Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

61

Samstag, 19. August 2017, 20:25

Okay. Ich werde gerne messen :smile: . Ich wohne in der Nähe von Aarau.

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

62

Montag, 21. August 2017, 13:30

So, habe meine Hunde gemessen. Die Länge ist ab Halsband, sprich Genick bis Rute.
Honey: 61 cm lang. Brust 65 cm
Luna : 63 cm lang. Brust 58 cm

Ich muss heute Nachmittag nach Aarau. Wäre eigentlich grad ideal, im Fressnapf oder Qualipet. Einzig habe ich eine Sitzung im Büro meines Geschäftspartners. Ich müsste die Hunde im Auto lassen und nun kommt gleich die Sonne :sad: .

Ich glaube, es ist besser, erstmals ohne Hunde zu schauen und sonst morgen mit Hundis hin zu fahren. Ist mir nicht wohl, sie jetzt im Auto zu lassen.

@Crispy: wo bist du zu Hause?

LaraLiina

Schnupperdoggie

Beiträge: 886

Doggie(s): APRIL - Labrador-Mix

Wohnort: Beromünster

  • Nachricht senden

63

Montag, 21. August 2017, 13:42

In Aarau hat's sonst auch einen Meiko, da hat's etwas mehr Auswahl und einfach "bessere" Marken, dafür aber hald auch teurer. :)

Ist aber auf jedenfall wichtig, die Hunde dann mit zu nehmen um sie anzuprobieren, einfach wegen der Passform, die ist teilweise sehr unterschiedlich. :)
* * * * * * * * * * * * * * * * *

Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

64

Montag, 21. August 2017, 13:48

Danke, LaraLina. Ich gehe erst mal ohne Hunde und lass mich generell beraten und schau mir die Preise an. Werde ich fündig - so gehe ich morgen mit den Hunden nochmals hin. Sie kann mir sicher sagen, wie genau man die Länge misst.

Dino14

Wachdoggie

Beiträge: 929

Doggie(s): Balto bzw. Dino - German Shepherd Mix (*2014)

Wohnort: Thurgau, Bodensee

  • Nachricht senden

65

Montag, 21. August 2017, 17:53

@Bolotta: Bitte dann sagen ob du fündig geworden bist. ;)
Wir überlegen auch ob wir mal etwas rumschauen sollen, da sind Tipps immer willkommen :zwinker:
Tierischi grüessli & ä schös Tägli :sonnens:


Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

66

Montag, 21. August 2017, 18:31

Ich bin noch nicht schauen gegangen. Meine Sitzung dauerte fast 2 Stunden. Zum Glück liess ich die Hunde zu Hause. Es wäre definitiv zu heiss gewesen.

Nach der Sitzung wollte ich einfach nach Hause. Da es nach 16 Uhr war, mochte ich nicht mehr gehen.

Morgen später Nachmittag habe ich (hoffentlich) Zeit, um mal einige Modelle anzuschauen.

Crispy

Sportdoggie

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

67

Montag, 21. August 2017, 18:41

Meine Schwimmwesten sind leider zu kurz denke ich. Breeze hat nur 52cm und Crispy hatte 55cm.
Ich bin in 8127 Forch (ZH) am Greifensee zu Hause...

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

68

Montag, 21. August 2017, 20:39

Danke, Crispy. Ich schaue mal, wie es morgen aussieht. Falls ich mehr weiss, betreffend Grösse, melde ich mich ggf. wieder.

Wohne halt nicht gerade um die Ecke

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 22. August 2017, 18:47

Wir haben im Qualipet 2 Schwimmwesten gekauft :-p . Sicherheits Schwimmweste S1. Von der Länge her kommen sie nicht ganz bis nach hinten. Honey hat Grösse M, Luna Grösse L.

Sie sind gelb-schwarz mit Reflektoren, 2 Sicherheits Bändel auf der Seite plus zusätzlich Klettverschluss und oben ein Haltegriff.

Morgen Nachmittag gehe ich mit den Hunden an den See und probiere die Westen aus. Bezahlt haben wir Fr. 45.-- bzw. 49.--.

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 947

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 22. August 2017, 19:06

toll hat es geklappt...ja, gehe unbedingt ausprobieren bzw lass sie die Weste etwas tragen, denn es gibt auch Hunde die ds total doof finden...oder vielleicht ist das wieder ein Ghiro Spezialfall :biggrin: auf jedenfall findet er das Teil extrem doof

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 22. August 2017, 20:26

Naja, beim Anprobieren fanden sie es auch nicht toll. Aber da müssen sie halt durch :biggrin:

Bolotta

Alphadoggie

Beiträge: 4 759

Doggie(s): Luna, Labi Mischling und Honey Mischling

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 23. August 2017, 23:22

So, Schwimmwesten wurden getestet. Sie sind echt toll :good: ! Wir wollten eigentlich an den Hallwilersee und stellte das Auto beim Schloss ab. Eigentlich wollte ich ein Stück laufen. Doch dann entschied ich, beim Abach zu probieren.

Honey wollte erst nicht recht ins Wasser. Da zog ich sie und schwamm mit beiden ein Stück aufwärts. Luna merkte gleich, dass es mit Schwimmweste besser geht. Honey wäre am liebsten gleich wieder an Land geschwommen, musste aber mit uns etwas rauf schwimmen.

Dort kurze Pause und wieder runter. Jetzt zogen sie beide wie wahnsinnig :biggrin: . Dort fest gelobt und Weste gleich ausgezogen.

Nach einer Stunde sind wir ca. 1.5 km zu Fuss auf die andere Seite gelaufen. Dort hatte es eine riesen Wiese und KEIN MENSCH :kaug:

Hunde durften frei herum rennen. Nun wieder Weste angezogen und zur Treppe. Honey stiec die Stufen runter und schwamm frei eine grosse Runde :yeah: .

Als sie dann ein weiteres mal mit mir und Luna flussaufwärts schwimmen sollte, zeigte sie deutlich, dass sie nicht mehr mochte :sad: . Kaum an Land spielten die beiden ausgiebig miteinander :P , erst sogar mit Weste. Danach ohne. Nach 30 Minuten traten wir wieder den Rückweg an.

Ich bin total froh, habe ich diese beiden Schwimmwesten gekauft :-p

Crispy

Sportdoggie

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 24. August 2017, 10:20

Hey das hört sich super an. Schön werden die Schwimmwesten so gut angenommen :thumbsup:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher