Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smu7

Kläfferdoggie

  • »smu7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Februar 2014, 16:04

Real Nature Wilderness

war eben im fressnapf. da hab ich ein neues trofu endeckt.
real nature wilderness
soll 2 sorten geben das eine fisch das andere fisch und hund, wenn ich mich nicht täusche.
vom fleischanteil liegts bei 70% also zwischen wolfsblut und orijen.
wer von euch hat das scho getestet?

hab mir mal nen kilo sack mitgenommen und schau mal wies ankommt. der hohe fleischanteil find isch ja super, hab schon lange was wolfsblut ähnliches gesucht.

eure inputs?

Fairy2010

Alphadoggie

Beiträge: 2 170

Doggie(s): Fairy

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Februar 2014, 16:07


soll 2 sorten geben das eine fisch das andere fisch und hund, wenn ich mich nicht täusche.


Hoffentlich nicht :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Kenn das Futter aber nicht, muss ich mir mal ansehen!
Liebe Grüsse
Anna & Fairy & Jazz

Hundefotografie AF-Foto

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 035

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Februar 2014, 16:17

:d :d
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 035

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Februar 2014, 16:21

Hier noch die weiteren Angaben zum Futter
http://www.fressnapf.de/shop/real-nature…-huhn-mit-fisch

Ist das ein kaltgepresstes Hundefutter?
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

smu7

Kläfferdoggie

  • »smu7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Februar 2014, 16:27

Zitat


soll 2 sorten geben das eine fisch das andere fisch und hund, wenn ich mich nicht täusche.


Hoffentlich nicht :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Kenn das Futter aber nicht, muss ich mir mal ansehen!



natürlich fisch huhn.. :D
handytastatur lässt grüssen.. :)

smu7

Kläfferdoggie

  • »smu7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Februar 2014, 16:28

Zitat


Ist das ein kaltgepresstes Hundefutter?


ne dieses ist nicht kaltgepresst.

Namara

Alphadoggie

Beiträge: 3 035

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Februar 2014, 16:30

Danke :)
Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

sumadog

Alphadoggie

Beiträge: 2 111

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Februar 2014, 19:52

Wir haben eine zeit lang das nassfutter gekauft, War begeistert :good: dann wollte ich auf dieses trockenfutter umstellen, doch suma wollte es nach kurzer Zeit nicht mehr essen. Hat Ihr wohl einfach nicht geschmeckt

smu7

Kläfferdoggie

  • »smu7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. Februar 2014, 20:35

suma meinst du das kaltgepresste futter? das wilderness gibt es ganz neu..

sumadog

Alphadoggie

Beiträge: 2 111

Wohnort: Aarau

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. Februar 2014, 20:46

Ach so :peinlich: ja das. Ou dann muss ich wohl das neue auch mal ausprobieren :good:

11

Samstag, 1. März 2014, 05:37

auf den ersten blick nicht mal so schlecht, was mich dann stutzig macht ist der hohe proteingehalt von 37%. Rohes fleisch wie etwa pouletbrust kommt nur auf etwa 22%. also da wäre ich vorsichtig. Fettgehalt liegt bei 20%, das wäre für meinen hund toll, für die meisten ist das wohl zu viel. Ich bin nichz sicher ob das für jeden hund geeignet wäre. Noch ein wort zum kaltgepresst: an sich ja eine tolle sache, da so wohl die inhaltsstoffe geschont werden. Nur leider muss jefes futter, dass in den handel gelangt aus hygienischen gründen auf 100 grad erhitzt werden. Insofern ein bisschen augenwischerei.

smu7

Kläfferdoggie

  • »smu7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. März 2014, 11:44

merci fürs feedback.. dann muss ich wohl bei unserem grossen dann ewas auspassen.. wenns dass vertragen wird..

Lia

Sportdoggie

Beiträge: 1 456

  • Nachricht senden

13

Samstag, 1. März 2014, 16:25

Habe soeben im Tierlaedeli-Tracy gesehen, dass sie das Sortiment mit getreidefreiem Futter erweitert haben. Zum Beispiel mit Macs Mono, dies wird zu einem vernünftigem Preis angeboten...

smu7

Kläfferdoggie

  • »smu7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

14

Samstag, 1. März 2014, 16:57

hab ich direkt geguckt. :) das mono ist preislich beim neuen wilderness oder wolfsblut..
persönlich hab ich gerne ein futter das verschiedene geschmacksrichtungen hat das ich abwechseln kann.. aber denke die hundis brauchen das nicht wirklich... aber ja.. :D

Aquamarina

Streunerdoggie

Beiträge: 87

Doggie(s): Goldie Errol

Wohnort: Aargau

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Juli 2014, 08:43

ich füttere das Wilderness Fisch seit April. Er verträgt es sehr gut. Bis jetzt...
Das Futter mievt etwas, aber ist halt Fisch.
Das Nassfutter hab ich auch gekauft, bekam aber Durchfall davon.

Ich bin echt auch am hin und her überlegen was ich dem Hund zusätzlich für Trofu füttern soll. er wird halb gebarft.

hab mir auch schon das Wolfsblut angeschaut, kennt das jemand? Scheint auch sehr gut zu sein.

Sternchen

Wachdoggie

Beiträge: 562

Doggie(s): Gioja Labrador

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Juli 2014, 09:10

Ich hatte, bevor ich Wolfsblut kaufte, auch mal einen Sack vom Wilderness. War eigentlich tiptop zufrieden. Nur es riecht halt schon stark nach Fisch. Und ich finde es schade, dass es nur diese beiden Geschmacksrichtungen gibt (beides mit FIsch). Daher bin ich dann auf Wolfsblut umgestiegen. Da Gioja auch Halb gebarft wird, fand ich Wolfsblut super. Was ich ganz toll finde, die verschiedenen Geschmäcker! Genial! Ich habe nun Pferd und einen kleinen Sack mit Lachs (Musterkauf). Bin wirklich sehr zufrieden mit Wolfsblut

Aquamarina

Streunerdoggie

Beiträge: 87

Doggie(s): Goldie Errol

Wohnort: Aargau

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Juli 2014, 09:14

schön zu lesen! Ich bin total verwirrt durch die vielen Geschmäcker, aber ich denke man muss einfach mal ausprobieren. Vielleicht wäre das sogar jetzt die Gelegenheit. Der RN Sack ist nämlich fast leer :)

Husky92

Sportdoggie

Beiträge: 1 894

Doggie(s): 18; Yukon, Balto, Devaki, Navajo, Dakota, Sibiria; Ananda und Huyana ;Spirit und Halona; Snow, Anuk und Kamik; Kira und Polar; Kenai; Quebec

Wohnort: 930 81 Glommersträsk

Beruf: Musherin

  • Nachricht senden

18

Montag, 27. April 2015, 21:48

Gibt es mittlerweile schon mehr, die dieses Futter füttern?

Huskybespasser

Sportdoggie

Beiträge: 1 653

Doggie(s): Siberian Husky (Byelka, Candy, Anouk), Alaskan Husky (Dyron), Colliemix (Enya)

Wohnort: Fulenbach (SO)

Beruf: Zugverkehrsleiter

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 28. April 2015, 03:43

Füttere dies als Trainingsfutter.
Super zufrieden mit.
Habe das mit Fisch und kann nichts negatives berichten
Als Gott begriff, das nur die Besten Schlittenhundesport machen, erschuf er für den Rest Fußball.
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Musher werden?"-- Die Steine schrien: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug!":kaug:


In Arbeit http://www.huskyranch.ch

Mojito03

Streunerdoggie

Beiträge: 409

Doggie(s): Mojito, Gordon Setter

Wohnort: Buchackern TG

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 28. April 2015, 07:56

Füttern es auch als Trainingsfutter seit ca. 1 Jahr. Keine Probleme damit :thumbsup:
Roh macht Froh und verleiht Flügel !!!!!!