Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sara&Yoshi

Sportdoggie

  • »Sara&Yoshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. März 2017, 09:32

Ausflugsziele bei Regen

Hallo ihr Lieben

Für morgen ist ja leider Regen angesagt. Ich muss aber unbedingt raus resp. will nicht den ganzen Tag Zuhause sein. :nönö:
Jetzt bin ich auf der Suche nach Ausflugszielen (mit Hund natürlich), welche auch bei Regen gut machbar und schön sind (also eher im Wald oder so). Ich würde gerne nicht mehr als 1h fahren mit dem Auto von Aarau aus.
Könnt ihr mir da irgendwelche Tipps geben? Und hat vielleicht sogar jemand Lust mitzukommen? :smile:
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 761

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. März 2017, 10:57

Regenjacke und vielleicht noch-Hose anziehen und laufen gehen. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung *rain2*

Disney92

Schnupperdoggie

Beiträge: 508

Doggie(s): Sheltierüden Disney & Ayden

Wohnort: Hergiswil NW

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. März 2017, 11:02

Ich war mit einer guten Freundin häufig in Birrfeld laufen, da hat's noch ne Coop Tankstelle, Kaffee to go und gute Kleidung :d

Würden gerne mitkommen, leider ist Disney immer noch verletzt und darf nur an der Leine gehen. Lieber ein anderes Mal, wenn er wieder fit ist. :zwinker:

Sara&Yoshi

Sportdoggie

  • »Sara&Yoshi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 461

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. März 2017, 11:11

Ich war mit einer guten Freundin häufig in Birrfeld laufen, da hat's noch ne Coop Tankstelle, Kaffee to go und gute Kleidung :d

Würden gerne mitkommen, leider ist Disney immer noch verletzt und darf nur an der Leine gehen. Lieber ein anderes Mal, wenn er wieder fit ist. :zwinker:

Sehr gerne sogar :smile:

Regenjacke und vielleicht noch-Hose anziehen und laufen gehen. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung

Ja, das ist klar. Aber ich mag Regen eben generell nicht wirklich und im Wald oder so ist es doch um einiges aushaltbarer, als auf einem offenen Feld.
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 079

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. März 2017, 11:42

Es ist kein Waldspaziergang, aber ein Uferspaziergang ;) . Wie wäre dieser Vorschlag nach Luzern zu fahren? Anschliessend ein Spaziergang dem Seeufer entlang bis zum Verkehrshaus oder Lido oder noch etwas weiter nach Seeburg. Danach hättest Du die Möglichkeit entweder den Bus oder vermutlich auch das Schiff( müsstest im Fahrplan nachschauen) zurück nach LU zu nehmen.

Bei schönem Wetter hättest Du allerdings die herrliche Aussicht zu den Bergen.
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

Disney92

Schnupperdoggie

Beiträge: 508

Doggie(s): Sheltierüden Disney & Ayden

Wohnort: Hergiswil NW

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. März 2017, 11:57

Es ist kein Waldspaziergang, aber ein Uferspaziergang ;) . Wie wäre dieser Vorschlag nach Luzern zu fahren? Anschliessend ein Spaziergang dem Seeufer entlang bis zum Verkehrshaus oder Lido oder noch etwas weiter nach Seeburg. Danach hättest Du die Möglichkeit entweder den Bus oder vermutlich auch das Schiff( müsstest im Fahrplan nachschauen) zurück nach LU zu nehmen.

Bei schönem Wetter hättest Du allerdings die herrliche Aussicht zu den Bergen.
Und ganz viele Leute. :d Gerade im Frühling wimmelt es nur so von Menschen wenn das Wetter gut ist. Da würde ich persönlich nicht mit dem Hund hin.
Und es wäre Leinenpflicht, wobei bei Regen muss man sich nicht zwingend daran halten, nur sollte der Hund gut abrufbar sein.

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 079

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. März 2017, 14:15

Es ist kein Waldspaziergang, aber ein Uferspaziergang ;) . Wie wäre dieser Vorschlag nach Luzern zu fahren? Anschliessend ein Spaziergang dem Seeufer entlang bis zum Verkehrshaus oder Lido oder noch etwas weiter nach Seeburg. Danach hättest Du die Möglichkeit entweder den Bus oder vermutlich auch das Schiff( müsstest im Fahrplan nachschauen) zurück nach LU zu nehmen.

Bei schönem Wetter hättest Du allerdings die herrliche Aussicht zu den Bergen.
Und ganz viele Leute. :d Gerade im Frühling wimmelt es nur so von Menschen wenn das Wetter gut ist. Da würde ich persönlich nicht mit dem Hund hin.
Und es wäre Leinenpflicht, wobei bei Regen muss man sich nicht zwingend daran halten, nur sollte der Hund gut abrufbar sein.




Hmm, klar in der Einsamkeit wird man auch bei schlechtem Wetter dort kaum einen Ausflug machen können, stand aber auch niergends, dass dies gewünscht wird. Oder habe ich etwas überlesen?

Also uns hat es vor einiger Zeit im März dort gut gefallen ;)





Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Namara« (17. März 2017, 14:21)


Dino14

Wachdoggie

Beiträge: 929

Doggie(s): Balto bzw. Dino - German Shepherd Mix (*2014)

Wohnort: Thurgau, Bodensee

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. März 2017, 14:59

Wir würden uns eigentlich auch zur Verfügung stellen, jedoch sind wir seeehr weit weg :pinch: also deutlich über ner Stunde..
Und im Moment (hoffentlich nur noch bis zum Sommer) bin ich leider nicht mobil. :bekloppt:
Sonst hätte man sich in der Mitte treffen können... Obwohl die Ostschweiz schon auch schöne (Wege &) Wälder hat :-p

Tierischi grüessli & ä schös Tägli :sonnens:


Disney92

Schnupperdoggie

Beiträge: 508

Doggie(s): Sheltierüden Disney & Ayden

Wohnort: Hergiswil NW

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. März 2017, 15:18


Hmm, klar in der Einsamkeit wird man auch bei schlechtem Wetter dort kaum einen Ausflug machen können, stand aber auch niergends, dass dies gewünscht wird. Oder habe ich etwas überlesen?

Also uns hat es vor einiger Zeit im März dort gut gefallen ;)

Nein, aber ich dachte es wäre zu erwähnen da Sara doch ein Stück fährt und bei Sonnenschein empfinde ich es als sehr mühsam, da halt viele Spaziergänger, Jogger, Velofahrer unterwegs sind. Samstags sind die Läden geöffnet, da wird es deswegen schon etwas mehr Leute haben.

Wenn du den Weg nach Luzern auf dich nehmen möchtest, würde ich dir empfehlen in den Wald in Kriens/Obernau, Sonnenberg in Kriens oder den Gütschwald in Luzern. Ist im Moment auch noch keine Leinenpflicht, erst ab 1.4

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 953

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. März 2017, 18:33

ich kann dich gut verstehen, habe zwar gute Kleidung, aber ich finds nicht lustig wenn`s regnet :( für ein Ausflug Morgen würde ich dir abraten, es wird nur einmal regnen :( aber vielleicht haben sich die Meteorologen getäuscht ;)

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 299

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

11

Freitag, 17. März 2017, 21:10

Theoretisch sollte Region Aarwangen noch am besten sein vom Regen her. ;)

Aber ich mache wohl morgen meine Steuererklärung :pfeifen: Sonntag wird es besser :nicken: .

Ich wäre sicher mal für ein Treff zu haben, Flaffy würde sicher gerne mit deinem Wuschel rennen, aber eben... nicht bei dem Wetter am Samstag :nönö:

Sisco

Schnupperdoggie

Beiträge: 206

Doggie(s): Sisco (Border Collie-Mix, 2002), Miro (Mudi, 2010)

Wohnort: Aargau

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. März 2017, 11:39

Ich kann euch von der MeteoBlue-App die Funktion "where2go" empfehlen. Sie sich die Region, ausgehend von einer Ortschaft nach Wahl, mit der niedrigsten Regentendenz und der höchsten Sonnenschein-Wahrscheindlichkeit.

Bello

Schnupperdoggie

Beiträge: 959

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 26. März 2017, 11:58

Hi, hi, was es nicht alles gibt. Ich zieh bei Regen einfach entsprechende Kleidung an und dann gehts raus. Den Hunden ist das Wetter egal. Hauptsache es geht was :biggrin:
Liebe Grüsse Isa

batina

Streunerdoggie

Beiträge: 138

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 26. März 2017, 12:06

Ich geh sogar gerne bei Regen, da es fast keine Leute und Hunde hat, kann ich laufen und meinen Gedanken nachhangen und ich muss nicht so Aufmerksamm sein wie sonst.
Wind finde ich hingegen doof, dann gehe auch ich nicht gerne.

Sisco

Schnupperdoggie

Beiträge: 206

Doggie(s): Sisco (Border Collie-Mix, 2002), Miro (Mudi, 2010)

Wohnort: Aargau

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 26. März 2017, 12:12

Ich mag regen auch. Aber wenn man etwas längeres geplant hat, war die App schon sehr hilfreich.

Bello

Schnupperdoggie

Beiträge: 959

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 26. März 2017, 12:28

Ich finde Wind auch doof, aber Spatziergänge verweigere ich nur bei Blitz und Donner (und Hagel). Da bekommt man mich nicht raus :P
Liebe Grüsse Isa

Sisco

Schnupperdoggie

Beiträge: 206

Doggie(s): Sisco (Border Collie-Mix, 2002), Miro (Mudi, 2010)

Wohnort: Aargau

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 26. März 2017, 12:29

Den Wind mag ich auch. Einfach den Wald muss man meiden. Ja, ein Gewitter ist für mich ein No-Go.