Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. März 2009, 18:46

Bärlauch

Wir waren waren heute berläuch sammeln im wald, und haben feines Pesto gemacht ;)

Bärlauch soll ja anscheinend sehr gesund sein, jetzt weiss ich aber nicht ob Chipsi auch bärlauch geben darf, oder ob es für sie Giftig ist. Denn als wir im Wald waren hat chipsi von alleine ein paar bärlauchblätter gefressen, habe es ihr aber verboten weil ich nicht weiss ob es gut für sie ist.

weiss jemand welche wirkung bärlauch auf den hund hat?

lexa

Alphadoggie

Beiträge: 2 857

Doggie(s): lexa(DSH) für immer ganz fest in meinem herzen / västgötas : tejscho+noak / Lapinporokoira : Arve

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. März 2009, 19:25

habe mal ein wenig gesucht......

[quelle]http://www.barfers.de/baerlauch.html[/quelle]

vielleicht beantwortet es deine frage.... :)...vorallem der untere teil ;)
es liebs grüessli,
esthi mit tejscho, noak, arve und für immer in ihrem herzen :
lexa

3

Sonntag, 22. März 2009, 19:38

ja, vielen dank! dann darf chipsy zwischendurch ja auch ein bisschen bärlauch haben :)