Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

batina

Streunerdoggie

Beiträge: 135

  • Nachricht senden

21

Samstag, 1. Dezember 2012, 09:40

War gestern im Mammut, um ca. 15.00 Uhr und ich konnte direkt rein. Letztes Jahr bin ich sicher 1h angestanden.

Zia

Alphadoggie

  • »Zia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 006

Doggie(s): Zia

Wohnort: Niedergösgen

Beruf: Event Manager

  • Nachricht senden

22

Samstag, 1. Dezember 2012, 13:31

so, zurück von mammut... eingedeckt :-)

mal schauen ob es was taugt. den dezember gibts nur nur noch brot und wasser :-)))


EcoBricks Wassereinigende Aquarium Deko aus Vulkangestein

BaKiBo Die Baby- & Kinderartikel Börse

Kuredu - Die Trauminsel der Malediven

Bebbina

unregistriert

23

Samstag, 1. Dezember 2012, 17:33

Fotooos :klatschen:

Ich trage eigentlich mehr oder weniger zum Hündelen meine alten Sachen von H+M, Manor etc.; Fleecejacke, Daunenmantel, Windjacke und einen langen Regenmantel von Aldi. Fahre eigentlich ganz gut damit. Aber im Ausverkauf möchte ich mir dieses Jahr auch was von Wolfskin gönnen :)

Zia

Alphadoggie

  • »Zia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 006

Doggie(s): Zia

Wohnort: Niedergösgen

Beruf: Event Manager

  • Nachricht senden

24

Samstag, 1. Dezember 2012, 18:25

kann da auch das outlet fashion fish (schönenwerd, bei aarau) empfehlen. da ist ein jack wolfskin... der hat immer ausverkauf :-)


EcoBricks Wassereinigende Aquarium Deko aus Vulkangestein

BaKiBo Die Baby- & Kinderartikel Börse

Kuredu - Die Trauminsel der Malediven

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 114

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

25

Samstag, 1. Dezember 2012, 18:28

Achja, der Shop, den ich auch immer noch gerne (online) besuche: www.outdoor-wear.ch ich find, die haben vernünftige Preise und gute Sachen. Sind auch öfters mal mit nem Stand an Märkten und Militaries vertreten. Ich hab meinen absolut genialen Wachsregenhut von da! :)

Den Wolfskin Outlet besuch ich auch immer mal wieder, ist ja um die Ecke hier :) Ist aber gefährlich ;)
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Bebbina

unregistriert

26

Samstag, 1. Dezember 2012, 21:07

Extra hin fahren werden wir nicht, aber wenn wir mal in der Nähe sind muss das schon endlich mal sein. Kenne den Fashion Fish nur vom vorbeifahren mit dem Zug und von der Werbung :)

Lucky

Alphadoggie

Beiträge: 1 056

Doggie(s): Cocker Spaniel

Wohnort: Kt. BL

Beruf: Hausfrau und Mami

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 2. Dezember 2012, 11:13

Bebbina
Kennst du das Tierparadies in Oberwil, die haben auch oft gute Preise bei Jack Wolfskin. Die haben oben eine Etage wo alles runter gesetzt ist. Habe mir anfangs Jahr eine grüne Jack Wolfskin Jacke für 140 Fr. gekauft.....es war aber Kindergrösse....176 :)
Es Grüessli vom Lucky ond de Katja

Bebbina

unregistriert

28

Dienstag, 4. Dezember 2012, 19:05

Das Tierparadies in Oberwil kenne ich gar nicht, von dem in Liestal/Füllinsdorf habe ich aber schon viel gehört. Nur, immer wenn ich in der Nähe bin, habe ich null Bock zum shoppen ;) Aber wenn es sich lohnt, muss ich trotzdem mal vorbeischauen. Oder wenn Ausverkauf ist nach Lörrach gehen, das sei auch krass günstiger. Mal schauen...Danke für den Tipp

Häxli_95

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

29

Montag, 28. September 2015, 15:55

Neu-Hündeler sucht Regen-Klamotten

Ich krame hier mal einen alten Thread aus.

Ich als Neu-Hündeler habe leider noch keine gescheite Regenjacke, geschweige denn eine gute Regenhose oder dichte Schuhe. :peinlich: *shame on me*

Was könnt ihr mir empfehlen? Jacke hätte ich gerne eine, welche eine Fleece-Innenjacke hat, die rausgezippt werden kann. Ich werde wohl diese Woche noch kurz beim Sport-Outlet in Murgenthal vorbei schauen gehen. Auf was sollte ich besonders achten, wenn ich obengenanntes suche? Vor allem wenn ich mein Portemonnaie etwas schonen möchte.
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


Aline

Wachdoggie

Beiträge: 759

Doggie(s): Jaro, Aussie, Beluga, Schapendoes

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

30

Montag, 28. September 2015, 16:03

Ich habe 2 Jacken von Owney, mit denen ich sehr zufrieden bin. Fleecejacke zum rausnehmen und sehr viele Taschen, da sie extra für Hündeler gemacht sind.

Gesendet von meinem HTC One mini 2 mit Tapatalk

Mojito03

Streunerdoggie

Beiträge: 417

Doggie(s): Mojito, Gordon Setter

Wohnort: Buchackern TG

  • Nachricht senden

31

Montag, 28. September 2015, 16:09

Hallo Häxli95

ich habe für den Regen, nasse Wiesen, usw. Schuhe von Seeland (aus Naturkautschuk) absolut Wasserdicht :super: . Gibt verschiedene Modelle. Kosten so ab 90.-- je nach Modell, Jacke von Doggers, nicht günstig aber absolut wasserdicht und warm (Nachteil = Gewicht, Vorteil flexibel (mit Innenfutter od. ohne & vieeele Taschen). Regenhose hab ich keine, nehme Arbeitshosen (z.B. für Zimmerleute, usw.) nicht so teuer aber sehr stabil und strapazierfähig.
Roh macht Froh und verleiht Flügel !!!!!!


Crispy

Sportdoggie

Beiträge: 1 581

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

32

Montag, 28. September 2015, 16:15

Ich hab ne Regenjacke von Jack Wolfskin seit fast 9 Jahren und sie ist immernoch dicht und super. Dazu habe ich noch eine etwas dickere Jacke von Goodboy, die auch absolut wasserfest ist.

Psovaya Borzaya

Alphadoggie

Beiträge: 3 461

Doggie(s): ein barsoi und ein whippet

Wohnort: Balterswil TG

Beruf: dipl. pflegefachfrau, 20% pensum im nachtdienst

  • Nachricht senden

33

Montag, 28. September 2015, 17:02

habe zwei jack wolfskin, zwar ohne fleece, aber es gibt natürlich auch welche mit fleece. für den winter hab ich eine 3in1 jacke, ebenfalls von jack wolfskin.
daneben hab ich eine doppeljacke von rukka, auch sehr zu empfehlen. regenhose hab ich von jack wolfskin. daneben hab ich noch ein paar günstigere jacken von tchibo, die halten gut auch so zwei, drei jahre (weil ich ja dann auch wechseln kann).
herzliche grüsse conny mit nastassja und jendayi und dawn im herzen

Häxli_95

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

34

Montag, 28. September 2015, 17:05

Diese 3in1 Jacke von Jack Wolfskin hab ich auch angesehen. Die geht ja vom Preis her auch noch. Ist die auch als Übergangsjacke empfehlenswert oder wäre es z.Bsp. im Moment zu warm damit?

Regenhosen, sind das solche, die man über die normalen Jeans anziehen kann oder eher weniger?
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


Psovaya Borzaya

Alphadoggie

Beiträge: 3 461

Doggie(s): ein barsoi und ein whippet

Wohnort: Balterswil TG

Beruf: dipl. pflegefachfrau, 20% pensum im nachtdienst

  • Nachricht senden

35

Montag, 28. September 2015, 17:32

also meine 3 in 1 jacke ist ein mantel und kostete 400 CH und ich im moment defitniv zu warm. bei jack wolfskin auf der HP steht jeweils ob die jacke warm oder mittelwarm oder was auch immer ist.
herzliche grüsse conny mit nastassja und jendayi und dawn im herzen

Häxli_95

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

36

Montag, 28. September 2015, 17:47

Ups... Habe gerade gesehen, dass die Jacke die ich angesehen habe auch eine 3-in-1 ist, aber noch mit Fleece-Teil. Und dann habe ich da rein interpretiert, das beziehe sich auf die Jacken-Kombi und nicht aufs Material. Jack Wolfskin Jacke
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 114

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

37

Montag, 28. September 2015, 17:55

Ich bin auch Jack Wolfskin Trägerin, habe eine einfache Regenjacke ohne zipbaren Fleece (10000er Wassersäule - das muss sein, habe ich gemerkt), und auch die Regenhose habe ich von Wolfskin. Hatte die schon zum Segeln an, 8 Stunden im Regen, war trocken drunter. Ich finds nicht nötig, den Faserpelz einzippen zu können, habe daher einfach einen schönen Wolfskin Fasi, den ich dann halt unter der Jacke trage - hat den Vorteil, dass ich nicht immer ein- und auszippen muss, sondern das Zwiebelprinzip (zB beim Wandern) einfacher funktioniert ;) Im Wolfskin in Olten ist die Beratung super und ehrlich, übrigens, was Wärme, Wasserdichte etc angeht (hab mir neulich mal eine schöne Jacke angesehen, und dann gefragt, ob das was wäre für mit dem Hund raus - die Verkäuferin, die selber einen Hund hatte, meinte: Ehrlich gesagt, eher nicht). Weiss nicht wie die Beratung anderswo ist.. aber wohl auch gut :)

Im richtigen tiefen Winter bin ich dann mit Winterjacke / Skijacke unterwegs, bis jetzt war das eine von O'Neill, muss sie aber dieses Jahr ersetzen.. bin noch am Kucken.

Schuhe: Lowa Wanderschuhe finde ich top, haben aber ihren Preis. Sobalds richtig richtig schüttet trag ich Gummistiefel von Viking (ich liebe sie :love: ), und im Winter find ich nach wie vor die Winterstiefel von Crocs super. Leicht, warm, wasserfest, schnell an- und ausgezogen, preislich vernünftig. Wer modebewusster ist, mag sich daran stören ;)
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 723

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

38

Montag, 28. September 2015, 21:43

Also ich hatte schon 2x eine Jack Wolfskin Jacke vom Outlet in Murgenthal und muss sagen, nie mehr Jack Wolfskin. Beide waren von Anfang an nicht dicht, beide hatten einen Materialfehler. Die erste hatte ich bei leichtem Nieselregen so ca. 3 h draussen angezogen, trug darunter noch eine 2.Jacke und war trotzdem an den Nähten, so bei Schulter, total nass. Ging dann nach Murgenthal, wo sie die Jacke zurücknahm und einschickte. Nach ca. einem Monat erhielt ich Bescheid, dass ich mir eine neue aussuchen könne.

Tat ich auch, nur musste ich noch einiges drauf zahlen, weil sie nur noch teurere Modelle hatten, die mir passten. Sogar Spezial Waschmittel und -Imprägnierer kaufte ich mir. Ich trug die Jacke ein paar mal, wusch sie mit diesem Waschmittel und imprägnierte sie gleich, doch oh Schreck: Der Schmutz ging nicht weg, sondern "brannte" es wegen dem Textil Imprägnierer in der Waschmaschine ein. Dh. sie ist total schmuddelig. Dann war der Reissverschluss nach 1 Jahr bereits kaputt.

Auch hier wieder: Nach Murgenthal, 1 Monat keine Jacke, nach Nachfragen die Antwort: Den Reissverschluss hätten sie geflickt, doch es fehlen diverse Klettverschlüsse (weiss zwar bis jetzt nicht welche), das würde eine Stange Geld kosten um das zu reparieren. Erst wollten sie den RV auch nicht ersetzen, da die Jacke schmuddelig war. Dabei erklärte ich vor dem Kauf, wozu ich die brauchen würde, und sie empfahlen mir eben dieses Modell.

Regenhosen habe ich 2 Paar. Eines für 17 Fr. aus dem Aldi: Ist tip top, aber ob die mehrere Stunden bei strömendem Regen dicht wäre, weiss ich nicht. Muss sie nicht zwingend, denn wenn ich oben die Jacke trage, werden die Hosen ja nicht so nass. Das zweite Paar habe ich vom Militär Rampenverkauf. Auch günstiger Preis. Die sind dicker und wohl über längere Zeit wasserdicht. Nachteil: Ist es eher schwül-warm, so schwitze ich in denen.

Schuhe habe ich im Sommer bei Regen Wanderschuhe, hatte auch noch Gummistiefel und im Winter gefütterte Landi Schuhe. Dicht sind sie alle, doch im Winter muss ich einfach auf warme Füsse achten und dementsprechend Sohle, warme Socken, etc. tragen.

Ich habe im Lehner Versand (Sursee) eine 3-in 1 Jacke gesehen. Leider steht dort nichts von Wassersäule. Muss mal dort vorbei und nachfragen.

romadeda

Wachdoggie

Beiträge: 689

Doggie(s): Bulgarischer Trottoirterrier! Ritchey

Wohnort: Thurgau

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 29. September 2015, 01:31

outdoor kleidung

wenn ihr euch so gut auskennt! ich suche schon lange nach wasserdichten jacke und hose, mein problem, 195cm gross und relativ lange arme, eigentlich schlank aber ich benötige bei den jacken immer XXXL , kennt ihr da was gutes unter 500 fr? oder ist das utopisch? (preis nur jacke logischerweise!) bei einigen läden hiess es das sie es wohl bestellen können aber ich sie dan auch kaufen muss... oder gibt es spezielle outdorgeschäfte für lange leute? danke für infos! grüessli romadeda
:winke: lg romadeda
rojul.ch

Häxli_95

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 29. September 2015, 07:37

Danke Bolotta für deine Erfahrungen. Das könnte zwar auch sein, dass es nicht unbedingt mit der Marke zu tun hat, sondern mehr damit, dass Murgenthal eben ein Outlet ist und die auch Kleider mit kleineren Produktionsfehlern verkaufen dürfen (meines Wissens). Ich werde auf jeden Fall bei meinem Besuch dort aufpassen, dass alles passt. Und das man da die Sachen zurück bringen kann wusste ich auch nicht. Hatte bis jetzt Gott sei Dank noch keine Probleme mit der Qualität der kauften Sachen von dort.

Kennt jemand den FashionFish in Schönenwerd? Ist es empfehlenswert dort einmal vorbei zu schauen? Wird man dort auch einigermassen beraten?
Liebe Grüsse Sara & Yoshi