Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zalaija

unregistriert

1

Samstag, 21. Januar 2017, 15:38

Hündelerjacke

Hat jemand von euch eine spezielle Jacke zum Spazierengehen? Auf längeren Spaziergängen muss ich sonst immer sone doofe Bauchtasche mittragen, um alles irgendwie nötige dabei zu haben, da meine Winterjacke zu kleine Taschen hat.

"Good Boy!" hat zum Beispiel solche Jacken mit Rückentasche etc. die mir zusagen. Leider nicht in die Schweiz lieferbar (habe angefragt, kostet dann aber wahrscheinlich über 30 Euro...).

Mir ist vorallem wichtig, dass Platz ist für Leine / Goodies / Trinkflasche / Taschentücher etc. und die Jacke nicht zu sehr nach Zelt aussieht. :peinlich:

Tiesto Lunar

Streunerdoggie

Beiträge: 365

Doggie(s): Rottweiler

Wohnort: LU

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Januar 2017, 16:19

Ich nehme nur mit was in meine wintermanteltaschen passt, sonst ein rucksack.
Mein partner z.b hat immer eine kleine/mittelgrosse umhängetasche dabei, weil er immer was zu trinken dabei haben will...
Im qualipet habe ich schon jacken oder gilets gesehen mit vielen und grösseren taschen? Dass sind richtige hündeler kleider, habe mir auch schon überlegt so ein gilet zu kaufen...

Mojito03

Streunerdoggie

Beiträge: 417

Doggie(s): Mojito, Gordon Setter

Wohnort: Buchackern TG

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Januar 2017, 16:54

Von Doggers :yeah:
Roh macht Froh und verleiht Flügel !!!!!!


Zalaija

unregistriert

4

Samstag, 21. Januar 2017, 17:54

Die Preise habens echt in Sich... :S

Mojito03

Streunerdoggie

Beiträge: 417

Doggie(s): Mojito, Gordon Setter

Wohnort: Buchackern TG

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. Januar 2017, 17:59

Aber die Jacke find ich super :super:
Roh macht Froh und verleiht Flügel !!!!!!


catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 923

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

Tiesto Lunar

Streunerdoggie

Beiträge: 365

Doggie(s): Rottweiler

Wohnort: LU

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. Januar 2017, 18:09

Die würde ich also auch nehmen, ich mag vorallem längere jacken/mantel

Magira

Schnupperdoggie

Beiträge: 548

Doggie(s): Zelda, Beagle 2011

Wohnort: kt. AG

Beruf: IT-fürallesMädchen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Januar 2017, 01:16

https://everdog.ch/jacken/anny-x-softshelljacke.html

vielleicht wäre die etwas für dich?
Es grüsst

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 748

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Januar 2017, 01:24

Ich trage im Winter eine normale Jacke mit einem Fleece drunter. Sie ist etwas dicker, als die normale Regenjacke vom Sommer. Leine hänge ich um, Taschentücher haben in einer Jackentasche Platz und Guddis nehme ich so gut wie nie mit, und wenn, haben auch die in einer Jackentasche Platz. Trinkflasche nehme ich garantiert nicht mit auf einen normalen Spaziergang. Wenn ich es nicht mal 1-2 Stunden ohne zu trinken aushalte, stimmt was nicht. Spielzeug nehme ich auch nie mit. Meine wollen unterwegs eh nie was von Spielzeug wissen. Kurz spielen und dann lassen sie es irgendwo liegen, so verliere ich es höchstens. Meine spielen eh sehr viel miteinander, rennen einander hinter, schnüffeln hier und dort.

Meine dürfen sich auch total vergnügen auf dem Spaziergang und müssen keine Übungen absolvieren. Einzig den Abruf trainiere ich regelmässig immer wieder. Aus dem Grund, weil ich merkte, dass ich eine Weile lang immer abrief und dann gleich anleinte. Da gab es eine Zeit, wo ich mehrmals rufen musste, bis sie endlich kamen. Seit ich sie immer mal wieder abrufe und überschschwenglich lobe, kommen sie sogar freudig angerannt :zwinker: .

Psovaya Borzaya

Alphadoggie

Beiträge: 3 469

Doggie(s): ein barsoi und ein whippet

Wohnort: Balterswil TG

Beruf: dipl. pflegefachfrau, 20% pensum im nachtdienst

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Januar 2017, 03:19

ich habe im winter einen mantel von jack wolfskin (doppeljacke). bauchtasche ist sommers und winters dabei für nastücher, schnurrball/kong, leckerlis, pfeife etc. ich mag es nicht, mir die taschen vollzustopfen, da nehm ich die bauchtasche gern in kauf. als übergangsjacke hab ich eine etwas leichtere doppeljacke oder dann später diverse softshell, die alle sowieso kaum brauchbare taschen haben.
herzliche grüsse conny mit nastassja und jendayi und dawn im herzen

Zalaija

unregistriert

11

Montag, 23. Januar 2017, 09:17

https://everdog.ch/jacken/anny-x-softshelljacke.html

vielleicht wäre die etwas für dich?


Danke. Die wäre nicht schlecht, aber für die jetzigen Temperaturen doch zu dünn... kaufe sie mir wahrscheinlich als Übergangsjacke.
Habe aber gesehen, dass es auch eine Flaschentasche zu kaufen gibt. Die werde ich mir wohl für den Winter kaufen. :super:

Ist das dein Online-Shop?

Disney92

Schnupperdoggie

Beiträge: 503

Doggie(s): Sheltierüden Disney & Ayden

Wohnort: Hergiswil NW

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Januar 2017, 09:23

Ich hab ne relativ günstige Winterjacke (ca. 20 Dollar) übers Internet bestellt. War eigentlich nicht als Spaziergangsjacke gedacht, entpuppte sich aber als ziemlich gut. Hat vorne zwei grosse Taschen, da kann ich Schlüssel, Handy, Kotsäckchen, Handschuhe, Spielzeug und Gutzi reinpacken. Ist dann zwar etwas voll, aber es geht. :d

Mag die "Hündeler"-Jacken auch nicht so gerne, bin froh hab ich die gefunden. Hab sie bereits den zweiten Winter, hält sehr gut. Leider nicht wasserdicht. :peinlich:

Magira

Schnupperdoggie

Beiträge: 548

Doggie(s): Zelda, Beagle 2011

Wohnort: kt. AG

Beruf: IT-fürallesMädchen

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. Januar 2017, 11:53

Ja ist mein Onlineshop :) Man darf die sachen auch abholen und in hoffentlich naher Zukunft gibts dann ein Showroom :spass: :spass:
Die Flaschentasche würde auch in ein 2,50 Couvert passen :)
Es grüsst

Linu

Schnupperdoggie

Beiträge: 45

Doggie(s): Beaglemädchen

Wohnort: Kt.BE

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. Februar 2017, 15:15

Ich habe ein Hündeler-Gilet seit ein paar Monaten, ist relativ leicht aber wetterfest und je nach Wärme ziehe ich die passende Jacke darunter an, somit ist dieses Winter- sowie Überganssaison tauglich.

Habe folgendes Modell und finde es für Frauen sehr schick, habe normalerweise ein M und trage bei diesem ein S, damits nicht so weit ist. Passt tip top, auch mit Jacke drunter.

https://www.petcenter.ch/allwetter-gilet-schwarz-24742.html

Fühle mich in einem Gilet irgendwie wohler, weil die Arme etwas freier sind, Taschen um Zeug drin zu verstauen gibts vorne sowie hinten. (:

Crispy

Sportdoggie

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Februar 2017, 16:49

Ich liebe Goodboy Jacken und inzwischen kann man die ja auch in der Schweiz kaufen. Es hat Jemanden der eine Auswahl hat und dann kann man genau bestellen was man für sich will über ihn. Ich weiss allerdings nicht, wie die Preise sind. Ich bestelle immer in D an eine dt Postadresse oder zu Kollegen.
Ich würde meine Goodboy Jacken nicht eintauschen. :d

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 134

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. Februar 2017, 16:57

ch würde meine Goodboy Jacken nicht eintauschen.


Ich hatte einen tollen Good Boy Pulli, den ich eigentlich super fand .. leider sind mir bei den Good Boy Sachen die Ärmel VIIIIEL zu kurz (ist bei mir aber eh oft ein Problem, ich hab sehr lange Arme.. )
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 923

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

17

Montag, 20. Februar 2017, 18:32

finde das Chilet optisch sehr schön und vorallem eine grosse Rückentasche, das liebe ich :nicken:

Beaglelotta

Streunerdoggie

Beiträge: 101

Wohnort: SH Randental

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 21. Februar 2017, 07:03

Mir gefallen die Jacken von Owney. Das ist eine deutsche Marke, gibt es aber unterdessen auch bei Meiko.

Grosse Taschen vorne, inkl. zusätzlichem Leckerlibeutel zum Ankletten. Eine grosse Tasche am Rücken für Dummys und sonst alles Mögliche, plus diverse kleine Unterteilungen Innen und am Ärmel, für Handy, Tempos oder Portemonnaie.
...ich muss zuerst die Welt retten!

Mojito03

Streunerdoggie

Beiträge: 417

Doggie(s): Mojito, Gordon Setter

Wohnort: Buchackern TG

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 21. Februar 2017, 07:42

Das Gilet hätte mir persönlich viel zu wenig Taschen. Ich brauche sehr viele Möglichkeiten mein Zeugs unterzubringen. Bei meinem Gilet hat fast jedes Teil seine eigene Tasche. Ich hasse Suchen weil meistens eilte es wenn man etwas braucht.
Roh macht Froh und verleiht Flügel !!!!!!


LaraLiina

Schnupperdoggie

Beiträge: 881

Doggie(s): APRIL - Labrador-Mix

Wohnort: Beromünster

  • Nachricht senden

20

Montag, 24. April 2017, 14:05

Ich liebe Goodboy Jacken und inzwischen kann man die ja auch in der Schweiz kaufen. Es hat Jemanden der eine Auswahl hat und dann kann man genau bestellen was man für sich will über ihn. Ich weiss allerdings nicht, wie die Preise sind. Ich bestelle immer in D an eine dt Postadresse oder zu Kollegen.
Ich würde meine Goodboy Jacken nicht eintauschen. :d


Kannst du mir sagen, wie der Laden heisst?

ich hätte mega gerne eine Goodboy Jacke, aber würde sie schon gerne erst anprobieren können, da ich nicht DIE Standardfigur habe.....
* * * * * * * * * * * * * * * * *

Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.