Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

catba

Alphadoggie

  • »catba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 855

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Oktober 2011, 19:10

Ghiro hat die ersten "echten" Trüffel gefunden

heute war es nun soweit...in Bern haben wir uns mit 2 andern Lagottis zum Trüffeln verabredet...nach anfänglicher Mühe, gab Ghiro alles und hat die ersten beiden Trüffel suverän gefunden...bin unheimlich stolz auf mein Bub :hopser: und es macht auch mir sehr viel spass...ein guter Ausgleich zu den andern Aktivitäten und tip top für das Seniorenprogramm später :zwinker:








2

Dienstag, 4. Oktober 2011, 20:24

Wow, Super! Gratuliere !!

Hat er sie indemfall nicht grad gefressen ? Musst sie ihm doch gleich unter der Schnauze wegnehmen wenn er sie gefunden hat. Oder ist das nicht so ?

Und was sind das nun für Trüffel ?

3*0 :herzl-glückw:

catba

Alphadoggie

  • »catba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 855

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Oktober 2011, 20:31

danke Andre...wenn Ghiro zu scharren anfängt, wird er belohnt und muss das weitere graben mir überlässen...Ghiro hat dann sowieso lieber die Wurst, wie ich heute festgestellt habe :kaputtlach: manchmal sind die Trüffel so klein, dass der Hund sie kaputt macht oder beschädigt, wurde mir heute erklärt...den zweiten Trüffel, den Ghiro heute gebudelt hat, war ich aber auch zu spät, er hat ihn mir aber gegen die Wurst ausgespuckt :hopser:

4

Dienstag, 4. Oktober 2011, 21:35

Hihi.... ja ja, glaube auch dass die Wurst doch besser schmeckt :brav0:

Was sind es denn für Trüffel ?

catba

Alphadoggie

  • »catba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 855

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Oktober 2011, 22:18

hier in der Schweiz sind es meisst Burgunder Trüffel...hier noch ein interessantes Video

http://www.videoportal.sf.tv/video?id=cf…e7-8968f9c0c233

gioia

Admindoggie

Beiträge: 5 139

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 07:50

cool cathi! :spass:

magst du erzählen wie du ghiro aufgebaut hast?
viele grüsse,
gioia


Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 850

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 10:03

oh ja, das würd mich auch interessieren wie man den Hund dazu erzieht :)

catba

Alphadoggie

  • »catba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 855

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 10:35

also, habe ein Kinderüberraschungsei genommen, etwas Watte rein und mit Trüffeloel begossen...dann spielerisch in der Wohnung hingelegt und Ghiro musste es suchen...zurest darf er zuschauen, wenn das klappt nicht mehr...dann das selbe draussen gemacht...zurest sieht er wo ich das Ei hinlege, wenn er das kann, ohne Sicht..später das Ei mal unter etwas leicht verdecken, zurest darf er wieder zuschauen, wenn er das kann, ohne Sicht...als nächstes leicht vergraben, wieder zuerst mit Sichtkontakt, später ohne...die Distanz wird immer etwas verlängert...zum Schluss, das ist auch der Beweis, dass er bereit ist für die richtige Trüffelsuche, wird das Ei 24 Stunden vorher vergraben...das wäre der Kurzbeschreib, das ganze habe ich intensiv (ca 2-3 mal pro Woche) geübt, während einem halben Jahr...jetzt muss ich noch ein paar mal mit geschulten Trüffelhunden mit, dass Ghiro noch etwas abschauen kann :smile:

Lucky

Alphadoggie

Beiträge: 1 056

Doggie(s): Cocker Spaniel

Wohnort: Kt. BL

Beruf: Hausfrau und Mami

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 11:50

super gemacht....jetzt müsst ihr dann mal ins Piemont in die Ferien....da gibt es ja die feinen weisen Trüffel :)
Es Grüessli vom Lucky ond de Katja

Nela

Kläfferdoggie

Beiträge: 271

Doggie(s): Nela, Appenzeller-Bordercollie Mix, Drover Cattledog

Wohnort: Züri Oberland, Schweiz

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 12:12

hey toll catba, super wie ghiro das macht! :good: wollte das mit nela eigentlich auch mal aufbauen, ein teeei und trüffelöl hätte ich schon. aber leider fehlt mir im moment die zeit dazu. würde mich riesig freuen wenn du weiter über ghiros trüffelsuche berichten würdest :zwinker:

catba

Alphadoggie

  • »catba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 855

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 18:29

mach ich doch gerne...danke euch :smile:

Eyres_Valkrie

Alphadoggie

Beiträge: 1 757

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 21:36

:herzl-glückw: Habt ihr suuuuper gemacht :hopser:



Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 850

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 00:31

echt beeindruckend :)

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 647

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 07:16

Wow cathi das verdient für euch ein grosses :respekt: :respekt: :respekt:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

catba

Alphadoggie

  • »catba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 855

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

15

Montag, 31. Oktober 2011, 18:08

heute waren wir wieder auf der Suche nach den edlen Pilzen...mit Erfolg !!! Ghiro hat 4 Trüffel ganz alleine gefunden und 2 Trüffel mit Hilfe von Grappo (Bruder) Tagesbeute 480g... :hopser: bin unheimlich stolz auf mein Bub :thumbsup:



$


cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 647

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

16

Montag, 31. Oktober 2011, 18:27

WOW SUPER :hopser: :spass:
Gratuliere euch für die super Ausbeute :smile: :good:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

17

Montag, 31. Oktober 2011, 18:39

Super, Gratuliere!

Die Einladung zum Trüffelessen wird noch folgen nehm ich an, oder ? :hopser:

catba

Alphadoggie

  • »catba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 855

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

18

Montag, 31. Oktober 2011, 18:48

Spaghetti mit Trüffelsauce :yeah: also wenn ich mal ein Essen mache, wärst du sicher auf der Liste ;)

19

Montag, 31. Oktober 2011, 18:51

:klatschen: :good: :prosit:

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 139

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

20

Montag, 31. Oktober 2011, 18:58

Hey so cool! :super:

Was machst du mit den Trüffeln? Selber essen? Verkaufen?

So lässig. :smile:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.