Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

81

Donnerstag, 29. Juni 2017, 09:23

Nur noch 7 Tage :spass:

Bello

Schnupperdoggie

Beiträge: 954

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 29. Juni 2017, 12:54

Nur noch 7 Tage :spass:


:thumbsup: freu mich sehr für dich. Bei mir ist das Hibbeln ja auch erst 1/2 Jahr her und es ist soooooo aufregend :nicken:
Liebe Grüsse Isa

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 254

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 29. Juni 2017, 13:12

Wow die Zeit läuft. Bald zieht die Kleine ein bei euch :yeah:

Süss die letzten Fotos :love: . Sie ist aber generell recht hell am Körper. Das Rot aber kräftig geworden.

Das blaue Auge :huh: ich finde blaue Augen immer gefürchig... ich muss immer so drauf schauen.

Bin gespannt wie sich dann deine 2 verstehen :nicken: ^^

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 29. Juni 2017, 15:28

Das helle grau wird sicher noch dunkler in den nächsten 3-4 Monaten. Und sie ist auf einer Seite heller, als auf der anderen Seite mit den dunklen Streifen hihi Ja die Augen...Ich kenns ja schon von Crispy, daher geht es. Aber es ist wirklich gewöhnungsbedürtig. Wobei ich jetzt 2 stahlblaue Augen noch "komischer" gefunden hätte.

Ja, ich bin auch gespannt. Die letzten 2 Welpen (von meinen Eltern) hat Breeze ja megagut aufgenommen. Ich denke es braucht einige Zeit, bis sie sich dran gewöhnt und Kookie erst einmal etwas grösser ist. Breeze hat ja nicht generell gegen alle Hunde etwas. Auch sie ist ruhiger geworden. Letztes Wochenende konnte ich problemlos mit fremden Hunden mitlaufen beim Schwarzwald Seminar. Einfach zu aktive, aufdringliche Hunde (die dann auch noch an ihren Hintern wollen), das ist noch immer ein rotes Tuch. Aber sonst...auch mit kleinen Hunden hat sie es ja gut. So wie die Puffs von Daniela hier aus dem Forum. Von daher, ich denke positiv. Mehr bleibt mir eh nicht übrig. Aber Sicherheitsmassnahmen werden natürlich getroffen. So schläft Kookie am Anfang in ihrer Box mit Welpenauslauf drumrum. Damit sie auf keinenfall auf die Idee kommt, nachts Breeze ärgern zu wollen. Also in der Theorie sollte das gehen hihihihi

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 254

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 29. Juni 2017, 15:46

Ja, das habe ich auch immer so gemacht in der Nacht. Einfach ein Teil abgesperrt mit einem Brett. Da war ich mir auch nicht sicher wenn dann Welpi im Dunkeln evtl. auf den schlafenden grossen Hund tritt. :nicken:

Ausser natürlich bei Pyri mit Flaffy als Tochter, da ist es nochmals was anderes. Da machte ich nichts. Aber bei allen anderen schon... Der grosse Hund ist sich ja nicht gewohnt, dass auf einmal ein Zwerg rumlatscht ;) und wäre doof, wenn sie erschrecken und dadurch im Reflex zuschnappen würden. Man weiss ja nie. Darum machte ich es für die ersten 2 Wochen auch so, ist auch grad gut wegen stubenrein werden :nicken:

Bin gespannt wie es dann ,,fertig,, aussieht. Und wir wollen dann schon mal Fotos von allen Seiten sehen, wenn die schon so bunt sind :nicken: ^^

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 29. Juni 2017, 16:52

Ich stelle Jacqueline und Anna an für Fotos... :biggrin: Ich habs ja nicht so mit Fotos machen UND noch Welpenbespassen gleichzeitig hihi

LaraLiina

Schnupperdoggie

Beiträge: 881

Doggie(s): APRIL - Labrador-Mix

Wohnort: Beromünster

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 29. Juni 2017, 17:00

Ooooh also falls du noch weitere Fotografen suchst, ich bin noch fleissig am Üben und würde gerne mal so ein süsses, flauschiges Teil vor der Linse haben. :P

aber gegen die anderen beiden komme ich wohl nicht an..... :peinlich:
* * * * * * * * * * * * * * * * *

Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 476

  • Nachricht senden

88

Freitag, 30. Juni 2017, 09:23

Meine Kleine schlief Anfans auch inder Box, so meldete sie sich wenn sie raus musste und der Grosse hatte Mal Ruhe
:hihi: :0engel0:

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:25

Morgen ist es so weit und ich fliege zu Kookie :spass:

Tabasco

Sportdoggie

Beiträge: 1 999

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 4. Juli 2017, 13:58

Guten Flug und einen tollen Start wünsche ich euch!

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 919

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 4. Juli 2017, 14:41

Gute Reise!

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 4. Juli 2017, 16:31

Danke...ich bin schon sehr gespannt, wie gross sie geworden ist. Ich hoffe, sie passt noch in die Flugtasche hihi

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 664

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 4. Juli 2017, 16:36

Gue Reise und einen guten Start mit der kleinen Maus :smile: :0herzsm0:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

Bello

Schnupperdoggie

Beiträge: 954

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:23

Alles Gute für den Flug, das Abholen und den Neubeginn :blume3: 00100-2:pics :blume3:
Liebe Grüsse Isa

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 922

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 4. Juli 2017, 18:27

wie spannend :yeah: gute Reise und wir warten auf Fotonachschub :d

Disney92

Schnupperdoggie

Beiträge: 503

Doggie(s): Sheltierüden Disney & Ayden

Wohnort: Hergiswil NW

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 5. Juli 2017, 07:28

Gute Reise! Und bring ganze viele Fotos mit!! :d

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 5. Juli 2017, 07:38

Für Fotos hab ich sicher keine Zeit. Ich fliege/reise ja alleine. Da werde ich wohl nur verzückt Kookie anstarren hihihihi Um 15.30h kann ich sie abholen. Morgen gehts dann nachmittags wieder Richtung Schweiz.

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 448

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 5. Juli 2017, 09:27

Guten Fluuuuuuuuuuuug! Kannst du sie in die Kabine nehmen?

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 590

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

99

Freitag, 7. Juli 2017, 13:34

Ja, ich konnte sie zum Leidwesen der anderen Passagiere mitnehmen in die Kabine. 20 Minuten Geschrei aus der Tasche. Es war aber auch sehr sehr heiss und die Lüftung ging nicht. Erst als wir abgehoben sind und die Lüftung lief, hörte sie schlagartig auf...

Wir sind nun zu Hause und alles ist neu. Ich glaube ich habe in den 7 Jahren alles vergessen oder verdrängt hihi Breeze macht es wirklich gut. Sie ignoriert sie, beachtet sie nicht. Aber Kookie darf nah bei ihr liegen. Nur wenn Kookie ihre 5 Minuten hat, dann hüpft Breeze aufs Bett und ist froh, das der Terror Keks da nicht hinkommt. Aneinandervorbeigehen geht auch schon gut. Aber ich bin natürlich immer auf der Hut und nachts trenne ich. Da Kookie die Box nicht kennt (trotzdem das die Züchterin versprochen hatte) und schreit wie am Spiess in der Box, sind wir nun in getrennten Zimmern nachts. Und dafür steht jeden Tag etwas Boxentrainig an. Wird schon werden...
Heute gehts gleich noch zum Tierarzt, damit ich sie bei Amicus eintragen lassen kann. Ich bin auf die Autofahrt gespannt. Breeze war ja eine Katastrophe bis ca 12 Wochen...so laut geschrien und durchgehend, dazu gekotzt. Ich hoffe Kookie nimmts gelassener. Breeze darf zu Hause 2 Stunden Kookiefreie Zeit geniessen hihi

Fotos kommen dann, wenn mich mal wer von den Profis besucht hat (zu Anna und Jacqueline blinzel)...

Bello

Schnupperdoggie

Beiträge: 954

  • Nachricht senden

100

Freitag, 7. Juli 2017, 13:51

Cool, jetzt ist sie da. :yeah:

Wünsche euch gutes einleben! :kaug: :brav0:
Liebe Grüsse Isa

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher