Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

21

Freitag, 1. September 2017, 14:24

Ich bin generell überzeugt, dass auch bei den anderen schweizer Rennen die Zuschauer wegen den RR Schlittenhunden kommen - nicht wegen Bordercolli und Pluto (übrigens geile Bezeichnung :kaputtlach: ). Es ist halt schon so-rr Schlittenhunde stehen für Romantik, einsame, verschneite Landschaften und Lagerfeuer :love:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

22

Freitag, 22. September 2017, 16:48

Bin etwas sauer und am rumgrübeln wie ich die Rennen machen will/soll.

Wir hatten ja vor wie vorher mit dem Wohnwagen zu gehen und nun sagte mir mein Freund, dass er den ganzen Februar arbeiten muss (alleine) somit er nicht die Freitagnachmittag frei bekommen damit wir zu den Rennen fahren können. Man muss sich ja dort gegen Abend einrichten und wir wohnen halt doch ein Stück weit weg.

Nun studiere ich:

Wohnwagen fahren? Puhhhhh, kann es nicht :nönö: und ganz ehrlich. Im Winter, bei Schnee. Da habe ich echt Schiss davor. Dazu kommt man immer im dunkeln an... neee

Runterfahren und Hotel? Ja, OK... aber mitten in der Saison ?( da zahle ich mich wohl dumm und dämlich :bad:

Runter und jeweils heimfahren? Schon etwas stressig :huh:

Dann kam noch die Schnapsidee im Zelt zu schlafen :hihi: aber ich erinnere mich an Minus 30 Grad an einem Ort. Das sprengt wohl das Limit klein wenig ;)



Bin nun etwas gefrustet weil ich so gerne teilnehmen wollte und 2 sind im Februar wo ich starten wollte :( muss es mich noch überlegen... aber drauf verzichten, nur weil mein ,,Fahrer,, ausfällt, mag ich auch nicht ;) :nönö:

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

23

Freitag, 22. September 2017, 17:06

@inhii
Wenn du rechtzeitig guckst, hat es immer auch herzige, günstige Hotels.
Falls du nach SanBernardino kommst: wir können dort zu90% in eine Ferienwohnung von Kollegen. Ev. hätte es dort auch noch ein Zimmer für euch.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

24

Freitag, 22. September 2017, 17:34

San Bernardino ist im Januar. :nicken:

Lenk und Kandersteg wäre das ,,Problem,, :huh:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 12. November 2017, 13:55

Wollte mich nun auf die Suche machen von wegen Unterkunft an den Rennen, nur:

Kam mir grad in den Sinn... was wenn das Rennen dann nicht stattfindet? Dann wäre das Geld fürs Hotel ja weg :noidea: Und das ist echt auch doof. :S günstig sind ja wohl um die Saison die Hotels nicht. :nönö:

Ist doch echt doof...

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 12. November 2017, 14:40

@inhii
Ich hab schon 3x ein Hotel storniert, da das Rennen abgesagt wurde und musste nie was zahlen.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 12. November 2017, 14:57

Echt? OK; hätte ich nicht gedacht so um die Hauptsaison rum...

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 12. November 2017, 14:58

Doch waren alle sehr kulant :good:

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 12. November 2017, 17:17

Für welche Rennen suchst du ein Hotel?

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 12. November 2017, 18:25

Also Lenk sowie Kandersteg würde ich eigentlich gerne teilnehmen :nicken: , aber dann muss mein Freund voll arbeiten (ganzer Montag Februar). Heisst er kriegt Freitagnachmittag nicht frei, somit kann er ,,mich,, nicht mit Wowa ans Ort fahren, es würde viel zu spät werden. Darum dachte ich ob ich einfach mit Auto fahren will und ins Hotel gehe.

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 12. November 2017, 18:43

Kandersteg sind wir immer im Hotel des Alpes. Klein, herzig, voll mit Mushern, gutes Frühstück

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 12. November 2017, 18:48

OK, danke... schaue es mal an. Aber das Auto hast du beim StakeOut?

Ich müsste ja sonst den Schlitten immer hin und her schleppen... :gruebel1:

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 12. November 2017, 20:00

Wir haben letztes Jahr ein Auto beim Stakeout und dort auch Stakeout aufgebaut und das andere beim Hotel, da wir ja 5 Leute und 4 Hunde waren, hatten wir 2 Autos. Machen wir dieses Jahr auch so. Mit den Hunden sind wir hin und her gelaufen .

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 12. November 2017, 20:09

Ja, denke würde es wann dann auch so machen. Hotel Sachen ablagen und das Auto auf den Stakeout stellen :nicken: eigentlich so wie wir es an dem letzten Wagenrennen machten.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 12. November 2017, 20:32

Habe mal nun das Hotel in Kandersteg angefragt. Halt etwas doof weil ich jetzt noch nicht weiss ob ich ganz alleine wäre oder mein Freund doch noch nachkommt. Aber mal gefragt ob überhaupt noch was frei ist :nicken: Mal sehen...

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

36

Freitag, 1. Dezember 2017, 16:40

Wir sind nun auch angemeldet. :spass:

Bei Splügen war bei Anmeldeeröffnung schon alle Plätze weg :(

Somit konnte ich noch ein Platz bei folgenden Rennen ergattern (bei gewissen hats gerade mal noch einzelne Starts übrig, hoffe es reichte für mich). :nicken:

San Bernardino
Lenk
Kandersteg
Gadmen (war ich noch nie)

Alle Rennen einfach mit den Hundis wo ich habe ;)
Also 2er Gespann. ^^


Nun heisst es wie wild eine Schlafmöglichkeit suchen. :huh:
Weiss nicht ob ich mir in der Not das Zelt antun will mit Generator um Tee zu machen und mein Heizofen einzuschalten (bis das Zelt abfackelt). ;) :rolleyes: :hihi:

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

37

Freitag, 1. Dezember 2017, 16:43

Für welche Orte suchst du denn noch eine Übernachtung?
Kandersteg hab ich dir ja schon was empfohlen. Für die anderen könnte ich dir was empfehlen (Gadmen selber hat kein Hotel mehr), aber in Inertkirchen hat es einganz tolles, hundefreundliches

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

38

Freitag, 1. Dezember 2017, 16:48

Ach ja falls du nach Splügen möchtes- lass dich auf die Warteliste setzen, hat immer Abmeldungen

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 292

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

39

Freitag, 1. Dezember 2017, 17:09

Kandersteg habe ich geschrieben und jetzt wo ich fix ein Platz habe, habe ich nochmals geschrieben. Hoffe sie haben jetzt noch ein Plätzchen.

Lenk habe ich noch nichts... muss mal googlen (evtl. schaut mein Freund ob er immerhin mal an einem Freitag etwas eher gehen kann, dann könnten wir mit Wowa kommen).

Gadmen ja, dort hat's echt nichts ;) . Zähle auf Glück, dass mein Freund dann eher abhauen kann. :pfeifen: Aber theoretisch arbeitet er dann den ganzen Monat alleine und muss bis zum Ende fertig machen.



Ist nur die Frage, wenn ich weiter weg übernachte ob ich mit meinem Auto immer wieder auf den Stakeout fahren kann/darf. :gruebel1: muss ja dann irgendwie dort hin kommen :noidea:

Also eigentlich suche ich alle Rennen im Februar noch was :nicken: . Dazu sollte es möglichst günstig sein... :pfeifen: Das werden teure Monate und mit der Lage im Moment... naja.

wenn ich mich bloss zurück erinnern könnte, wie kalt es im Winter im Schnee mit Zelt war, als ich 12 Jahre war :gruebel1: . Ich glaub es war schon kalt aber gut aushaltbar. :gruebel1: aber wir hatten ja schon -30 Grad in der Nacht an so Rennen, also verdammt kalt. 8|

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 486

  • Nachricht senden

40

Freitag, 1. Dezember 2017, 17:14

Also es gibt ne ganze Reihe von Leuten die hin und her fahren ;) In Kandersteg lassen wir das Auto im Stakeout. Gadmenpendeln viele von Innertkirchen aus. Lenk kannst du problemlos auch auf dem Besucherparkplatz parken. Letztes Jahr hab ich das so gemacht und mein Stakeout/ Schlitten bei ner Kollegin gelassen/aufgebaut.
Innerkirchlichen findest du auch eher kurzfristig noch was, Lenk müsstest du jetzt bald reservieren, da Hochsaison und bekanntes Skigebiet.