Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 2. April 2009, 17:46

ZOS ( ziel orientiertes suchen)

hallo

jemand unter euch der dies macht?

grüssli tina

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 084

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. April 2009, 18:09

Hallo Tina

Ja ich mach mit Xena Zielobjektsuche -kurz ZOS-. Aber nur plauschmässig als Auslastung für den Hund.........

3

Donnerstag, 2. April 2009, 18:17

ist lässig - gell!!!!

auch wir machen keine prüfungen und nehmen auch nicht an wettbewerben teil ;)

grüssli tina

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 084

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. April 2009, 18:21

jepp, macht total spass, wobei, ich bin halt erst im aufbau, bzw. 1 Objekt (Feuerzeug) am verstecken. Sie sucht auf eine Fläche von ca.
10-20m^2 und verweist.
laut ina baumann (thomas baumanns frau) sollte man erst nach einem jahr (!) ein weiteres objekt hinzu nehmen................

5

Donnerstag, 2. April 2009, 18:36

ja - es braucht seine zeit - aber 1 jahr halte ich persönlich für etwas sehr lange.

aber ganz egal - hauptsache es macht spass und der hund hat eine sinnvolle beschäftigung. :nicken:

:winke: tina

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 084

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. April 2009, 19:16

ja - es braucht seine zeit - aber 1 jahr halte ich persönlich für etwas sehr lange.

aber ganz egal - hauptsache es macht spass und der hund hat eine sinnvolle beschäftigung.



3%9

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 110

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 2. April 2009, 20:07

Habe mich mal im Netz über ZOS informiert...klingt sehr spannend! :good:
Das wäre was für Meo, er liebt das Suchen!
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

8

Donnerstag, 2. April 2009, 20:17

ist spannend!!!!!!!

ich arbeite (wie vielerseits im netz beschreiben) OHNE clicker - auch nicht beim aufbau.

gruss tina

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 084

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. April 2009, 21:54

ja es ist sehr spannend.

ich arbeite mit dem clicker, ich clicke xena sonst nicht, nur im ZOS. :o)

Mädy

Sportdoggie

Beiträge: 314

Doggie(s): 1 Altdeutsche Schäferhündin & 1 Chihuahua

Wohnort: Kt. Schaffhausen

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. April 2009, 13:25

Wir machen auch ZOS :winke:

Finde ZOS toll und spannend, weil es eine super Auslastung für den Hund ist und alleine mit wenig Aufwand betrieben werden kann :yeah:
Liebs Grüessli Mädy :winke:



11

Freitag, 3. April 2009, 13:37

mädy - so so - ihr macht auch ZOS :hihi:

:winke: tina

Mädy

Sportdoggie

Beiträge: 314

Doggie(s): 1 Altdeutsche Schäferhündin & 1 Chihuahua

Wohnort: Kt. Schaffhausen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 3. April 2009, 14:02

mädy - so so - ihr macht auch ZOS :hihi:

:winke: tina


Ja und das haben wir einer gewissen Tina zu verdanken...... :pfeifen: :hopser:
Liebs Grüessli Mädy :winke:



13

Freitag, 3. April 2009, 15:44

die kenn isch nisch :kaputtlach:

grüssli tina

14

Freitag, 3. April 2009, 18:53

Jaja, Tina... Du hast bei uns allen einmal das ZOS-Fieber geweckt.. :-p



Mit Shanti habe ich es auch gemacht, jetzt aber schon länger nicht mehr, da sie immer sehr hibbelig wurde, und wir das etwas vermeiden wollten. Vielleicht probieren wir es einmal wieder aus. Es ist eine super Beschäftigung für die Hundis!!!! :spass:

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 110

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. April 2009, 20:45

Heisst es jetzt "ziel orientiertes suchen" oder "zielobjektsuche"? :)
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

16

Freitag, 3. April 2009, 21:13

denke ganz korrekt ist letzters!

tina

17

Dienstag, 7. April 2009, 12:07

hey andrea - hat heute spass gemacht "das ausprobieren" - gell :hopser:

grüssli tina

18

Dienstag, 7. April 2009, 13:28

Jawohl!!!!! :good: Habe heute mit beiden wieder das ZOS angefangen. Ashanti ist schon viel ruhiger, darum haben wir nochmals einen Versuch gewagt. Und Courage durfte sogar ohne Leine das ZOS machen!!!! Er hat mein Vertrauen verdient! Hat sich wunderbar gemacht in den letzten Monaten! :hopser: :hopser: :hopser: :hopser:

19

Dienstag, 7. April 2009, 13:42

ashanti ist ruhiger - dank DIR!

couri hat sich mega gemacht - dank DIR!

grüssli tina

20

Donnerstag, 25. Februar 2010, 13:57

Bosco und ich haben vor etwa vier Wochen auch mit ZOS angefangen. Und Bosco macht es einfach toll! Er unterscheidet schon recht sicher zwischen Feuerzeug und Kugelschreiber. Das nächste Mal versuche ich es dann noch mit Büroklammern. Er hat einen riesen Spass bei der Suche und lässt sich fast nicht ablenken.
Danke Tina für deine Einführung und Hilfe! :thankyou: