Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. Juli 2017, 19:14

Agenda Herbstrennen Canicross/Jöring /Wagen

26.8. Hundebiathlon Frauenfeld
02.9. Tough Dogz Run
10.9. Plauschtriathlon Muri
24.9. CC Thun
7.- 8.10. Wagenrennen Weinfelden
28. /29.10 Mittellandrennen
November Wagenrennen Thun

Wir sind sicher in Frauenfeld (1x 6.5km mit der Kleinen und 1x 4.5km mit dem Grossen), Tough Dogz Run und Mittellandrennen. Muri, Weinfelden und Wagenrennen Thun wahrscheinlich, aber noch nicht sicher. Und ihr so?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Snowdog« (25. Juli 2017, 13:57)


wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 436

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Juli 2017, 21:25

was bedeutet Biathlon mit und ohne schutz?
sorry die frage,, aber wir haben das noch nie gemacht und ich fand auch keine Erläuterungen dafür ;(

gruss wuschy

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 070

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. Juli 2017, 21:59

hmmm...

Thriathlon in Muri: Sind wir höchstwahrscheinlich dabei (je nach Wetter/Hitze und ob dann Pyri läufig ist oder nicht).

CC Thun: Habe ich mal notiert... die Termine vom J+H kamen das Jahr recht spät raus. :(

Weinfelden wollen wir dabei sein :nicken: ^^

Mittellandrennen? Was ist das? Vom Datum her wäre es noch frei... :gruebel1:

Wagenrennen Thun: Kommt drauf an welches Datum, evtl. sind wir dann gerade noch in den Ferien.

Die ersten 2. sind wir sicher nicht dabei... weil Ferien ^^



@wuschy

Nehme an du hast es bei Frauenfeld gelesen. Dort starten auch Diensthündeler, nur diese dürfen Schutzdienst machen. Sie müssen am Ende die Hunde auf einen Figuranten lassen zum ,,Beissen,,. Für uns Normalsterbliche gilt das nicht. :nönö:

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. Juli 2017, 03:36

@ wuschy
Biathlon ist ein CC mit Hindernissen/Posten (zum Beispiel Wassermulden) und die Diensthündeler machen eben noch Schutz.
@ inhii
Mittellandrennen ist auch ein Wagenrennen. Du kannst aber Sa und/oder So starten. Die bessere Zeit zählt, wenn du 2x startest.
www.mittellandrennen.ch

P. S. Thalheim findet dieses Jahr definitiv nicht statt

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 070

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Juli 2017, 09:38

warst du schon am Mittellandrennen letztes Jahr?

Weiss nicht aber fand grad die Streckenlängen nicht... ?(

Aber würde gerne starten, eigentlich mit Bike... aber wohl einfach mit Flaffy. Mein Freund will ja wohl Pyri haben zum Joggen ;)

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 436

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. Juli 2017, 09:46

Ahhhhhhhh, danke, alles klar ..!
ja, habe es bei Frauenfeld gelesen :P

gruss wuschy

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. Juli 2017, 09:52

@inhii
Letztes Jahr war es eben anders, da gehörte es zur canix- Serie. Dieses Jahr ist es ja ein Wagenrennen, von dem her weiss ich nicht, aber ich kann sonst mal die Kollegin fragen ob die es weiss. Ich glaube etwa 6 km oder so?
Ich mache auch Bike mit der Kleinen und Canicross mit dem Grossen. Hab mir erst überlegt Bikejöring mit 2 zu machen und dann Canicross mit der Kleinen, hab mich dann aber doch umentschieden, aber generell könnte ein Hund ja schon beides machen. (Müsste jetzt aber die Regel nochmals lesen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snowdog« (25. Juli 2017, 10:50)


Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. Juli 2017, 09:58

Ah ne Hund darf nur 1x starten.

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 416

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 25. Juli 2017, 10:19

Im Reglement steht, dass alle Kategorien dieselbe Strecke von ca. 7km fahren :psst:

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 25. Juli 2017, 10:25

Ahdann hatte ich es falsch im Kopf. Also 7, nicht 6 :thumbsup:

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 070

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 25. Juli 2017, 11:25

OK, Danke.

Reglement habe ich halt auf die Schnelle noch nicht gelesen. Aber wenn alles dort steht, ist es gut. :nicken:

Dann mal mit Freund besprechen und dann anmelden ^^ Schliesslich soll ja Flaffy auch mal an ihr erstes Rennen gehen ;) aber zuvor dann schon noch trainieren :yeah:

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 25. Juli 2017, 11:29

Ich glaube ihr müsst einfach relativ bald anmelden, habe gelesen dass es nicht mehr soo viele Startplätze hat... und bis Mitte Oktober hast du ja noch gut Zeit zum trainieren.

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 070

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 25. Juli 2017, 13:49

8| uiui... danke für die Info Snowdog.

Habe uns einfach schnell angemeldet. ^^

Ich mit Flaffy und Bike. :yeah:

Mein Freund mit Pyri joggend :nicken:

Bin echt gespannt wie Flaffy so tut an den ersten Rennen, haben ja mit Bike erst im Frühjahr paar Versuche gemacht... :pfeifen:

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 25. Juli 2017, 13:53

Sie wird das bestimmt toll machen :thumbsup: Und eben geht ja noch ne Weile, also habt ihr noch Zeit zu üben

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 070

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 25. Juli 2017, 14:39

ja, das meine ich auch... dann wird es dann zu warm und die Zeit rennt davon :rolleyes:

Und will unbedingt auch längere Strecken machen als nur 4-5km (dafür darfs auch langsamer sein, Trab :nicken: ). Will ja im Herbst auf eine Velotour mit Hundis :nicken: und mal sehen wie weit sie dann überhaupt mögen. Ich versuche joggend das Trab mit Kommando Flaffy beizubringen, aber es harzt. Bei Pyri ging es ganz schnell und sie führt es sauber aus aber Flaffy will immer Galopp und wechselt erst von alleine wenn sie müde wird. :noidea: Aber eben... am Bike lief sie ja erst 2-3x und 1x kurz Schlitten.

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 25. Juli 2017, 14:52

Wir machen auch sehr selten Strecken unter 7km, meist länger. Macht mehr Spass, als so Miniründeli :0engel0:Allerdings galoppieren meine au dann meist durch (am Bike) aber ich finde es auch wichtig, dass sie auf Kommando Trab können.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snowdog« (25. Juli 2017, 15:06)


Husky- Passion

Wachdoggie

Beiträge: 766

Doggie(s): 11 Siberian Huskies

Wohnort: Jura

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. Juli 2017, 14:15

Ich wünsche euch ganz viel Spass und viel Erfolg :thumbsup:

Wir sind nirgends anzutreffen. ;)

Snowdog

Schnupperdoggie

  • »Snowdog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 348

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. Juli 2017, 14:18

Ich wünsche euch ganz viel Spass und viel Erfolg :thumbsup:

Wir sind nirgends anzutreffen. ;)
Wisst hir scho, was ihr im Winter für (lange) Sachen macht?

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 070

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 6. August 2017, 09:45

Wagenrennen Thun: Das Datum ist offizielle und anmelden kann man sich in den nächsten Tagen auch.

Für die wo gehen wollen, es ist am 11.11./12.11.2017 :nicken:



Wir sind das Jahr in Thun nicht dabei, sind dann im Ausland unterwegs :yeah:

vierbeiner

Alphadoggie

Beiträge: 2 100

Doggie(s): Eurasier x Wolfsspitz Jg 2007 Ihr Sohn Jg 2010 Eurasier Aiko 2014

Wohnort: Nähe Kirchberg BE

Beruf: Truckerin

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 6. August 2017, 19:38

Wünsche allen Viel Glück und nochmehr Spass. Wir werden wohl höchstens Thun machen. Aber auch das ist noch nicht sicher.