupperdoggie

  • »Nico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Doggie(s): Spaniel

  • Nachricht senden

22

Montag, 11. September 2017, 00:08

Nico wurde im Tierspital Zürich von seinen Leiden erlöst.

Syringomyelie, gepaart mit immer wieder akuten Bandscheibenvorfällen (durch Osteopathen behandelt) und Spondylose.

Seinen Leichnam habe ich zwecks Forschung der Syringomyelie dem Universitätsspital (Tierspital) freigegeben.



Nico war trotz seiner Krankheit ein wunderbarer Hund, sehr anhänglich, irgendwie auch tapfer wie er mit seinen Krankheits-Defiziten umging. Einmalig. Ich vermisse ihn sehr.

RIP

Nico

Schnupperdoggie

  • »Nico« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Doggie(s): Spaniel

  • Nachricht senden

23

Montag, 11. September 2017, 00:59

Nico war ein speziell lieber Hund. Sehr menschenbezogen, anhänglich, gehorsam ohne grosse erzogen zu werden.

Er war einfach mein natürlicher Begleiter, ohne dass ich das speziell mit ihm dressieren musste.

Unsere Kommunikation klappte von Anfang an schon seit seiner Welpenzeit.

Es war immer ein sehr intensiver Augenkontakt da zwischen mir und ihm. So schön! Auch in der City von Zürich brauchte er keine Leine , da er mir immer folgte.


Es ist mir bewusst geworden, dass ich Nico nicht durch einen anderen Hund ersetzen kann.

Nico: Ich vermisse Dich sehr.

RIP

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nico« (11. September 2017, 01:13)


Schlingeling

Moderatordoggie

Beiträge: 1 267

Doggie(s): Timmy

Wohnort: Regensdorf

  • Nachricht senden

24

Montag, 11. September 2017, 07:18

ohhh das tut mir sehr leid.... :taschentuchtraurig: Ich wünsche ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit! Gute Reise lieber Nico!

Lady

Schnupperdoggie

Beiträge: 301

Doggie(s): Lady - Berger des Pyrénées

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

25

Montag, 11. September 2017, 07:42

Es ist schön, dass du Nico während seiner Krankheit so liebevoll zur Seite gestanden bist. Ganz sicher war er deshalb auch so anhänglich und unkompliziert, weil er sich bei dir sicher und geborgen fühlte. Es tut mir leid, dass du deinen lieben Hund verloren hast a020
Liebe Grüsse
Marianne

www.ladys-huetewiese.jimdo.com

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 113

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

26

Montag, 11. September 2017, 08:21

Oje. Das tut mir sehr leid. :( Ich schicke dir ein Lichtlein und viel Kraft!

Gute Reise, Nico!
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 670

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

27

Montag, 11. September 2017, 08:30

oje, das tut mir leid...ganz viel Kraft für die schwierige Zeit a020

Vaku

Schnupperdoggie

Beiträge: 1 481

Wohnort: GR

  • Nachricht senden

28

Montag, 11. September 2017, 09:24

Wünsche dir ganz viel Kraft in der nächsten Zeit :taschentuchtraurig: !

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 416

  • Nachricht senden

29

Montag, 11. September 2017, 10:16

Mein herzliches Mitgefühl. Ich wünsche dir ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

ambady

Sportdoggie

Beiträge: 1 267

Wohnort: Winterthur

  • Nachricht senden

30

Montag, 11. September 2017, 13:11

Oh je, herzliches Beileid. Wünsch Dir viel Kraft und dass die schönen Erinnerungen an Nico
ein Trost für Dich werden.

RIP Nico
Jacqueline + Merlin

Bello

Schnupperdoggie

Beiträge: 890

  • Nachricht senden

31

Montag, 11. September 2017, 13:29

Das tut mir sehr leid. Ich wünsche dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Nico komm gut an im Regenbogenland.
Liebe Grüsse Isa

Darcyschatzi

Schnupperdoggie

Beiträge: 138

Doggie(s): Darcy, Shiba-Schäferhund-Strassenmix

Wohnort: Fällanden

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

32

Montag, 11. September 2017, 23:26

Viel Kraft a020 So was chronisches zehrt ja doch sehr an einem... Ich hoffe du kannst dich an die schönen Momente erinnern und den Verlust verarbeiten :0engel0:
"Man kriegt nicht den Hund den man will, sondern den den man braucht"

Lagotto

Sportdoggie

Beiträge: 1 435

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 12. September 2017, 07:58

Ein schwerer, aber richtiger Entscheid... Alles Gute Dir!
Ein Hund liebt Dich immer mehr als sich selber :smile: