Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. August 2015, 15:23

SchaSu / Schatzsuche

Hallo Zusammen,

Morgen gehe ich an ein Seminar zum Thema Schatzsuche (früher ZielObjektSuche) und bin schon ganz gespannt. Wir sind mangels Anmeldungen schönerweise nur 2 Teams und werden einen halben Tag SchaSu ausprobieren.

Da SchaSu eine Sparte im Polydog mit Wettkämpfen ist, gibt es sogar ein Reglement dazu (www.polydog.ch).

Pünktlich zum Seminar habe ich heute auch das Buch zum Seminar erhalten (Cadmos Verlag von Ursula Gauchat).

Macht noch Jemand SchaSu mit dem Hund?


Gruss Wendy

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. September 2015, 15:29

Das Seminar war sehr gut, da wir wirklich nur 2 Teams waren und so auch recht gut vorwärts gekommen sind. Vorteil war natürlich, das die andere Teilnehmerin schon SchaSu macht und ich schon mit Crispy ZOS mal aufgebaut habe. Daher waren die Grundschritte recht klar.

Jetzt war ich schon 2x in einer Einzelstunde und Breeze macht es toll...Ab nächstem Mittwoch sind wir dann wieder 2 Teams in der Gruppe und dann kommt auch etwas Abwechslung rein :d

Stand 14.09.: Wir sind noch immer beim Alternativgegenstand und suchen ihn in einer 5er Reihe relativ zuverlässig hihi

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 678

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Oktober 2015, 07:25

Ich krame mal diesen Thread hervor, denn ich habe mich mit Charly Anfang März zu einem "Die Objektsuche" (DOS) Basiskurs angemeldet und freue mich jetzt schon so seeeehr darauf und bin seeeehr gespannt wie es unser Wirbelwind macht :biggrin:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 175

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. Oktober 2015, 07:35

Und ich geh mit mit Shirin. :smile: Freu mich auch mega. :thumbsup:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 678

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. Oktober 2015, 07:38

hihi Natascha ich freue mich das du und Shirin auch kommen, das wird mit Claudia sicher sooo lustig und lässig :spass: :biggrin: och warum kann es nicht schon Anfang März sein :smile:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. November 2015, 12:05

Ich gehe noch immer wöchentlich und wir finden es super. Wir haben aber auch eine super Trainerin (Ursi Rutz). Inzwischen haben wir einen eigenen Gegenstand (bei SchaSu fängt man anders an als bei DOS) und wir suchen schon im Trümmerfeld und haben letzte Woche das erstemal auch eine Hochanzeige gemacht.
Mir gefällts und mein Wohnzimmer sieht beim Üben aus wie ein Schlachtfeld :thumbsup:


Falls ihr vor März gehen wollt, hier hätte es auch Schnupperseminare.
http://www.schnueffelhund.ch/trainingsdaten/

Gruss Wendy

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 678

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. März 2016, 16:48

Heute war es soweit und Charly lernte das DOS kennen :spass:
Der erste Teil war super. Charly lernte mal das Objekt ( Lederstreifen) kennen, dann der Lederstreifen bei uns in der Hand und später am Boden mit "zeige" zu verweisen. Das "zeige" macht der Hund im Platz. Schnauze nah und in der Richtung des Lederstreifens. Ach ja und das klickten wir :smile: Zuerst war Charly sehr hibelig und bellte mich immer an, so ala Hey Frauchen mach schneller, auch der Geruch einer Hündin, die in der Anfangsphase der Läufigkeit ist, hats ihm angetan. Was ich super fand, denn so muss Charly lernen, das auch gearbeitet wird, wenn eine hübsche gut riechende Hündin d ist und gegen Schluss klappte es immer besser "freu" Nun freue ich mich auf Morgen, wo dann im Trümmerfeld gearbeitet wird :spass:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 962

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. März 2016, 18:29

das ist das gleiche wie ZOS oder? Zielobjekt suchen

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 175

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. März 2016, 19:00

Japp. Ist das Gleiche. :nicken: Den Namen "ZOS" hat der Erfinder inzwischen schützen lassen. Daher darf man es nur noch ZOS nennen, wenn man bei ihm die Trainerausbildung macht. Darum nun "DOS" (Die Objektsuche), "SchaSu" (Schatzsuche), etc.
Haben wir heute bei Claudia gelernt, gäll Vreni. :d

Ich war mit Amy, der Hündin meiner Schwester dabei, da Shirin Durchfall hat. War mega lässig und ich freue mich auch auf morgen! :good:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. März 2016, 20:51

Tolle Beschäftigung. Ich gehe (wenn Breeze dann wieder darf) wöchentlich ins SchaSu Training und sie sucht das "Gummi" :-)

catba

Alphadoggie

Beiträge: 6 962

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" / Mudi "Dix"

Wohnort: Geuensee (LU)

  • Nachricht senden

11

Samstag, 5. März 2016, 21:00

ich finde es auch eine tolle Sache...habe den Aufbau mit Ghiro in der Schule gemacht und pararell zu Hause mit Dix geübt...beide sind gleichweit und können schon 2 Sachen suchen und verweisen...ich mache es gerne als Home Training

cindy

Admindoggie

Beiträge: 9 678

Doggie(s): Cockerspaniel Rüde Charly und im Herzen für immer Cindy

Wohnort: Schweiz

Beruf: Hausfrau, Randstundenbetreuungsperson in der Schule

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. März 2016, 16:57

Wow der 2. Teil hat alles übertroffen!!! Es hat ein super tolles Trümerfeld gehabt und Charly hat heute noch besser gearbeitet, wie gestern :spass: . Klar musste ich ihm noch das "zeige" im Platz sagen. Aber er fand immer sein Lederstreifen :hopser: trotz diesem super Geruch der läufigen Hündin. Musste ihn sogar 3x wegziehen bevor er makieren konnte :hihi: Der letzte Suchgang versteckte die Trainerin den Lederstreifen und ich wusste auch nicht wo er war, also mich voll auf Charlys Nase verlassen und er fand ihn "ganzgrossfreud"
Auch hat sie uns am Schluss noch einige Tips und wie wir weitere Level erreichen können (sprich: wann das nächste Objekt angesagt ist oder wie man Hochanzeige macht) durchgegeben. Ja das Wochenende mit dem DOS Workshop war SUPER und sehr empfehlenswert. :good:
LG Vreni mit Charly und Cindy für immer im Herzen :0herzsm0:

Foto Homepage tier-natur-foto

Bluenote

Admindoggie

Beiträge: 8 175

Doggie(s): *Shirin* Schnauzer-Mix

Wohnort: Kanton ZH

Beruf: Diplomierte Verpeiltheit

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. März 2016, 17:32

Ja, war wirklich ein lässiges Weekend. ^^

Amy hat's toll gemacht, nun werde ich das Ganze selbständig mit Shirin aufbauen. :smile: Sie hat vorhin schon ihren Gegenstand kennengelernt (Stoffriemen) und ich habe sie mit dem Clicker und dem Wort "Streifen" angefangen darauf zu konditionieren. Sie ist voll dabei, freue mich aufs weitere Arbeiten mit ihr. :thumbsup:
And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. März 2016, 15:22

Sonst gäbe es noch tolle Tagesseminare bei Ursi Rutz. Falls ihr mal einen anderen Trainer ausprobieren wollt. Kann ich nur empfehlen. Hat mir persönlich besser gefallen, weil die einzelnen Schritte sauberer erarbeitet werden. Aber das ist sicher Geschmackssache.

www.schnueffelhund.ch


Gruss Wendy

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 138

Doggie(s): Mairin, Aussie

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. März 2016, 14:58

Klingt spannend, ich lese in letzter Zeit immer mehr davon. Ich glaub, ich werd auch mal ein Seminar besuchen! :good: Wir machen ja bis jetzt in der Wohnung einfach Dummy oder Spielzeugsuche und manchmal das Hölzli aus dem Obedience, aber dann mit Apport, nicht Anzeigen.. wär mal wieder ein neuer Input :good:
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 12:42

*malhochschieb*
Ist inzwischen noch Jemand hier, der SchaSu macht?

Leider konnte ich wegen Breeze 2 Unfällen nur sehr sehr wenig üben das Jahr und damit fällt unser erster Wettkampf im November auch ins Wasser. Aber wir bleiben dran :yeah:

Nach etlichen Wochen Pause gehen wir heute mal wieder ins Training und versuchen ob es geht. Breeze ist noch immer nicht 100% fit, aber uns fällt echt die Decke auf den Kopf inzwischen und so bauen wir das Training Breezegerecht um.

perrolina

Schnupperdoggie

Beiträge: 1 025

Doggie(s): Amiga, Spanischer Wasserhund, Jg. 2008

Wohnort: Zürcher Furttal

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 13:03

*malhochschieb*
Ist inzwischen noch Jemand hier, der SchaSu macht?

Ich mache mit Amiga seit über 6 Jahren ZOS, war aber nie an einem Wettkampf.
Liebe Grüsse Nicole

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 13:43

Willst Du auch nie an einen Wettkampf gehen? Wobei es auch gar keine ZOS Wettkämpfe hier gibt oder?

perrolina

Schnupperdoggie

Beiträge: 1 025

Doggie(s): Amiga, Spanischer Wasserhund, Jg. 2008

Wohnort: Zürcher Furttal

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 17:44

Nein, ZOS Wettkämpfe gibts keine in der Schweiz aber SchaSu ist ja dasselbe mit anderem Namen. Beim ersten Wettkampf der durchgeführt wurde, waren ja ein paar Baumann-Zosler dabei und haben ziemlich abgeräumt.
Ich denke nicht, dass ich mal an einem teilnehmen werde. Wobei ich mit einer sehr engagierten SchaSu-lerin zusammenarbeite und wenn sie ab und zu erzählt reizt es mich zwischendurch schon.

Wer weiss.... ZOS kann man ja auch mit einem alten Hund noch machen.
Liebe Grüsse Nicole

Crispy

Sportdoggie

  • »Crispy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 594

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 10:17

Ja das ist wirklich das Tolle. Das kann man auch mit einem älteren Hund oder wie Breeze mit einem Hund der nicht ganz fit ist, machen. Leider gibts halt nur 3 Wettkämpfe im Jahr (eins davon im Tessin). Aber vielleicht kommen ja 2017 noch ein paar Wettkämpfe dazu. Im Moment gibts ja einen Anstieg der SchaSu Leute.

Ich bin gespannt ob irgendwann das Reglement geändert wird. Eine Goldmedaille zu bekommen scheint ja quasi unmöglich :-) Auch im Tessin gab es Niemanden der das geschafft hat. Wenigestens gibt es nun die ersten Starter im 2 :-) Ich bin gespannt, wie sich das noch entwickelt.

Wer mal einen SchaSu Wettkampf sehen möchte, in Neftenbach findet am 13.11.2016 ein Wettkampf statt...