Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

doggielover7

unregistriert

1

Freitag, 1. August 2014, 21:23

Joggen mit dem Hund

Hey
Ich habe ein paar Fragen zum joggen mit dem Hund. Also ich würde gerne mit meinem Hütehund, es ist ein Labi, joggen gehen :smile: Ich selber gehe nicht viel aber da es mir Spass macht will ich wieder mehr gehen, aber eben mit Hund :good: .


Zu den Fragen:
Wie viel in der Woche kann man mit dem Hund joggen gehen ohne dass es ihm zu viel wird?


Wie lange(also wie viele km) kann ich ungefähr mit ihm joggen gehen?

Ich würde immer an Orten durch wo ich ihn freilassen kann, da dies kein Problem ist mit ihm, und würde natürlich auch schauen dass ich, wenn wir nicht eh am See oder am Bach vorbei joggen, Wasser dabei hätte.

GlG und danke schon mal im voraus für die Antworten! :thumbsup:

wuschy

Sportdoggie

Beiträge: 1 436

Wohnort: nähe rheinfall

Beruf: hausfrau, kind und hund sitterin

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. August 2014, 21:47

Hoiii
also mein sohn geht mit winja (15 monate alt, weisser schäfer), so ca. 2-3 mal die woche joggen mit ihr! wichtig ist, dass du es
langsam aufbaust. also am anfang würde ich mal so 2 km, dann immer langsam steigern, ich denke, so 10 bis 12 km kannst du dann schon mit
ihr joggen gehen, merkst dann ja schon, ob sie noch mithalten mag oder nicht ;)
er kann sie auch (fast) immer fei laufen lassen, da sie ganz gut gehorcht... ^^
wünsche euch viel spass zusammen!

gruss wuschy

testudo

unregistriert

3

Samstag, 2. August 2014, 07:25

Ich selber habe ja keinen Labbi aber bei uns geht einer mit Labi (Sehr zügig) und das fast täglich,lange Strecken bis zu 20/25km. Der Hund hat absolut kein Problem mitzukommen. Du musst die Kondition natürlich langsam aufbauen.

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 096

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. August 2014, 08:02

Bin der selben Meinung wie meine Vorschreiber.

Grad wenn ein Hund frei laufen kann und er ja in dem Sinne kein Zugsport macht, kann dieser ohne weiteres lange und regelmässige Strecken machen. Er trabt ja einfach je nach deinem Tempo mit. Also im Trab, was ja für den Hund seine normale Gangart ist und er lange durchhalten kann. :nicken:

Ich würde mich an die Strecke auch ran tasten. Der Hund ist ja erwachsen und wird wohl mehr schaffen als du ;) :d :peace:

Wenn dann denke ich eher, dass es an der Motivation eines Hundes mangelt, weil es gewissen Hunden einfach nicht so Spass macht und dann eher sich träubt lange zu joggen. Aber ist er gesund und mag sich bewegen, dann wird er Strecken um die 10km im Trab locker mithalten.

Viel Spass beim Joggen. :good:

doggielover7

unregistriert

5

Samstag, 2. August 2014, 13:32

Super danke viel mal! Er ist sehr gesund, und mag sich auch bewegen :thumbsup: Mehr als 10km will ich nicht. Dass wäre mir zu viel! :d
GlG

Lia

Sportdoggie

Beiträge: 1 458

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. August 2014, 15:41

Meine Einstellung ist immer: was wir Zweibeiner joggen mögen, ist für einen gesunden, geeigneten Hund ein Warmlaufen!!!!

smu7

Kläfferdoggie

Beiträge: 436

Wohnort: Zürich

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. August 2014, 15:51

Meine Einstellung ist immer: was wir Zweibeiner joggen mögen, ist für einen gesunden, geeigneten Hund ein Warmlaufen!!!!
das kann ich nur unterschreiben. :) mir hängt die zunge schon raus wenn plüschi auf touren kommt. und dass obwohl er auf zug geht.. :peinlich:

doggielover7

unregistriert

8

Samstag, 2. August 2014, 15:59

Hehe ja ich denke der wird das viel lockerer machen als ich! :biggrin: Sobald ich aus den Ferien nachhause komme kann's anfangen! :good: