Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dreierpack

unregistriert

41

Montag, 18. August 2014, 11:43

Sie ist traumhaft schöön :0herzsm0: :0herzsm0:

Wünsche Fynn Gute Besserung! :1daum-drück:

42

Montag, 18. August 2014, 12:41

Deine Katzen sind....
Sehr schön! Gerne mehr Fotos von den beiden Hübschen!

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

43

Montag, 18. August 2014, 13:04

Danke euch allen!

Bea2521

Alphadoggie

Beiträge: 5 255

  • Nachricht senden

44

Montag, 18. August 2014, 14:17

2 ganz schöne Katzen! :love:
Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt!

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

45

Samstag, 23. August 2014, 17:14

Schlafen auf dem Balkon :)









46

Samstag, 23. August 2014, 17:18

Soooo hüüüüübsch!!! :love: :love:

Joëlle&Dogs

unregistriert

47

Samstag, 23. August 2014, 18:55

Ach ja, die Katzen die man am liebsten klauen möchte weil sie so wunderhübsch sind :0herzsm0: :0herzsm0: :0herzsm0:

doggielover7

unregistriert

48

Samstag, 23. August 2014, 19:20

Das sind echt tolle Katzen! Das letzte Bild ist wunderschön! :0herzsm0:

49

Sonntag, 24. August 2014, 18:29

Ach soooo schöne Katzen :0herzsm0: :0herzsm0:

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 24. August 2014, 18:41

Danke euch allen :)

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

51

Freitag, 12. September 2014, 11:22

Fynn gehts in zwischen schon fast wieder perfekt. Nur der Bauch ist noch etwas verkrustet :)

Staffie

Streunerdoggie

Beiträge: 142

Doggie(s): Staffordshire Bullterrier Henry

Wohnort: Kanton Neuenburg

  • Nachricht senden

52

Freitag, 12. September 2014, 17:54

Freut mich dass es Fynn mitlerweile sichtlich besser geht :hopser: Wünsche ihm weiterhin Gute Besserung!
Grüsse, Marie und Henry

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

53

Freitag, 12. September 2014, 21:53

So viel zu es geht ihm besser... hab heute einen etwas wallnuss-grossen Knten hinter dem rechten Schultergelenk entdeckt. Gestern war mit noch nichts aufgefallen. Da er jedoch nicht schmerzhaft ist, warten wir mit Absprache zum Tierarzt ab. Er vermutet eine Talgdrüse oder eine Fettgeschwulst. Wenns plötzlich schmerzhaft ist, aufplatzt oder arg wächst gehts halt doch zum Tierarzt. Ich bin natürlich mal wieder dieses Wochenende nicht zu Hause da ich mal wieder Nachtdienst habe. Jetzt muss halt meine Mutter schauen.

Bea2521

Alphadoggie

Beiträge: 5 255

  • Nachricht senden

54

Freitag, 12. September 2014, 22:01

ich drück die Daumen das es nur was harmloses ist!!!!
Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt!

55

Sonntag, 14. September 2014, 15:18

Drücke dem armen Tropf ganz fest die Daumen!!! :1daum-drück:

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 14. September 2014, 17:04

Es war doch ein Abszess, obwohl er keine Anstalten gemacht hat als ich wie doof drauf rum gedrückt habe. Jetzt ist er aufgeplatzt. Da es ihm sonst gut geht, warten wir bis morgen und dann gehts ab zum Tierarzt spülen und AB holen.

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

57

Montag, 15. September 2014, 14:11

So der Abszess ist gespült und Fynn ist langsam wieder ziemlich fit nach seiner Narkose. Jetzt braucht er nur noch 10 Tage Antibiotika und dann sollte die Sache gegessen sein.

58

Montag, 15. September 2014, 14:32

Hier sind Pfoten und Daumen fest gedrückt für Fynn! GUTE BESSERUNG :blume3:

heavensnotenough

Kläfferdoggie

  • »heavensnotenough« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Doggie(s): Jazz (Bordermix 07) & Lucie (Aussimix 07)

Wohnort: Zürich

Beruf: Tierärztin/Doktorandin

  • Nachricht senden

59

Samstag, 11. Oktober 2014, 11:23

Fee ist in der Tierklinik. Sie hatte gestern den ganzen Tag nichts gefressen und war apathisch und konnte nur erschwert Atmen. Heute bim Tierarzt hatte sie 39.7°C Fieber, war ausgetrocknet und auf dem Röntgenbild sah man, dass nur noch ca. 1/5 der Lunge normal ist und der Rest verändert :(
Jetzt kriegt sie Antibiotika, Infusion und ist in der Sauerstoffbox. Morgen geben sie bescheid obs besser oder schlechter wird. Ich hoffe so sehr dass sie auf die Therapie anspricht, sie ist ja erst 4 Jahre alt, das ist noch kein Alter zum sterben! :(

pipolino

Alphadoggie

Beiträge: 2 415

  • Nachricht senden

60

Samstag, 11. Oktober 2014, 12:23

Nein, noch so ein schwerkranker Patient. Alles Gute den Beiden!