Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sternchen

Wachdoggie

Beiträge: 573

Doggie(s): Gioja Labrador

  • Nachricht senden

161

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 15:27

Kleine Frage, wo habt ihr (aus der Schweiz) das Paracord her? Habe da eigentlich eine tolle Adresse gefunden, mit grosser Auswahl, aber die Liefern nur an Schulen, Vereine und Firmen....

Wäre toll, und danke euch bereits zum voraus!

Jessy&Camiro

Alphadoggie

Beiträge: 2 588

Doggie(s): Camiro «Chopin Fredi» Dreamlike

Wohnort: Kanton Solothurn

Beruf: Graphic, Clothe & Web Designerin

  • Nachricht senden

162

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 16:28

Ich will das auch mal versuchen.. Wie kriegt man sowas breiter hin? Für Camiro sollte es schon so 3cm breit sein langsam hat der einen mächtigen Hals bekommen :P

Und wo man das kaufen kann möchte ich auch wissen..
Wenn man das mit "nicht-Paracord-Seilen" macht, muss man die auch zuerst kochen?
Liebe Grüsse
Jessy & Camiro



Unser Onlineshop – Beispielfotos der Halsbänder sind online! :-)

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 223

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

163

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 16:43

Ich hab in der CH bei www.paracord.ch bestellt. Die andere Bestellung habe ich in D an eine seutsche Adresse bestellen und hier Übergabe machen können.
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

164

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 17:09

Ich habe es mal mit PP-Seil ausprobiert, aber die sind zu weich, das wird nicht wirklich schön.

Ein schöner breiter Knoten (so je nachdem wie fest man Knotet etwa 3,5 cm breit) ist der Wide Solomon (einfach mal bei youtube danach suchen), man kann bei ihm bis zu 3 Farben verarbeiten



Ebenfalls schön breit und etwas dicker wird das Feather. Allerdings gehen hier nur 2 Farben. Das wird auch so gute 3 cm breit, vielleicht auch ein bißchen mehr.

Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

ava und karin

Wachdoggie

Beiträge: 577

Doggie(s): Parson Russell Terrier Dame Ava Aloisia

Wohnort: Pfaffnau

Beruf: Tierpflegerin

  • Nachricht senden

165

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 21:08

Ich habs über kuntundbunt.ch bestellt.

Ich muss da aber mal schauen...Ava steht wohl kaum eine 3cm Variante....so 2cm müsste reichen....das sollte schon irgendwie klappen.
:winke: Wir sind nicht etepetete...... wir tun nur immer so!!! :winke:

Lucky

Alphadoggie

Beiträge: 1 056

Doggie(s): Cocker Spaniel

Wohnort: Kt. BL

Beruf: Hausfrau und Mami

  • Nachricht senden

166

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 21:51

Habe auch schon ein paar gemacht.

Es Grüessli vom Lucky ond de Katja

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

167

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 22:37

Ich habs über kuntundbunt.ch bestellt.

Ich muss da aber mal schauen...Ava steht wohl kaum eine 3cm Variante....so 2cm müsste reichen....das sollte schon irgendwie klappen.

Ja für eine PRT würde ich auch was Schmaleres nehmen. Shark Jaw Bone kommt da vielleicht gut




oder Blaze




Wie gesagt, einfach mal bei youtube danach suchen, da gibt es jede Menge verschiedener Knoten.
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 977

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

168

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 09:44

Wieviel m oder cm brauch ich für einen Halsumfang von 39cm, wenn ich z.b. den feather machen möchte?

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

169

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 10:31

Also bei dem Feather benötigst Du pro Zentimeter den Du knoten möchtest etwa 10 cm Paracord, plus 2 x den Halsumfang bei einer der beiden Farben. Also das wäre bei 39 cm ein Seil mit 390 cm und ein Seil mit 468 cm (390 + 2 x 39). Wofür man das längere Seil benötigt ergibt sich dann aus der Anleitung (das längere Stück des einen Seils bildet sozusagen den Kern um den herum geknotet wird, erklärt sich dann aber durch die Anleitung).
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 977

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

170

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 10:47

Gibt es iergendwo eine anleitung, wievie cm man braucht für die einzelnen knotentechnik?
Ich möchte gerne den the striped crown sinnet-Knoten probieren. Da stand am Anfang vom Video, 2x5feet. Das heisst also ich brauche pro cm fertiges "Halsband" 30cm pro Farbe?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Husky92« (9. Oktober 2014, 12:17)


Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

171

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 12:28

Naja, Du mußt eben schauen, wie lang das Teil ist, was der in dem Video fertigt und dir dann eben die Längenmaße umrechnen. Es kommt auch immer etwas drauf an, wie fest man knotet, daß ist bei jedem etwas unterschiedlich. Ich habe festgestellt, daß man in der Regel bei Knoten, die auf dem Solomon-Knoten aufgebaut sind, pro Zentimeter so 8-10 cm Paracord braucht, aber das kann bei Knoten, die einen anderen Grundknoten haben, wieder anders sein.

Am liebsten nehme ich da die Videos von TIAT. Er schreibt meistens am Anfang rein, wieviel er benötigt hat und seine Armbänder haben in der Regel 7,5 inch, also etwa 19 cm.

Ach ja und 1 feet ist etwa 30 cm (1 inch ist etwa 2,5 cm), also wären das dann 5 x 30 cm, also 1,50 m pro Farbe und keine 30 cm. Mit 30 cm Paracord kommst Du nicht wirklich weit. Aber wie gesagt, wichtig ist, wie lang das Endprodukt in dem Video ist, erst dann kannst Du das benötigte Seil errechnen. Falls Du die Länge vom fertigen Teil nicht findest, dann versuche es mal mit den 8-10 cm von oben. Ich kenne zwar den Knoten nicht, aber wenn Du das HB fertig hast, wirst Du merken, ob es zuviel war oder ob es gepaßt hat.

Versuch macht klug. :d
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anij« (9. Oktober 2014, 12:34)


Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 977

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

172

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 12:41

Also am Anfang vom Video stand. 2x5 feet und das Armband misst 7.5inch
Das heisst er brauchte für 19cm, 1.5m Paracordseil?
Dass wiederum heisst für 39cm brauche ich pro Farbe 3.1m Paracordseil?
Es ist dieser Knoten http://www.youtube.com/watch?v=3ayog0oI4TY

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

173

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 14:14

Genau so ist es. Bei den Angaben ist es bestimmt ein TIAT-Video oder?? Ich mag seine am Liebsten, denn er erklärt es wirklich supergut, auch wenn das eigene Englisch etwas eingerostet ist, kann man doch gut folgen.

Schau aber auch, ob Du am Anfang für irgendwas noch etwas Seil zugeben muß, manchmal fängt man in der Mitte des Seiles an zu knoten, manchmal muß man am Anfang ein Stück (meistens so in etwa die Länge des fertigen Teils) abmessen. Wenn dem so ist, dann würde ich diese Länge noch mal zugeben, sonst kann es Dir passieren, daß Dir am Ende das Paracord aus geht und Du alles wieder auf machen mußt.

Ich kann leider im Moment das Video nicht anschauen, da ich hier auf der Arbeit kein youtube schauen kann, ich schau's mir heute Abend zuhause an.
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

ava und karin

Wachdoggie

Beiträge: 577

Doggie(s): Parson Russell Terrier Dame Ava Aloisia

Wohnort: Pfaffnau

Beruf: Tierpflegerin

  • Nachricht senden

174

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 21:29

Danke für deine Hilfe Anij
Ich hab mich entschieden und morgen wird es dann in die Tat umgesetzt.... ich bin total aufgeregt, denn ich habe etliche Videos angeschaut und mir ist irgendwie einfach nicht klar wie jemand dazu kommt die Knoten so zu setzen und dann sogar daraus ein Muster entsteht...das übersteigt meine Vorstellungskraft :huh:
Aber ich bin voller Tatendrang und hoffe nun einfach dass sich aus meinem chaotischen ersten Eindruck auch ein Muster bilden wird..... :good:
:winke: Wir sind nicht etepetete...... wir tun nur immer so!!! :winke:

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

175

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 22:31

Kein Thema. Wenn's gar nicht klappt, dann kannst Du Dir immer noch ein fertiges HB bei Dannys Flechtwerkstatt bestellen. :d Aber probier's ruhig mal aus. Immer schön schauen, was der im Video zeigt und nach machen, dann klappt's auch mit dem Paracord. Schau, daß Du ein Video von TIAT hast, der zeigt es echt am Besten. Ich nehme dafür immer das Tablet, also zum Video anschauen, da kann man es, mit einem tipp auf den Bildschirm leichter anhalten. Viel Spaß und wenn's irgendwo hakt, frag einfach.
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

ava und karin

Wachdoggie

Beiträge: 577

Doggie(s): Parson Russell Terrier Dame Ava Aloisia

Wohnort: Pfaffnau

Beruf: Tierpflegerin

  • Nachricht senden

176

Freitag, 10. Oktober 2014, 16:30

Wir habens getan.... zum allerersten Mal, wir habens getan *sing*.....
und es hat geklappt.... ich hatte ja erst Angst dass das ganze zu massig wirkt für Avas dünnes, grazile Schwanenhälschen.....aber...nö, es geht... aber irgendwie hab ich auch das Gefühl dass ich dünneres Paracord habe....hmmm, naja wer weiss ... auf jeden Fall hab ich nun zwei gemacht und bin von den Farben total geflasht . Ich wollte dann noch so nen tollen Knopf am Schluss machen aber da sass ich dann eine geschlagene halbe Stunde am Computer uns spulte hin und her.... meine Nerven..da gab ich auf...also halt ohne Endknoten.

Merci vielmal für die Idee Anij :0herzsm0:
:winke: Wir sind nicht etepetete...... wir tun nur immer so!!! :winke:

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 223

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

177

Freitag, 10. Oktober 2014, 18:19

@ Karin: Gratuliere! :thumbsup:
Den Knoten bringst du sicher auch mal noch hin! :nicken:

@ Lucky: Deine HB gefallen mir super gut! :klatschen:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

Anij

Wachdoggie

  • »Anij« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Doggie(s): 2 engl. Cockerspaniel, Silky (2003), Velvet (2004)

Wohnort: Deutschland, Zornheim bei Mainz

Beruf: Kaufm. Angestellte

  • Nachricht senden

178

Freitag, 10. Oktober 2014, 21:46

Ja Karin und wo sind die Bilder???? :biggrin: Das mit dem Diamond-Knoten ist nur Übungssache, der ist eigentlich ziemlich einfach.
Viele Grüße von Daniela, Velvet und Sira

und Silky im Herzen.









Wenn du redest, muss deine Rede besser sein, als es dein Schweigen gewesen wäre.
(arabisches Sprichwort)

ava und karin

Wachdoggie

Beiträge: 577

Doggie(s): Parson Russell Terrier Dame Ava Aloisia

Wohnort: Pfaffnau

Beruf: Tierpflegerin

  • Nachricht senden

179

Freitag, 10. Oktober 2014, 22:19

Genau dieser Knoten wars.... tststs.... ich hab x mal wieder von vorn begonnen, obschon das Video und die Darbietung wirklich toll war, ich habs nicht gerafft :noidea:
Aber ich werds dann schon nochmals in Angriff nehmen :pfeifen:

Ach ja, die Bilder....das eine Bild folgt morgen...Ava hat bildplatztechnisch gleich beide aufs Mal getragen :smile:
:winke: Wir sind nicht etepetete...... wir tun nur immer so!!! :winke:

ava und karin

Wachdoggie

Beiträge: 577

Doggie(s): Parson Russell Terrier Dame Ava Aloisia

Wohnort: Pfaffnau

Beruf: Tierpflegerin

  • Nachricht senden

180

Samstag, 11. Oktober 2014, 19:15

sooooooo...das versprochene Bild der beiden Halsbänder



ich glaube das ist einer der simpelsten Techniken aber es trägt auch nicht so doll auf.....
:winke: Wir sind nicht etepetete...... wir tun nur immer so!!! :winke: