Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Juli 2013, 11:21

NADAC - Wir erklimmen die A-Wand

Letzte Woche haben wir zum ersten Mal die A-Wand in Angriff genommen. Grundsätzlich können unsere Hunde das ja, aber normalerweise laufen wir mit. Das Erstaunen war dann groß, als die HF hinten stehen blieben. Am Ende des Trainings letzte Woche, hatte es aber alle grundsätzlich kapiert, die Wand geht auch, wenn Frauchen/Herrchen nicht mitläuft.

Diese Woche haben wir dann die Wand in den großen Kreis eingebaut. Und siehe da, nachdem alle anfänglich noch mal eine kleine Hilfestellung brauchten, haben es alle 3 Hund ohne Probleme von beiden Seiten geschafft, den gesamten Kreis incl. der Wand zu laufen. Nachdem wir jetzt gut 3 Monate trainieren finde ich das eine wirklich tolle Leistung, zumal es für die Hund anfangs und auch jetzt manchmal noch, nicht so einfach ist, wenn wir vorne bleiben und nicht mitlaufen.

Gestern hatten wir außerdem noch lieben Besuch. Sandra war mit ihrem Aiden beim Training dabei. Obwohl Aiden noch nie Hoops gesehen hat und im Agility eigentlich in der A1 läuft, hat er hervorrangend mitgemacht und ich war, wie immer, wenn die 2 im Parcours sind, von der Leistung von Aiden echt sehr beeindruckt. Was Sandra da in der Ausbildung geleistet hat dem kann man wirklich nur absolute Hochachtung zollen. Wie gesagt, das was Aiden gestern, aus dem Stand ohne Probleme gemacht hat, dafür haben wir anderen ein Viertel Jahr hart trainiert. Aber seht selbst.

Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 896

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Juli 2013, 12:34

Echt toll! :super:
GLG Husky92

Kira83

Sportdoggie

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. Juli 2013, 13:15

Wirklich supper Leistung :good:
Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0:

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Juli 2013, 13:33

Wir waren gestern auch schon stolz auf unsere Nasen, keiner von uns hätte gedacht, daß sie das mit der Wand so schnell umsetzen. Aber man merkt jetzt auch schon, daß sie anfangen zu verstehen, wo die Unterschiede in dem Training liegen. Wir brauchten viel weniger Hilfestellung, bis sie kapiert haben, um was es ging. Sie fangen also jetzt schon an, das Gelernte zu genearlisieren und auf andere Gerätekonstellationen zu übertragen.
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 896

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Juli 2013, 13:35

Das hört sich echt toll an, macht weiter so!
GLG Husky92

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Juli 2013, 13:46

Ja aber ganz bestimmt. Es ist schon schön zu sehen, mit welchem Feuereifer unsere Hunde dabei sind. Und selbst für meine kleine Agi-Tusse, ist das NADAC-Training, weitaus anstrengender, als das Agi-Training, weil es doch, wenigstens im Moment, von Kopf noch wesentlich mehr verlangt. Aber es macht ihr Spaß, wie man unschwer erkennen kann.
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)