Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 471

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 27. Dezember 2015, 10:53

Danke dir, jessy, für den link 8)

gruss wuschy

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 156

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

42

Freitag, 21. Oktober 2016, 14:33

Habe für den Hund meiner Chefin zwei Sorten Gutzi gebacken, Handglänk mal Pi, sind super geworden, und für Shirin kleine Belohnungshäppli. :smile:

Musste meine Mutter davon abhalten, den Hunden alles wegzufressen. :0haue-haue0: :biggrin:

Heute bekomme ich von Gioia noch zwei Hundegutzibackbücher, freu mich auf mehr Backerei für die Wuffels! :thumbsup:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

gioia

Admindoggie

Beiträge: 5 148

  • Nachricht senden

43

Freitag, 21. Oktober 2016, 15:35

keo bewirbt sich um die stelle als testesser!
viele grüsse,
gioia


wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 471

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

44

Freitag, 21. Oktober 2016, 19:33

Das finde ich ja super, wäre auch an ein paar guten Rezepten sehr interessiert :P
ich backe für winja ja auch immer welche selbst, und die liebt sie sehr ;)

gruss wuschy

Lady

Schnupperdoggie

Beiträge: 331

Doggie(s): Lady - Berger des Pyrénées

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

45

Samstag, 22. Oktober 2016, 08:07

Lady ist Allergikerin und verträgt fast keine Getreide inkl. Kartoffeln, Reis, Mais und Soja. Aber Dinkel verträgt sie ^^ Darum backe ich ihr selten mal Dinkelgutzi mit Thon oder Käse. Ich backe dann immer gleich ein grosses Blech voll und tiefkühle die Hälfe.

300 g Dinkelmehl
1 P. Trockenhefe
ca. 1 dl Wasser

zu einem glatten Teig verarbeiten, ca. 30 Min. gehen lassen

1 Büchse Thon (ohne Öl) oder 150 g milden, geraffelten Käse darunter mischen, Teig nochmals ca. 15 Min. ruhen lassen

Teig auf Grösse eines grossen Blechs flach auswallen, bei 180 Grad ca. 20-25 Min. backen, noch warm in kleine Vierecke schneiden

Willl man sie verschenken, kann man sie natürlich schön formen oder ausstechen, dann aber erst in Mehl wenden ;)
Liebe Grüsse
Marianne

www.ladys-huetewiese.jimdo.com

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 919

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 20. November 2016, 12:15

Hab heute für unser Rudel selbst Soja-Reis-Kekse gemacht = )









inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 267

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 20. November 2016, 14:46

Sieht schön aus, nur... bei deinem Rudel bekam wohl jeder gerade mal 2 Kekse ;) :hihi:

Seit mir mal ca. 4 verschiedene Sorte alle nach nur 4-5 Tage verschimmelten, backe ich gar nichts mehr. Ich habe alles nach Anleitung gemacht und auch nach Anleitung gelagert. :noidea: Hat mich dann schon recht enttäuscht und musste alles (ausser was ich sofort verfütterte) wegschmeissen. :bad:

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 471

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 20. November 2016, 15:53

Also meine Guddis, (ganzohne mehl) die ich immermal wieder backe, kommen erstens, seeeeehr gut an, bei allen Hunden, die schon in den
genuss gekommen sind, und zweitens, tu ich die in portionweise in den Gefrierschrank und so ist mir noch nichts
verschimmelt ;)

gruss wuschy