Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chnoepfli

unregistriert

1

Dienstag, 15. März 2011, 23:11

Achtung Babesiose

Ich möchte alle darauf aufmerksam machen, dass vermehrt Fälle von Babesiose übertragen durch Zeckenbiss auftreten.
An verschiedenen Orten wurden Fälle von nachgewiesenermassen mit Babesiose infizierten Hunden bekannt.

Es gibt eine Impfung dagegen, ein wirksamer Schutz ist die Prophylaxe vor Zeckenbefall mit Zeckenschutzmitteln und ein gründliches Absuchen des Hundes nach den Spaziergängen.

Die Info habe ich von 2 verschiedenen Tierärzten und unserer Tochter welche erst gerade mit mehreren infizierten Hunden und einem infizierten Pferd zu tun hatte.

2

Mittwoch, 16. März 2011, 08:04

Danke Chnöpfli für die Info!

Eyres_Valkrie

Alphadoggie

Beiträge: 1 757

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. März 2011, 14:56

Danke für die Info!