Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 13. November 2014, 10:17

Suche Person für 2-3 Tage unter der Woche

Zu meiner Person und meinem Anliegen. Ich bin 21 Jahre alt und besitze einen 2.5 Jahre alten Ridgeback-Rüden, unkastriert. Ich habe ein Jahr lang mit meinem Tharo bei Redog trainiert, damit ich an die Eignungsprüfung des Militärs gehen konnte. Ich war dort, allerdings wurde mein Hund nicht genommen, da er länger zum Erlernen der Trümmersuche braucht, als das Militär Zeit zur Verfügung stellen kann. So weit so gut. Nun muss ich aber ins Militär, aber ohne den Hund. Das heisst der Hund bleibt zu Hause bei meiner Mutter. Diese fühlt sich nicht in der Lage alleine dem Hund schauen zu können, weshalb ich auf der Suche nach einer Person bin, die ihr den Hund für 2-3 Tage unter der Woche abnehmen kann.

Da ich, wie ihr alle, meinen Hund über alles Liebe, kann ich ihn als verantwortungsvollen Hundehalter nicht jedem x-beliebigen Hundefreund geben.

Er ist kein perfekter Hund, was eigentlich unmöglich ist, wenn man den ersten Hund hat. Mit Menschen ist er sehr unkompliziert. An unbekannten läuft er vorbei, als wären sie nicht da. Allerdings habe ich Mühe mit Begegnungen mit anderen Hunden. Mit Weibchen und kastrierten Rüden will er spielen und herumtollen. Mit unkastrierten Rüden wird Hackordnung gemacht. Ich war bei Herrn Eichenberg aus Küssnacht, welcher mir erklärte, dass Hackordnung unter potenten Männchen völlig normal sei und das es über die Unterordnung korrigierbar ist. Woran ich zurzeit arbeite.

So viel zum Hund. Brauche Jemanden ab der Frühlings-RS, also dem 09.03.2015

Hoffe bald von jemandem zu hören. Gruss: Pascal und Tharo

Kelpie

Kläfferdoggie

Beiträge: 308

Doggie(s): Gwizdo - Working Kelpie, Taz - Working Kelpie

Wohnort: Bertschikon bei Gossau

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. November 2014, 10:30

hy, es wäre sicher von Vorteil wenn man wüsste in welcher Gegend du jemanden suchst?

Ich fall leide schon mal weg, hab nen Intakten Rüden.
Drück dir aber die Daumen das du bald jemanden passendes findest!
Beginne jeden Tag mit einem Lächeln und genieße jede Sekunde Deines Lebens.

3

Donnerstag, 13. November 2014, 16:40

Danke Kelpie für den Hinweis. Und für den Mut und dieHoffnung die du mir gerade gebracht hast.

Ich bin Wohnhaft in der Stadt Zug. Deshalb Suche ich eine Person im Kanton Zug oder naheliegenden Gebiet der Nachbarskantone.

Flitzebub

Wachdoggie

Beiträge: 537

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. November 2014, 20:02

Der Beat bietet ja auch Hundesitting an, bezw. seine Mitarbeiterin. Das würd doch passen.

5

Freitag, 14. November 2014, 08:22

Hallo Flitzebueb, ja, Beat bietet auch Hundesitting an.