Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kayou

Kläfferdoggie

  • »kayou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Doggie(s): kayou bordercollie u. bonsai dackel-westi-appz.mix (u.ginger im herzen ...)

Wohnort: seeland

Beruf: tierpflegerin u.hundecoiffeuse

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. November 2012, 20:05

yakari @ home



der kleine yakari ist seit sonntag bei uns und hat sich schon super bei uns eingelebt :d


die patchworkfamilie ist nun vollzählig :zwinker:



mampf :d



:love:


lg carola

buana

Alphadoggie

Beiträge: 2 414

Doggie(s): Golden Retriever Jahrgang 05

Wohnort: Kreuzlingen

Beruf: Hausfrau und Mutter

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. November 2012, 20:10

jööö wie süssss... :0herzsm0:

sind die anderen nicht Eifersüchtig?

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 257

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. November 2012, 20:21

:hihi: der mampft so, dass sein Schnauz grad voll ist. :d

Herzig, so winzig in der Mitte der Anderen. Sieht aus wie dort ein Plüschtierchen sitzt. :d

Viel Spass mit dem Neuling :good:

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 668

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. November 2012, 20:23

Jöööööö so härzig :0herzsm0:
Da freue ich mich ja auf ganz viele Welpenfotos :hopser:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 925

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. November 2012, 20:42

einfach nur knudeli :0herzsm0:

Lapinporokoira

Alphadoggie

Beiträge: 1 070

Doggie(s): 6 Lapinporokoira "Fjord", "Tundra", "Samur", "Gry" , "Ibsen" & "Ruska"

Wohnort: Höring

Beruf: Beamtin

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. November 2012, 20:03

Er ist wirklich bezaubernd :0herzsm0:
Greetz July
Nuortariikas Lapinporokoira
Ridikkulus Orientale
www.lapinporokoira.at


und Robin für immer im Herzen!

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 072

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. November 2012, 22:33

So ein knuffiger Pfupf :love:
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

kayou

Kläfferdoggie

  • »kayou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Doggie(s): kayou bordercollie u. bonsai dackel-westi-appz.mix (u.ginger im herzen ...)

Wohnort: seeland

Beruf: tierpflegerin u.hundecoiffeuse

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. November 2012, 08:26

die ganze familie läuft irgend wie nur noch mit einem grinsen im gesicht durchs haus :d
der kleine terror-zwerg hat sooooo viele "gute ideen " und den ganzen tag soooo viiiel zu tun ...
.gestern hat er mir beim einkäufe aus packen geholfen ...ich hatte den eindruck es sei so verdächtig still ....da sah ich ihn ins wohnzimmer spazieren mit einem eingepacktem stück käse ....
ich das letzte teil aus der tasche räumte sah ich im augenwinkel die tasche aus der küche verschwinden ....um die ecke sass yakari nach ganz kurzer zeit gefesselt und geknebelt in der tasche sitzen ...er hat sich so in den haltebändern verstrickt ,dass er von alleine nicht mehr raus kam :kaputtlach:
nach dem ich ihn fotografiert habe (fotos folgen bei gelegenheit ) hat er sich beleidigt in den korb verzogen .....
zuzeit kämpft er mit meinen wintercrocs ....zuerst versuchte er die dinger auszuweiden indem er mit dem kopf darin verschwand und das plüschfutter versuchte herauszuziehen ...nachdem ich ihm das verboten habe ...hat er so ein teil mit schuhgrösse 41 (also etwa so lange wie er selber ;) )bis zum korb geschleppt und versuchte den crocs rückwärts in den plüschkorb zu ziehen ....bis der crocs ihn irgendwie überholte und beide zusammen rückwärts in den korb gepurzelt sind :biggrin: so tolpatschige dinge passieren ihm den ganzen tag über...da fällt es einem manchmal schwer gewisse regeln durchzusetzen ....
.aber ich bin sicher ,dass dieser clevere zwerg bei leuten o.erfahrung od.o.spezielle ambitionen auf einen gut erzogenen hund ,früher od.später zum tyrannen würde ,weil mann zurzeit dem plüschgesichtchen und seinem kobold charme fast nicht wiederstehen kann. :love:

lg carola

Zwirbeli_11

unregistriert

9

Dienstag, 4. Dezember 2012, 12:23

Jöööööh kayou, bei Euch hats tatsächlich Hundenachwuchs gegeben; und dazu noch so ein zuckersüsses Kerlchen :0herzsm0: !!! Ganz herzlichen Glückwunsch zu Eurem Schnüggel und ganz viel Spass mit Eurem Rudel ...

kayou

Kläfferdoggie

  • »kayou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Doggie(s): kayou bordercollie u. bonsai dackel-westi-appz.mix (u.ginger im herzen ...)

Wohnort: seeland

Beruf: tierpflegerin u.hundecoiffeuse

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:56

hoi zwirbeli ,
es ist schön dich wieder mal hier zu lesen !
ich habe in der akuten hibbelzeit öfter mal an dich gedacht und deine hibbelzeit gedacht :d
wenn ich etwas mehr zeit habe stelle ich mal wieder ein aktuelleres foto hier rein .
wie geht dir mit clooney ?

lg carola

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 072

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 18:12

Da hast Du dir ja ein munteres und erfinderisches Kerlchen dazu geholt kayou :d . Wie sieht es mit dem Stubenrein werden aus? Ist Besserung in Sicht?

Laaangweilig wird Dir wohl auch nicht. Musst Du ihn dauernd aus irgendwelchen misslichen Lagen befreien;)?
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

kayou

Kläfferdoggie

  • »kayou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Doggie(s): kayou bordercollie u. bonsai dackel-westi-appz.mix (u.ginger im herzen ...)

Wohnort: seeland

Beruf: tierpflegerin u.hundecoiffeuse

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. Dezember 2012, 09:18

ohja namara , der kleine indianer hält uns alle ( 2 u.4 beiner ) auf trab ;)
unsere katze findet es mittlerweile lustig ihn zu jagdspielen im wohnzimmer zu motivieren :stop: was ich überhaupt nicht witzig finde .....
ein riesengrosses dankeschön gebührt unserer bonsai :brav0: sie macht hier einen top nanny job ! lässt sich zum spielen motivieren aber setzt auch ganz klar grenzen wenn sie nicht will .sogar mit ihr im korb kuscheln darf er nun ....nur als er gestern wieder in den babymodus gefallen ist und bei ihr versucht hat an den zitzen zu nuckeln gab es "haue "

yakari ist eine gewitzter,charmanter clown ...der uns mit seinen zum teil noch sehr tolpatschigen aktionen jeden tag mehrmals herzlich lachen lässt ....

:love: in letzter zeit hat sich die stubenreinheit etwas gebessert .....wenn ich aufmerksam genug bin können wir die malheurs auf 2-3 im tag reduzieren....aber gestern war die kombination von schnee bis fast zum hals und somit natürlich fast unterkühlt .....und die tastsache ,dass ich den ganzen tag über mehrheitlich am "güetzele " war und darum eher abgelenkt ,natürlich nicht wirklich ideal und es gab wieder mehr malheurs :pfeifen:
lg carola

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 072

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. Dezember 2012, 13:27

Was hat denn der junge Schnauzbart an den Festtagen erlebt? Hat er Euch alle inspiriert und weiterhin zum Lachen gebracht:thumbsup:. Bestimmt hast Du ganz viele Fotos geknipst. Einige möchten wir davon sehr gerne anschauen ;) .
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

buana

Alphadoggie

Beiträge: 2 414

Doggie(s): Golden Retriever Jahrgang 05

Wohnort: Kreuzlingen

Beruf: Hausfrau und Mutter

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. Dezember 2012, 14:31

Einige möchten wir davon sehr gerne anschauen ;)

ou ja ja jaaaaa..... :nicken: :nicken: :nicken:

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 156

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. Dezember 2012, 15:25

Mich nimmt vorallem wunder, wie viel er schon gewachsen ist, der kleine Kobold. :smile:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

kayou

Kläfferdoggie

  • »kayou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Doggie(s): kayou bordercollie u. bonsai dackel-westi-appz.mix (u.ginger im herzen ...)

Wohnort: seeland

Beruf: tierpflegerin u.hundecoiffeuse

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. Dezember 2012, 20:33

hallo zusammen ,

das indianerli hat den weihnachtstrubel sehr gut mitgemacht :good:
sein weihnachtsgeschenk an mich war wohl,dass unser wohnzimmer kein feuchtgebiet mehr ist und er ( wenn ich aufmerksam genug bin ) schon 3 tage ohne malheur geschafft hat :yeah:
wir waren 3 mal zu besuch eingeladen , wo ich den zwerg natürlich mitnahm ...(die beiden grossen blieben zuhause und genossen wohl die ruhe vom "nervzwerg " )
die besuche klappten super !
ich nahm jeweils seinen softkennel mit einem spielzeug und einem kaustängeli mit .
er wurde am anfang jedesmal ausgiebig "geschösselet und geknuddelt " was er sichtlich genoss .dann machte ich ein ründeli in für ihn neuer umgebung .
anschliessend parkierte ich ihn in seinem böxli in sichtweite und wenn er fertig geknabbert hatte schlief er brav und friedlich :brav0:
er wickelte mit seinem lausbuben-charme auch nicht hundehalter um die pfoten ;)
den weihnachtsbaum habe ich dieses jahr wohlweislich etwas kleiner ausgewählt und ihn in sichere höhe gestellt ...da ich ihm und unserer katzen-diva nicht traute .
die beiden habe 1 mal im tag party bei der sie sich abwechslungsweise durchs wohnzimmer jagen und versteckis spielen , meistens geht die initiative von der katze aus die ,yakari anstachelt und sich dann freut ,dass sie an orte kommt wo er nur maulend und ratlos druntersteht .
da war mir das risiko mit dem weihnachtsbaum als versteckoption doch zu gross ;)
ein für mich ganz besonderer augenblick war es, als genau am weihnachtsmorgen sich der eher skeptische kayou zu yakari legte und ihn auf dem rückenliegend ganz vorsichtig zum spielen oder kuscheln animierte :love: mit bonsai macht das kayou immer wieder mal wenn er gerade ganz gute laune hat ....aber ,dass er das mit yakari jemals machen würde hätte ich niemals gedacht .
der kleine hat sich mit seinem ausgeprägtem kuschelbedürfnis sowieso durchgesetzt und schmeisst sich hemmungslos bei hunden und katze in den korb ...ganz egal wie klein der korb ist ..
wenn bonsai irgendwo sitzt setzt er sich sehr oft in tuchfühlung ganz eng an sie gekuschelt oder gleich auf sie drauf :) wenn niemand zum kuscheln da ist, streicht er den möbeln oder den wänden nach wie eine katze :biggrin:
fotos habe ich ausser denen im wichtelpäckli-thread ( vom 25.dez.) leider gerade keine aktuellen ....muss ich bei gelegenheit ändern :0engel0:
gewachsen ist er ...das musste er auf schmerzhafte art selber erfahren ....denn er kann nun nicht mehr im galopp unter dem letzten tablar vom salontischli durchflitzen , dies gab schon mehrmals kopfweh :brav0:
aber für sein lebensziel, endlich gross genug zu sein damit er selber aufs sofa kommt :biggrin: muss er doch noch etwas " suppe essen " ...

index.php?page=Attachment&attachmentID=432

Lapinporokoira

Alphadoggie

Beiträge: 1 070

Doggie(s): 6 Lapinporokoira "Fjord", "Tundra", "Samur", "Gry" , "Ibsen" & "Ruska"

Wohnort: Höring

Beruf: Beamtin

  • Nachricht senden

17

Freitag, 28. Dezember 2012, 22:33

Ohhhhh :love: klingt ja wie ein kleiner Traumhund!
Greetz July
Nuortariikas Lapinporokoira
Ridikkulus Orientale
www.lapinporokoira.at


und Robin für immer im Herzen!

buana

Alphadoggie

Beiträge: 2 414

Doggie(s): Golden Retriever Jahrgang 05

Wohnort: Kreuzlingen

Beruf: Hausfrau und Mutter

  • Nachricht senden

18

Montag, 31. Dezember 2012, 16:38

oooooch soooo süüssss... :0herzsm0:

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 072

  • Nachricht senden

19

Montag, 31. Dezember 2012, 17:19

Zitat

aber für sein lebensziel, endlich gross genug zu sein damit er selber aufs sofa kommt :biggrin: muss er doch noch etwas " suppe essen " ...


:k_irre: Wird sich bestimmt lohnen mit "suppe essen"a100. Wünsche Yakari viel Erfolg dabei :hihi:

Danke für den Einblick in Yakaris Indianerleben :)
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

ondra2002ch

Schnupperdoggie

Beiträge: 78

Doggie(s): Beagledame Bonnie & Beagleboy Chester

Wohnort: Cortébert

Beruf: auf Suche

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 21. Juni 2017, 13:32

hallo

ich hab ne Frage zum nuckeln. Mein Chester hat letzthin angefangen bei Bonnie zu nuckeln aber nicht an den Zitzen sonder in der Armbeuge vorne. Hab dann die Klapperdose geschmissen. Hats aber trotzdem wieder gemacht und die Dose flog nochmals. Nun, wenn ich weg muss hab ich ihn ja nicht mehr unetr Kontrolle und meine Frage: wie gewöhne ich ihm das dauerhaft ab? Den Maulkorb mag ich ihm nicht auufsetzen in dieser Hitze denn er muss trinken und hecheln können.

danke
äs liebs Grüessli,
Bonnie, Chester & Thérèse 6%5