Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. November 2013, 15:13

Lawinensuchhunde - Schnupperwoche 16.2.-22.2.2014 (noch 3 Plätze frei)

Hallo Foris :winke:

Ich eröffne hier einen Thread über unser nächstes Vorhaben. :d Wir haben uns entschlossen nach dem tollen Trümmersuchhundekurs nun auch noch 1 Woche in den Schnee nach Österreich zu gehen. Mal sehen was meine Hundis dazu meinen Menschen im Schnee zu suchen.

Ich freu mich jetzt schon wie ein kleines Kind, plane und suche die Sachen zusammen obwohl es noch so lange geht. :peinlich: :hihi:



Es hat aktuell noch 3 Plätze frei (Wer Lust und Zeit hat, schnell anmelden)

Hier mal die HP, mit den wichtigsten Infos: http://www.team-dogswork.ch/136512.html



Jedenfalls werde ich hier gerne darüber berichten, über Vorbereitung, Erlebtes und Eindrücke. Mit Fotos usw. :nicken:

....und wer weiss, vielleicht kommt ja noch Jemand von euch dazu? :good:

Zia

Alphadoggie

Beiträge: 3 006

Doggie(s): Zia

Wohnort: Niedergösgen

Beruf: Event Manager

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. November 2013, 15:20

cool... aber leider nein. evtl. in 23 jahren wenn tochter ausgezogen ist :-)


EcoBricks Wassereinigende Aquarium Deko aus Vulkangestein

BaKiBo Die Baby- & Kinderartikel Börse

Kuredu - Die Trauminsel der Malediven

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. November 2013, 15:22

:hihi: ohhhh, nein. 23 Jahre. Die will als Teenie dann mitkommen und wird voll der Hundesportfan. :yeah: und ihr Papa im Schnee eingraben ;) Also schau, dass das Verhältnis bis dann gut ist, sonst holt sie sich nicht mehr aus dem Schnee raus. :hihi: ;)

gioia

Admindoggie

Beiträge: 5 123

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. November 2013, 15:37

schade hab ich nächstes jahr andere pläne. :(
viele grüsse,
gioia


inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. November 2013, 16:07

Schade, mein Freund meinte noch, dass du doch evtl. auch kommst. :d

Ich konnte auch nur frei bekommen (neben den Ferien) weil ich nun mehr arbeiten muss, weil ja die Mitarbeiterin gekündigt wird. So konnte sie mir es fast nicht ausschlagen. ;)

Ich sehe es auch als teil Ferien, weil ich so lange nicht mehr weg war... Jahrelang gab es wegem Geld keine Ferien mehr, aber das gönne ich mir nun und das sind meine Ferien. :nicken: :d

testudo

unregistriert

6

Dienstag, 26. November 2013, 17:48

Das wäre ja mein grosser Traum mal eine Lawinenwoche zu machen. Leider scheint es nicht zu klappen :(

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. November 2013, 18:38

Schade, dachte da wären Schulferien?

Vielleicht ein anderes Mal... :nicken:

Akira

Kläfferdoggie

Beiträge: 376

Doggie(s): Eine Golden Retriever Hündin

Wohnort: 8610 Uster

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. November 2013, 18:51

Schön das Ihr Euch angemeldet habt.Bin schon neugierig wie es war.Für mich ist das nichts ich habe den Winter schon gerne aber eine ganze Woche in der Kälte,,,,,lieber nicht.Auf jeden Fall wünsche ich Euch viel Spass und eine menge neuer Eindrücke
Grüessli Akira
Wehe dem Menschen, wenn auch nur ein Tier beim jüngsten Gericht sitzt!!!

gioia

Admindoggie

Beiträge: 5 123

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. November 2013, 21:02

ich hab eben was spezielles vor nächstes jahr. deshalb passt es mir gar nicht rein. :(
viele grüsse,
gioia


inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. November 2013, 21:22

klar, verstehe ich doch. Keo hätte man im Schnee sowieso nicht wieder gefunden ;) :hihi:

Wir finden sicher wieder mal was spannendes zum machen. :nicken:

Patzbatz

Wachdoggie

Beiträge: 1 007

Doggie(s): Amy silver Labrador dame

Wohnort: Kanton Bern

Beruf: Rangierspezialistin

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Januar 2014, 05:15

Ach leider zu spät. 2 wochen früher ja ;)
Dein Hund ist dein Spiegelbild, dass niemals lügt. 00100-2:pics

Nickquenim

Alphadoggie

Beiträge: 4 085

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Januar 2014, 06:31

Interessieren würde es mich schon. Aber auch ich habe für die Zukunft etwas andere Pläne..... deswegen eine ganze Woche: Leider nein.
Falls ihr aber wieder mal ein Weekend geht und ich dann kann: Wir sind sofort dabei :nicken:

Aquamarina

Streunerdoggie

Beiträge: 87

Doggie(s): Goldie Errol

Wohnort: Aargau

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. Januar 2014, 06:46

Eine tolle Sache. Unserer ist mit 11 Monate wohl noch etwas zu jung, aber vielleicht im nächsten Jahr!

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 676

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Januar 2014, 13:26

Ich habe schon im Herbst euer Thema etwas mitverfolgt. Rein theoretisch würde mich sowas auch intressieren mit Luna zu machen. Nur: erstens ist sie jetzt noch viel zu jung, 2. Eine ganze Woche könnte ich niemals weg. schon gar nicht ausserhalb der Schulferien - ich kann nur in den Schulferien frei nehmen, sonst wird es viel zu kompliziert (und teuer) und 3. Würde das auch meinen finanziellen Rahmen übersteigen...

Eine Frage: Möchtet Ihr denn mit euren Hunden aktiv als Lawinensuchhunde arbeiten? wohnt ihr denn in den Bergen?
Eine Bekannte aus dem Flachland hat auch mit ihrem Hund die Lawinensuchhundeausbildung (was für ein Wort) gemacht. Nur frage ich mich wie sie das einsetzen will. 1. arbeitet sie als selbständig Erwerbende. Da kann sie gar nicht ihr Geschäft auf die Schnelle schliessen 2. Sie wohnt im Flachland. Hier geht nie eine Lawine nieder. Wenn in den Bergen ein Lawinenniedergang war, muss innert kürzester Zeit gehandelt werden. Bis sie vom Flachland dort oben wäre, würde viel zu viel Zeit vergehen.

Darum bin ich gwundrig, wie das bei euch ist. Macht ihr es mehr quasi "just for fun"? Oder werden eure Hunde vielleicht mal eingesetzt?

Kira83

Sportdoggie

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. Januar 2014, 16:22

Ich wahr mal einen Tag an so einem Schnupperkurs.
Es hat echt spass gemacht und Ubuck hatte so richtig seinen Spass dran.
Nur, als es hies, wir müssen als erstes in ein Loch wurde mir schon mulmig... habe eigentlich nicht wirklich Platzangst, aber wen man dan so in ein Schneeloch kriechen mus, sich kaum drehen kann (da ich ja nicht gerade schlank bin...) und dann noch meine Wildsau mich ausbuddeln kommt... :peinlich:
1X habe ich das gemacht, dann meinte der Leiter, da mein Hund das Personensuchen schon kenne gehe er ins Loch :spass:
Wahr sehr intensiev, schon nur ein Tag :nicken:
Aber da ich ja eigentlich den Schnee gar nicht mag lasse ich es lieber... ;)

@Bolotta, ja für mich wahrs echt für den Spass, um es mal erlebt zu haben und mit dem Hund mal was neues auszuprobieren ;)
Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Januar 2014, 17:05

@bolotta

Nein, Lawinensuchhundeausbildung mache ich 100%ig nicht ;) ... aber als Kurs finde ich es echt Klasse und wohnen tue ich ja im Kanton ZH also Flachland und nichts mit Bergen :hihi: . Diesen Kurs habe ich aber noch nie gemacht... und ja, ich denke es wird happig. Aber es wurde auch gesagt, dass man wohl gegen Ende Woche nicht mehr so viel macht als zu Beginn. Die Hunde werden ja auch Müde irgendwann. :nicken:

Zuerst müssen wir auch die Löcher buddeln für uns und zuerst auch selber rein wie Kira schreibt, aber dann werden wir wohl wie bei den Trümmern jeweils für die anderen Hunde reinliegen. So dass der Hund nicht mehr sein Frauchen/Herrchen suchen muss sondern andere Leute. Aber man liegt sicher oft im Schnee :hihi: Ich werde auch Fotos machen und mal sehen... will auch ein Video machen vom Kurs. :yeah:

sie haben mir dem Trümmerkurs diese Lawinenwoche schmackhaft gemacht. Zuerst sagte ich auch, dass ich ja nicht frei bekomme da ich dann gar keine Ferien habe. Aber wir haben es geschafft und haben frei bekommen. Ich sehe es als Ferien an, man zahlt das Hotel und Essen und der Kurs selber ist nur 40.- für die Woche. Ich war schon x Jahre nicht mehr im Ausland in den Ferien und somit gönne ich es mir mal wieder, kombiniert mit einem Kurs :super:

Ausbildung werde ich wohl nicht machen, Lawine sowieso nicht. Trümmer ist noch in den Sternen aber eher nicht... weiss nicht ob ich für Ernstfälle was tauge. Pyri würde es sicher noch gut machen und sie meinten ja auch ich soll mit ihr kommen (Diuni ist ja leider schon zu alt mit 9 Jahren). aber eben... Und ich könnte im Ernstfall auch nicht einfach wegrennen vom Geschäft und meine Chefin alleine in der Praxis lassen. Das geht einfach nicht. :nönö:

Wegem Alter vom Hund: Meine Mutter nimmt Nibi auch mit (sie ist dann 7,5 Monate alt). Sie macht was sie mag und kann, evtl. jede 2. Übung oder so. Meine Mutter kommt mit 2 Hunden und kann somit abwechseln. Also kein Problem und gezwungen wird man ja zu nichts und man schaut auch auf die Hunde. Denke meine werden gegen Ende auch Müde sein. Einfach Spass haben im kleinen Rahmen. :nicken:

1 Nachmittag ist frei wo man ausruhen kann oder etwas laufen gehen kann. Sonst ist so ca. von 9-16 Uhr dazwischen noch Mittagessen. Das Montag bis Freitag, also 5 Tage.

Ich lasse mich mal überraschen. Ferien mit Hundeprogramm :d

Aber freu mich schon riesig... :hopser:

Übrigens hat es noch 2 Plätz (haben wieder Welche abgesagt), so der Stand vor ca. 1 Woche. :d

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 821

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Januar 2014, 17:28


. Ich war schon x Jahre nicht mehr im Ausland in den Ferien und somit gönne ich es mir mal wieder, kombiniert mit einem Kurs :super:

äh.... und deine regelmässigen Ferien in Frankreich sind keine Auslandsferien'???????? :zwinker:

testudo

unregistriert

18

Mittwoch, 22. Januar 2014, 17:36


. Ich war schon x Jahre nicht mehr im Ausland in den Ferien und somit gönne ich es mir mal wieder, kombiniert mit einem Kurs :super:

äh.... und deine regelmässigen Ferien in Frankreich sind keine Auslandsferien'???????? :zwinker:

:thumbsup: :kaputtlach:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. Januar 2014, 17:39

Nein, das zählt nicht. Es ist schon was anderes ob man sich bedienen lassen kann oder immer Kochen, putzen, abwaschen usw. muss. ;) Dort ist zwar auch Erholung aber halt nicht das selbe wie ,,richtige,, Ferien.

Aber dafür kostet es nichts in Frankreich :-p ;)

Kira83

Sportdoggie

Beiträge: 1 541

Doggie(s): 1 X Belgischer Schäfer Malinois ( 14.7.2003 ) 1X Königspudel ( 4.4.2011 ) und ein Bernersenn (21.6.2013)

Wohnort: Wolfwil So

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 22. Januar 2014, 17:49

Wau, 40.- ist ja echt ein klasse Preis :thumbsup:
Reizen würde es mich schon, Ferien könnte ich wahrscheinlich auch noch nehmen, aber in der Zeit jemand zu finden der die Katzen hütet....
Und wenn wir ein Haus finden bin ich dan froh wenn ich da meine Ferien einsetztn kan...
Och mensch, freue mich aber schon riesig auf Fotos und Videos :pic-nix:
Wer Tiere liebt hat ein gutes Herz :0herzsm0: